8. November 2022Beitrag von Paul Junker

Was ist ein ABC Alarm und was braucht man dafür?

Deutschland zählt zu den Ländern, in denen sich die Bürger oftmals völlig auf den Staat und dessen Richtlinien verlassen. Sollte es zur Krise kommen, sind die meisten von uns sicher, dass der Staat und durch jene hindurchführen kann und wird. Dennoch ist es wichtig, dass wir uns mit verschiedenen Katastrophenszenarien auseinandersetzen und uns auf diese einstellen. Ein Beispiel ist der ABC-Alarm, welcher uns vor dem Einsatz von atomaren, biologischen oder chemischen Kampfstoffen warnen soll.

Was ist ABC Alarm

Noch ist es bei uns nicht Pflicht, sich auf einen ABC-Fall vorzubereiten. So dürften die Wenigsten eine entsprechende Schutzausrüstung haben – und würden im Fall des Falles möglicherweise untergehen. Wenn Sie sich vorbereiten möchten, sollten Sie sich daher mit diesem Thema näher beschäftigen.

Was ist ein ABC-Alarm?

Der ABC-Alarm ist ein Warnsignal für die Bevölkerung bei atomaren, biologischen oder chemischen Gefahren, die beispielsweise in einem Kriegsszenario oder bei einem Terroranschlag eingesetzt werden. Diese Szenarien haben eines gemeinsam: Sie sind für uns Menschen geradezu unsichtbar, da es sich um geruchs- und geschmackslose Waffen handelt. In der Regel wird ein Laie erst davon mitbekommen, wenn es schon zu spät ist.

Bei uns in Deutschland gibt es in jedem Bundesland Behörden, die sich mit dieser Gefahr befassen und Katastrophenschutzpläne aufstellen. Das Sirenensignal eines ABC-Alarms ist eine einminütige Sequenz, in welcher ein immer wieder auf- und abschwellender Alarmton zweimal für je fünfzehn Sekunden unterbrochen wird. Diese Sequenz wird nach einer Pause von 30 Sekunden wiederholt.

Wenn ein ABC-Fall passiert, werden die Ordnungsbehörden sicher anordnen, dass Sie die Region, vielleicht nicht einmal die Straße oder im schlimmsten Fall Ihre Wohnung nicht mehr verlassen dürfen. Dann ist es nicht nur empfehlenswert, sich bevorratet zu haben, sondern auch eine Schutzausrüstung zu besitzen.

Die Basis Schutzausrüstung:

  • Auf jeden Fall brauchen Sie bei einem ABC-Fall Gummihandschuhe. Sie sehen nicht, wo Sie mit den Stoffen eventuell in Berührung kommen könnten. Denken Sie daran: Der mögliche Feind könnte sogar wollen, dass Sie kontaminiert werden, etwa dann, wenn es einen Angriff mit Biowaffen geben sollte.
  • Zudem empfehlen wir eine Bevorratung von genügend FFP 2 Masken. Solche Masken sind noch etwas wirksamer als die OP-Masken – dies sollte spätestens durch die Corona-Pandemie klar geworden sein. Die Schutzwirkung bezieht sich auf Staub und Viren, jedenfalls weitestgehend.
  • Noch wirksamer bei einem ABC-Fall sind sogenannte Vollgesichtsmasken. Diese werden mit einem Filter betrieben, den Sie austauschen können. Dieser Filter sorgt dafür, dass Sie nichts ungesundes einatmen. Wenn Ihnen dies nicht mehr gelingt oder Sie schmecken oder unwahrscheinlicherweise riechen, dass sich etwas geändert hat, müssen Sie den Filter umgehend austauschen. Diese Vollgesichtsmasken können Sie in verschiedenen Online-Shops erwerben.
  • Wenn Sie in einem ABC-Fall wandertauglich sein möchten – jedenfalls in einem geringeren Radius – benötigen Sie Schutzanzüge. Diese verhindern, dass Ihre Haut mit den möglichen Kampfstoffen in Berührung kommt. Im Idealfall bestehen die Schutzanzüge aus etwas dickerem Gummi. Sie können sie gleichfalls auch in Online-Shops kaufen.
  • Zu guter Letzt empfehlen wir Ihnen, einen ausreichenden Trinkwasser- und Nahrungsvorrat anzulegen. Dieser wird Sie im schlimmsten fall durch die Krise bringen.

ABC-Waffen: Ein kleiner Überblick

  • Atomare Waffen: Diese werden auch als Kernwaffen bezeichnet, da ihre Wirkung auf kernphysikalischen Reaktionen basiert. Bei einer atomaren Explosion entsteht eine Druckwelle, welche ionisierende Strahlung freisetzt. So können ganze Städte und Regionen zerstört und mit Strahlung verseucht werden.
  • Biologische Waffen: Diese Form der Waffen richtet sich gegen Organismen und Materialien. Es kann sich um Bakterien oder Pilze handeln, deren Folge Zersetzung und Zerstörung sein kann.
  • Chemische Waffen: Hier kann die Wirkung stark variieren. Es handelt sich umgangssprachlich um Gifte, die erstickende oder lähmende Wirkungen mit sich bringen. Diese greifen in der Regel die Atemwege, die Haut oder sogar unsere Nervensysteme an. Klicken Sie hier, um mehr über chemische Waffen zu erfahren.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner