***ÜBERLEBENS-EXPERTE enthüllt***


Dieses kleine Gerät macht jede Pfütze trinkbar!


***So überleben Sie Krisen, Terror und Katastrophen***


Lieber Leser,


jedes Jahr sterben 3,4 Millionen Menschen durch verunreinigtes Wasser. Umgerechnet sind das 9.340 verlorene Menschenleben pro Tag.


Sauberes Wasser gehört zu den wichtigsten Grundlagen des Lebens. Ohne Trinkwasser können wir nicht überleben.


Survival-Experten sprechen von der sogenannten 3er-Regel:

Man überlebt 3 Minuten ohne Sauerstoff.

Man überlebt 3 Stunden in der Eiseskälte.

Man überlebt 3 Tage ohne trinkbares Wasser.

Man überlebt 3 Wochen ohne Nahrung.


In einer Krisensituation sind die Wasservorräte schnell stark begrenzt.


Wenn kein Wasser aus dem Wasserhahn kommt und die Supermärkte leergefegt sind, sinken die Überlebenschancen innerhalb kürzester Zeit massiv.


Und unsere Wasserversorgung ist viel gefährdeter als Sie vielleicht glauben. Auch wenn sich das in Deutschland heute kaum jemand vorstellen kann.


Das Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag, kurz TAB stellte dazu nüchtern fest:


Die Wasserinfrastruktursysteme können ohne Strom bereits nach kürzester Zeit nicht mehr betrieben werden. Die Folgen ihres Ausfalls, insbesondere für die Versorgung der Bevölkerung mit Trinkwasser, wären katastrophal.“


Ein einfacher Stromausfall, ein Rohrbruch oder ein Terroranschlag können die Trinkwasserversorgung über MONATE hinweg nachhaltig beeinträchtigen.


Die Folgen: Katastrophal.


Denn wer kein Wasser hat, stirbt in nur 3 Tagen. Im Gegensatz dazu, erhöht jeder Liter Wasser Ihre Überlebenschancen ebenfalls massiv:


SO viel Wasser haben Sie 0 Liter Wasser 1 Liter Wasser 2 Liter Wasser 5 Liter Wasser


SO lange überleben Sie 3 5,5 6 7


Schon der kleinste Wasserverlust in Ihrem Körper führt zu massiven Konsequenzen:


Zwischen 1 und 5% Wasserverlust:


Allgemeine Beschwerden, Durst, aber auch Appetitlosigkeit, Urin verändert die Farbe (wird dunkler), Ungeduld, Schläfrigkeit, Kopfschmerzen und Übelkeit.


Zwischen 6 und 10% Wasserverlust:


Trockener Mund, undeutliche Sprache, geschwollene Zunge, Gehunfähigkeit, Atembeschwerden, verschwommenes Sehen.


Zwischen 11 und 12% Wasserverlust:


Gelenksteifigkeit, Fehlsichtigkeit, Schrumpfung der Haut, Schluckunfähigkeit, Delirium, Bewusstlosigkeit und führt schließlich zum Tod.


Wasser gehört zu den wichtigsten Überlebenswerkzeugen, die es überhaupt gibt.


Doch Wasservorräte in sinnvollen Mengen sind unfassbar schwierig zu halten. Gerade für Familien oder in Wohnungen ist ein ausreichender Wasservorrat fast unmöglich.


Wer hat schon Platz genug, um für den Notfall große Wasservorräte bereitzuhalten?


Die Antwort ist so einfach wie ernüchternd: Niemand.


Die Alternative: Seen, Bäche, Flüsse, Regenwasser.


Im Notfall säuft der Teufel eben Rheinwasser –
aber MUSS er das wirklich?


Es gibt eine L&oum-l;sung. Es gibt einen einfachen Trick, mit dem Sie …


…innerhalb von 90 Sekunden einen ganzen Liter verschmutztes Wasser trinkbar machen können.


Und zwar ohne es abzukochen und vollkommen ohne Mühe. Das ermöglicht ein Gerät, das gerade in den USA entwickelt wurde.


Die Technik dahinter ist schon sehr alt. Sie wird in jeder Klär- oder Wasseraufbereitungsanlage angewendet.


In Ländern mit problematischem Wasser gibt es ähnliche Systeme sogar im Haus verbaut.

 


>>Klicken Sie HIER und schlagen Sie JETZT zu! Sie finden den SteriPEN ULTRA nirgendwo günstiger!


Aber mit diesem Gerät ist es ab sofort möglich eine solche Wasseraufbereitungsanlage in der Hosentasche bei sich zu tragen.


Ideal nicht nur in Krisensituationen. Auch beim Wandern, oder im Urlaub ein wertvoller Begleiter.


Es geht um den SteriPEN, einen tragbaren UV-Strahler zur Wasserdesinfektion.


Der UV-Strahler wird einfach ins Wasser eingetaucht und angeschaltet. Innerhalb von 90 Sekunden ist das Wasser von Einzellern, Bakterien und sogar Viren frei.


So funktioniert es:


UV-Strahlung ist für eigentlich alle Lebewesen gefährlich. Sie kann uns im Sommer den Sonnenbrand bescheren.


UV-Strahlung in hohen Dosen beschädigt beim Menschen in der Regel „nur“ die Haut. Doch Bakterien und Viren haben keine Haut.


Die UV-Strahlung dringt direkt in die gefährlichen Erreger ein und verändert deren Erbgut.


>>Klicken Sie HIER und schlagen Sie JETZT zu!


In wenigen Sekunden sterben die Bakterien und Viren ab


Von einem Moment auf den anderen können Ihnen diese potenziell gefährlichen Lebewesen nichts mehr anhaben.


Übrig bleiben nur die mikrokleinen Überreste, die Ihnen nichts anhaben können.


Auch stark mit Keimen belastetes Wasser kann so keine Erkrankungen mehr auslösen.


Sie können ab sofort sicher sein, dass Ihr Trinkwasser sauber ist


Zum Beispiel auch im Urlaub. Mit dem SteriPEN in Ihrer Hosentasche sind Sie immer vorbereitet.


Im letzten Sommer war ich mit zwei Freunden auf Sizilien unterwegs. Sizilien hatte wie fast jedes Jahr massive Wasserprobleme – obwohl die Zisternen vieler Häuser gut gefüllt waren.


Doch kein Italiener trank dieses Wasser. Der Grund: Zisternen sind die optimale Brutstätte für schlimme Krankheiten.


Durchfall, Erbrechen und Fieberanfälle verwandeln einen 2-Wochentrip durch Italien schnell in einen nicht enden wollenden Alptraum.


Mit dem SteriPEN sind Sie vor diesem Risiko geschützt.


SteriPEN zerstört diese Mikro-Organismen bevor diese vom Körper aufgenommen werden. Einfach in dem das Wasser durch die Bestrahlung mit UV Licht desinfiziert wird.


 

Der Aufwand, der dafür im Vergleich zu alternativen portablen Filtern aufgewendet werden muss, ist äußerst gering.


Der SteriPEN wurde von der Water Quality Association, einer Non-Profit Organisation mit dem Gold Siegel zertifiziert.


>>Klicken Sie HIER und schlagen Sie JETZT zu!


Er wurde auch von Wissenschaftlern ausführlich getestet. Nach langen Studien der amerikanischen „University of Southern Maine“, der „University of Maine“ und der „University of Arizona“ hat sich gezeigt, dass der SteriPEN 99,99 Prozent aller Mikroorganismen im Wasser abtötet.


Das Desinfizieren dauert nur wenige Sekunden.

Ohne Chemie

Ohne Risiko

Ohne Mühe


Anders als Wasserfiltersysteme benötigt der SteriPEN auch keine Pflege. Nach der Benutzung trocknet man die UV-Lampe mit einem Tuch ab, steckt die Schutzhülle wieder drauf und damit ist alles erledigt.


Sie erhalten heute den SteriPEN Ultra mit eingebautem Akku!


Der SteriPEN Ultra vereint das klassische Prinzip von SteriPEN (ein UV-Strahler im Stäbchen aus robustem Glas) mit einem eingebauten Akku.


Sie brauchen also keine Batterien und können den SteriPEN an einer Steckdose, im Auto oder an einem (Solar-)Generator aufladen!


Eine SteriPEN Ultra-UV-Birne desinfiziert in ihrer Lebenszeit mindestens 4.000 Liter Wasser.


Eine einzige Akkuladung macht mindestens 25 Liter Wasser trinksicher.


Mit dem SteriPEN Ultra desinfizieren Sie einen Liter Wasser für etwa 2 Cent. Einfacher können Sie sich nicht absichern.


Mit dem SteriPEN Ultra sichern Sie aber nicht nur Ihren Wasserbedarf in jeder Krisensituation ab.


Er ist auch der ideale Begleiter im Urlaub und auf Wandertouren. Denn so haben Sie immer die Gewissheit sauberes Wasser trinken zu können.


>>Klicken Sie HIER und schlagen Sie JETZT zu! Sie finden den SteriPEN ULTRA nirgendwo günstiger!


Unsere Leser sind begeistert:


Stefan L. hat seinen SteriPEN ULTRA bei seiner Reise durch Asien genutzt. Er schreibt:


Ich habe mit dem SteriPEN Ultra ganz einfach Wasser desinfiziert, zum Zähneputzen und Trinken. Mit diesem Gerät wird Wasser im Handumdrehen sicher – und es ist viel komfortabler als Desinfektions-Tabletten!“


Patricia J. schreibt:


Mit dem SteriPEN Ultra haben wir sogar Pfützen und Grabenwasser getrunken – ohne es abzukochen! Es ist vollkommen sicher und ganz einfach. Andere Desinfektion gibt dem Wasser immer einen sehr chemischen Geschmack. Tolle Sache!


Mit freundlichen Grüßen

Volker Hahn, Krisenredakteur


P.S.: Nur wenn Sie sich jetzt vorbereiten haben Sie in der nächsten Krise Sicherheit. Sicher Sie sich noch heute Ihr Exemplar!


HIER KLICKEN

Please fill all required field

Adressdaten

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder

Bestellübersicht

Produkt Gesamtsumme
Zwischensumme 0,00
Gesamtsumme 0,00

Zahlungsdaten

Alle Transaktionen sind sicher und verschlüsselt. Ihre Kreditkarten-Daten werden niemals auf unserem Server gespeichert.

Zahlungsart auswählen

Wir respektieren Ihre Daten und Ihre Privatsphäre

Kundendienst

Unser Kundendienst steht Ihnen bei Fragen gerne zur Seite:
Frank Kerner
Leitung Kundendienst
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail:

    kundendienst@waldhammer.com

  • Wir schützen Ihre Privatsphäre

  • 100%-Zufriedenheit-Garantie

  • Ihre Daten sind sicher