Liebe Leser, ja, jetzt Ende Juli 2020, inmitten der Corona-Pandemie ist in deutschen Landen die Hauptreisezeit angebrochen. Viele sind ja unterwegs in Richten Süden. Und in Corona-Zeiten sind viele von uns auf dem Weg ins Ferienhaus oder die Ferienwohnung irgendwo in südlichen Gefilden. Deshalb möchten wir heute ein paar Coronavirus Tipps mit Ihnen teilen. Sicher ist sicher. 

Coronavirus Tipps: Sicher zum Ziel 

Und sehr viele werden auch mit Kindern unterwegs sein. Alle wissen, dass das mitunter nicht wirklich „vergnügunngssteuerpflichtig“ ist. Sehr, sehr vorsichtig formuliert. Das wissen offenbar auch die Experten vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) mit Sitz in Bonn. Und hier wollen wir gerade auch mit Blick auf die anstehenden heißen Tage einige wertvolle Tipps übermitteln. 

coronavirus tipps
photo credit: unsplash.com

Damit euch und euren Tieren an einem heißen Sommertag nichts passieren kann, hier einige sehr wertvolle Ratschläge vom BBK: 

  • Immer viel trinken! 
  • Regelmäßig Pausen machen! 
  • Kinder sollen auch trotz Klimaanlage nicht in der Sonne sitzen. Besser bringt ihr euch ein Tuch oder einen anderen Sonnenschutz am Fenster an. 
  • Babys, Kinder und Tiere dürfen bei Hitze und Sonneneinstrahlung nicht im Auto gelassen werden! 
  • Zwischen 11:00 und 3:00 ist sonnenfrei! 
  • Leichte, weite Kleidung tragen! 
  • Hut aufsetzen! Auch Gesicht, Ohren und Nacken müssen bedeckt sein! 
  • Sonnenbrille tragen! 
  • Sonnenschutzmittel verwenden, mindestens Lichtschutzfaktor 20! Eincremen bevor man nach draußen geht. Am besten eine halbe Stunde vorher! 

So, und wenn all dies beachtet ist können wir nur eines: Ihnen und Ihren Lieben angenehme und schöne Sommerage wünschen! 

Genießen Sie diese!

Kommentar verfassen