Brunnen: So einfach geht der Bau

Deutschland Wasserknappheit

Wasser wird in den kommenden Jahren zum großen Thema für den Katastrophenschutz. Kaum jemand ist hinreichend vorbereitet. Sie können sich selbst allerdings auf vergleichbar einfache Art und Weise einen Brunnen bauen. Dies wiederum kann etwa ein sogenannter Schachtbrunnen sein, den Sie auch im Garten erreichten können.

Erdreich oder Sand

Der Untergrund kann sowohl das Erdreich wie auch einfacher Sand sein. Dabei gehen Sie wie folgt vor.

Legen Sie einen Betonring mit einem Durchmesser von 80 cm bis 100 cm auf die Erde. Dies ist die Vorlage für Ihre Bohrarbeiten. Dann schachten Sie das Erdreich sowohl innerhalb dieses Rings wie auch unterhalb des Rings aus. Sie heben das Erdreich so lange aus, bis der Ring nach unten sackt und eine Ebene mit der Erde bildet.

Waldhammer-Tipp des Tages:

Dann setzen Sie einen zweiten Ring auf das erste Objekt und schachten den künftigen Brunnen auf diese Weise weiter aus. Auch dann wird der Ring bzw. in dem Fall beide Ringe durchsacken. Das Procedere wiederholen Sie mit mehreren Ringen, um auf diese Weise in Richtung Grundwasserspiegel zu sacken.

In etwa 1 bis 1,5 m Tiefe sollten Sie auf Grundwasser stoßen, das im Schacht sichtbar ist. Eine Alternative zu dieser sukzessiven Methode ist es, wenn Sie unmittelbar den Schacht graben, ohne Ringe als Vorlage zu nutzen. Dann graben Sie einfach den Schacht und kleiden die Wand aus. Dafür sind Bretter, Bohlen und oder Balken nötig. Auf diese Weise steifen Sie die Wände des Schachtes ab.

Den Grund des so gegrabenen Schachtes bedecken Sie mit Sand oder mit Kies. Fertig ist der eigenen Brunnen, der sich aus Grundwasser für Ihre Versorgung speisen wird.

Anzeige

10 Dinge, die Sie jetzt auf jeden Fall bunkern müssen!

Achtung: Der nächste Krisenfall steht bereits vor. Sie müssen sich jetzt dringend vorbereiten. Dafür erhalten Sie heute eine kostenlose Checkliste. Eine Checkliste mit 10 Dingen, die SIE noch heute bunkern müssen, um auf die kommende Katastrophe vorbereitet zu sein! Sichern Sie sich die Liste jetzt umgehend und KOSTENLOS!

>> Klicken Sie jetzt HIER! Erfahren Sie GRATIS, welche 10 Dinge Sie jetzt bei sich zu Hause bunkern müssen!