Unsere Qualitätsgarantie: Alle Produkte ausgiebig im Einsatz getestet | info@waldhammer.com
3. August 2021Beitrag von Emilia Hartmann

Bau Dir Deine eigene Thermosflasche

Auch kleine Dinge gehören zum Überleben in der Krise. So kannst Du Dir ohne großen Aufwand eine eigene, kostengünstige Thermosflasche bauen, die gerade im Freien gute Dienste verrichten wird. Du benötigst praktisch kaum Material.

Plastikflasche aus dem Haushalt

Waldhammer-Tipp des Tages:
Lagerfeuer Asche als Insektenabwehrmittel
  • Im ersten Schritt nimmst Du eine Plastikflasche, die Du auch für Wasser im Haushalt normalerweise verwenden würdest bzw. schon hast. Diese solltest Du mit Wasser ausspülen (auf Wunsch auch mit Spülmittel, wobei allerdings keine Reste in der Flasche verbleiben sollten).
  • Gieße ungefähr einen halben Liter heißes Wasser in diese Flasche und füge den Deckel der Flasche wieder oben drauf – und dann schüttle die Flasche. Sie sollte am Ende gut gesäubert worden sein.
  • Jetzt benötigst Du ein Teppichmesser, wie Du es in jedem kleinen Handwerkermarkt kaufen kannst. Mit dem Teppichmesser trennst Du den Flaschenhals ab. Dabei gehst Du etwa 4 cm von dem Schraubverschluss ausgehend nach unten und schneidest dann die (neue) breite Öffnung in die Flasche. Achtung: Damit Du Dich nicht verletzt, solltest Du die Flasche auf die Seite legen.
  • Der nächste Schritt besteht darin, dass Du die Flasche in der Mitte durchschneiden solltest. Dafür legst Du sie erneut hin und solltest ungefähr gut 10 cm Meter vom Boden der Flasche ausgehend den ersten kleinen Schnitt ansetzen. Du drückst das Teppichmesser gut in die Flasche und drehst diese langsam um.
  • Thermosflasche: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst! >>> Gratis Checkliste hier

  • Als Innenflasche benötigst Du eine Glasflasche und etwas Alufolie. Diese Glasflasche wickelst Du in zwei Schichten Alufolie ein.
  • Die Glasflasche, die mit Alufolie umwickelt ist, klebst Du jetzt auf den Boden Deiner Plastikflasche, die Du aufgeschnitten hattest.
  • Dann führst Du die obere Hälfte der abgeschnittenen Plastikfalsche über Deine Glasflasche – so weit wie möglich.
  • Die beiden überlappenden Teile der Plastikflasche solltest Du mit einem Paketband fixieren.
  • Die Thermosflasche sollte nun dicht sein. Die Innenflasche ist mit Alufolie isoliert und über die Plastikhülle gut zu bedienen.

Thermosflasche: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst!

Achtung: Dass Krisen unser Leben von der einen auf die andere Sekunde massiv beeinträchtigen können haben wir in der Vergangenheit gelernt. Umso wichtiger ist es, sich ganz dringend vorzubereiten. Dafür haben wir dir eine kostenlose Checkliste erstellt.

Eine Checkliste mit 10 Dingen, die DU noch heute besorgen solltest und immer vorrätig haben solltest um auf kommende Katastrophen vorbereitet zu sein! Sicher dir jetzt umgehend die KOSTENLOSE Liste!

>> Klicke jetzt HIER! Und erfahre GRATIS, welche 10 Dinge du zu Hause bunkern musst!

Bestseller

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�4_FotosP1011499.jpg
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�4_FotosP1011496.jpg

Waldhammer Kurbelradio Kraftwerk 4S

Waldhammer-Taktische-Taschenlampe
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�4_FotosP1011508.jpg

Waldhammer taktische Taschenlampe Lichtmeister 500

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�5_Artikeldaten�3_Artikelbilder�1_FotosWolfszahnWaldhammer-Wolfszahn-Taschenmesser-Einhand-2.jpg
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�5_Artikeldaten�3_Artikelbilder�1_FotosWolfszahnWaldhammer-Wolfszahn-Taschenmesser-Einhand-5.jpg

Waldhammer Klappmesser Wolfszahn

Ähnliche Artikel

Neu bei uns