Unsere Qualitätsgarantie: Alle Produkte ausgiebig im Einsatz getestet | info@waldhammer.com
7. November 2021Beitrag von Emilia Hartmann

Bleibe grau – so schützt Du Dich am besten vor anderen

Es gibt sowohl in Krisensituationen wie im normalen Alltag schätzungsweise mindestens 5 % aller Menschen, die nach dem Eigentum, möglicherweise auf Umwegen deshalb auch nach der Gesundheit Dritter trachten. Es gibt zudem Menschen, die andere beobachten, nur um ihnen vielleicht Dinge zu verkaufen, Verhaltensweisen abzuringen und so fort. Zudem gibt es in Krisensituationen echte Feinde, die Dich beobachten werden, werde also zum Anpassungskünstler.

Die beste Möglichkeit, dieser Niedertracht zu entkommen, ist es, wenn Du Dich unsichtbar machst. Es ist eine Kunst, in großen Menschengruppen NICHT wahrgenommen zu werden, während die meisten Menschen allerdings versuchen werden, wahrgenommen zu werden. Dafür geben diese viel Geld aus.

Anpassungskünstler Taktik – Bleibe grau

Mann mit Maske Prepper Forum

Die Devise heißt: Bleibe grau oder lerne, grau zu sein. „Grau“ steht dafür, dass Du Dich so verhältst, dass Du übersehen wirst – und das möglichst sogar von professionellen Beobachtern. Dafür musst Du Deinen Auftritt genau organisieren.

* Werde zum Anpassungskünstler. Wer sich anpasst, wird überleben und auch nicht zum Opfer Dritter.

Selbstschutz: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst! >>> Gratis Checkliste hier

* Um nicht (!) aufzufallen, musst Du zum Beispiel darauf verzichten, auffällige Outfits zu kaufen oder anzuziehen. Dies bezieht sich nicht nur auf auffällige Mode, sondern auch auf Accessoires, die Dich beispielsweise als Prepper auszeichnen könnten.

* Wenn Du mit dem Rucksack umherziehst, der vielleicht sogar einige wichtige Dinge enthält, solltest Du einen Rucksack wählen, der ausgerechnet nicht wie ein Prepper-Rucksack aussieht.

* Du solltest auf jeden Fall vermeiden, Schmuck zu zeigen und mit Dir herumzuführen. Schmuck, gerade teurer Schmuck, zieht Profis geradezu an.

* Du solltest bei der Wahl Deiner Kleidung und Deiner Farben möglichst eine sehr schlichte Wahl treffen. Sei auf keinen Fall in irgendeiner Form knallig.

* Wenn Du Dich in größeren Gruppen bewegst, solltest Du in keiner Situation – im Alltag und auch bei Katastrophenfällen – hastig agieren. Gehe zügig, gehe unaufgeregt und sieh Dich nicht zu auffällig um. Richte Deinen Blick nicht auf den Boden, beobachte aber selbst nur vergleichsweise unauffällig Deine Umgebung.

Selbstschutz: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst!

Achtung: Dass Krisen unser Leben von der einen auf die andere Sekunde massiv beeinträchtigen können haben wir in der Vergangenheit gelernt. Umso wichtiger ist es, sich ganz dringend vorzubereiten. Dafür haben wir dir eine kostenlose Checkliste erstellt.

Eine Checkliste mit 10 Dingen, die DU noch heute besorgen solltest und immer vorrätig haben solltest um auf kommende Katastrophen vorbereitet zu sein! Sicher dir jetzt umgehend die KOSTENLOSE Liste!

>> Klicke jetzt HIER! Und erfahre GRATIS, welche 10 Dinge du zu Hause bunkern musst!

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner