5 Dinge, die Sie nirgendwo finden werden, wenn die Apokalypse kommt

Bei allem, was derzeit in der Welt vor sich geht, ist der Gedanke an die Apokalypse sicherlich einigen Menschen in den Sinn gekommen. Aber das hat uns nachdenklich gemacht: Was sind die wichtigsten Dinge, die Sie in der Zeit brauchen?

Genauer gesagt: Was sind die fünf Dinge, die Sie wahrscheinlich nirgendwo finden werden, weil sie so gefragt sein werden?

Was auch immer das Ende der Welt, wie wir sie kennen, verursacht, es gibt bestimmte Dinge, die der Schlüssel zum Überleben sein werden. Leider werden alle hinter den gleichen Dingen her sein, so dass die Wahrscheinlichkeit, dass Sie sie alle bekommen, gering ist. 

Wenn Sie sie in die Hände bekommen können, stellen Sie sicher, dass Sie sie schützen – Ihr Leben hängt buchstäblich davon ab!

Hier sind also kurzerhand fünf Dinge, die Sie wahrscheinlich nirgendwo finden werden, wenn die Apokalypse kommt:

  1. Seil

Sie werden erst begreifen, wie wichtig es ist, ein Seil zu haben, wenn Sie es nicht mehr haben. Es gibt alle möglichen Situationen in einer postapokalyptischen Welt, in denen das Seil für Ihr Überleben lebenswichtig wird.

Sie können es zum Beispiel dazu verwenden, Ihre lebensnotwendigen Dinge an der Spitze eines Baumes oder auf einem Dach zu befestigen, um zu verhindern, dass Tiere dorthin gelangen. Sie können es auch als Schlinge verwenden, um Tiere zum Füttern zu fangen oder sogar Dinge wie eine Hängematte zusammenzubinden, um zu verhindern, dass Sie auf dem Boden schlafen.

Es gibt keine Grenze für die Anzahl der möglichen Anwendungen. 

Waldhammer-Tipp des Tages:

Alle anderen werden das Gleiche im Sinn haben. Das Seil könnte sogar zu einer der wertvollsten Ressourcen überhaupt werden. Wenn Sie es schaffen, sich einen Vorrat an Land zu ziehen, können Sie ihn vielleicht sogar als Verhandlungsinstrument für andere Gegenstände nutzen.

Es ist eine gute Idee zu lernen, wie man alle möglichen verschiedenen Knoten knüpft. Das ist eine wertvolle Fertigkeit, von der alle in Ihrer Gruppe profitieren werden.

  1. Tragbare Wasserflasche

Ok, das Seil ist zwar wichtig, aber es gibt nichts Lebensnotwendigeres zum Überleben als Wasser. Aber es gibt ein Argument, das dafür spricht, dass eine tragbare Wasserflasche noch kritischer ist. Schließlich steckt man fest, wenn man Wasser hat, wenn man nichts hat, in das man es hineintun kann.

Daher wäre eine tragbare Wasserflasche sehr schwer in die Hände zu bekommen, wenn die Apokalypse kommt, ob man nun auf der Flucht vor einem Zombie-Aufstand ist oder nach einem Atomkrieg gezwungen ist, unterirdisch in einem Bunker zu leben.

Ein weiterer Vorteil einer tragbaren Wasserflasche ist, dass sie zur Sterilisierung von Wasser verwendet werden kann. Sie brauchen es nur in der Sonne stehen zu lassen, und die UV-Strahlen der Sonne dringen durch und reinigen das Wasser seiner verfaulten Bewohner. Dies ist eine subtilere Anwendung, aber sicherlich wissenswert.

Wenn Sie also das nächste Mal auf einen verlassenen Supermarkt stoßen, schauen Sie in der Abteilung für Wasserflaschen nach, bevor Sie überhaupt daran denken, etwas anderes zu tun.

  1. Erste-Hilfe-Material

Erste Hilfe ist eine so wichtige Fertigkeit in der heutigen Welt, aber im Falle einer Apokalypse wird sie zu einer Frage von Leben und Tod. Noch wichtiger wird es, wenn man auf sich allein gestellt ist und sich verletzt.

Es gibt viele Gründe, warum Sie Erste-Hilfe-Material benötigen – und genau aus diesen Gründen werden alle anderen hinter ihnen her sein.

Erstens, vorausgesetzt, Sie haben keine Antibiotika zur Hand, kann selbst ein kleiner Schnitt verheerende Folgen haben. Offene Wunden sind anfällig für Infektionen.

Mischen Sie jedoch sauberes Wasser (mit freundlicher Genehmigung Ihrer tragbaren Wasserflasche) mit Salz und Essig, und schon haben Sie ein selbstgemachtes Heilmittel.

Wenn Sie von einem Tier oder etwas Schlimmerem gebissen werden, ist es wichtig zu wissen, wie man das behandelt. Auch hier geht es darum, Infektionen zu verhindern. Erste-Hilfe-Material wird mit Verbandszeug und Tüchern zur Blutstillung und anderen Lösungen zur Herstellung eines provisorischen Antibiotikums geliefert.

  1. Leichte Schuhe

Es mag ungewöhnlich erscheinen, dass dieser Artikel auf dieser Liste steht, aber es ist so gut wie sicher, dass Sie bei der Suche nach einem Paar leichter Schuhe wie diesen Ihr Glück verlässt. 

Und warum? 

Erstens helfen Ihnen leichte Schuhe, schneller von A nach B zu kommen. Das Letzte, was Sie unterwegs brauchen, sind ein paar schwere Ziegelsteine an den Füßen, die Sie bremsen und Ihre Energie verbrauchen.

Zweitens: Sie sind bequem. Stellen Sie sich vor, dass Sie bei jedem Schritt mit den schmerzhaften Blasen zu kämpfen haben. Im besten Fall dienen sie als unerwünschte Ablenkung. Schlimmstenfalls können sie sich infizieren und Ihr Tod sein.

Außerdem bieten leichte Schuhe viel Halt, was angesichts der Tatsache, dass Sie den größten Teil des Tages auf den Beinen sein werden, dringend nötig ist. 

Denken Sie nur daran, warum ein Sportler leichtes Schuhwerk trägt. Auch wenn Sie in absehbarer Zeit nicht um eine Goldmedaille kämpfen werden, lassen sich die Vorteile dennoch gut vermitteln.

  1. Trockene Lebensmittel

Das Letzte, was Sie wahrscheinlich nirgendwo finden werden, wenn die Apokalypse kommt, ist Trockennahrung. Am Ende des Tages braucht man Nahrung zum Leben. Und mit Trockenfutter wird es, wie Sie wahrscheinlich erahnen können, länger dauern. 

Es gibt alle möglichen Arten von Trockenfutter, aber es gibt einige, die beliebter sein werden als andere. 

Erdnussbutter ist eine solche Nahrung. Das liegt daran, dass sie Eiweiß, Kohlenhydrate und Fette enthält. PB2 ist eine trockene alternative Erdnussbutter, aber sie wird wahrscheinlich genauso knapp werden.

Fleisch- und Fischkonserven sind eine weitere gute Quelle für Trockennahrung. Es wird helfen, die Dinge etwas zu vermischen, wenn Sie nur zu jeder Mahlzeit Erdnussbutter essen. Fleischkonserven sind vorgekocht, so dass Sie sie direkt aus der Dose essen können.

Energieriegel oder Müsliriegel werden ebenfalls sehr gefragt sein. Sie sorgen für einen schnellen Energie- und Nährstoffschub – und das Beste ist, dass sie so ziemlich ewig halten. 

Abschließende Worte

Wenn Sie jemals daran gedacht haben, sich auf das Ende der Welt vorzubereiten, dann sollten Sie diese fünf Punkte zu einer Priorität machen. Wenn Sie das nicht tun, wird man Sie im Stich lassen. Die Vorbereitung ist der Schlüssel zum Überleben, also besorgen Sie sie, solange Sie können.