Unsere Qualitätsgarantie: Alle Produkte ausgiebig im Einsatz getestet | info@waldhammer.com
13. Dezember 2021Beitrag von Emilia Hartmann

Das redundante 2-Lager-System

Wir gehen davon aus, dass selbst gut organisierte Prepper-Haushalte in einem bestimmten Punkt eine falsche Vorstellung von den Problemen einer Krise haben: Das Material kann verderben, es kann verschwinden oder aber zerstört werden. Es gibt Dinge, bei denen Du notwendig redundant denken solltest. Wir werden Dir die Vorstellung hier erläutern. Wir zeigen Dir das redundante 2-Lager-System.

Das redundante 2-Lager-System: Technik wie bei Ingenieuren

Ingenieure, vor allem jene in Bereichen wie der Flugzeugtechnik, werden Sicherheitskonzepte mit hohem Schutz entwickeln. Dies sind etwa 2-Sigma-Systeme. Die Wahrscheinlichkeit dafür, dass ein Triebwerk ausfällt, mag relativ gering sein. Die Wahrscheinlichkeit dafür, dass zwei solcher Triebwerke auf einmal ausfallen, ist nicht nur doppelt, sondern mehrfach so gering.

Die kombinierten Wahrscheinlichkeiten sind vollkommen übersichtlich. Daher solltest Du Dich hier beraten lassen.

Wie sieht Dein redundantes 2-Sigma-Prinzip aus?

Von allem, was Du im Zweifel sehr dringend benötigst, solltest Du tatsächlich eine Sicherheitsmenge zusätzlich erwerben., Wenn Du Dich auf eine Krise einstellst, die vor allem damit verbunden ist, dass es Lieferprobleme gibt, dann solltest Du an möglichst verschiedenen Orten Lager für unterschiedliche Produkte pflegen.

Dies mag zu teuer wirken, Du kannst das Vorgehen allerdings auch verfeinern und damit Geld sparen. Du kaufst die doppelten Systeme nicht zum selben Zeitpunkt, sondern zeitversetzt. Damit führst Du ein Rotationsprinzip ein (da Dinge auch ihr Mindesthaltbarkeitsdatum erreichen können), das Dir hilft, immer nur eine Investition auf einmal durchführen zu müssen. Der Spareffekt gegenüber dem doppelten Einkauf kann bei 50 % liegen.

Konkret kannst Du so ein Lebensmittellager aufbauen.

Gründe Dein ursprüngliches Lager mit Lebensmitteln wie Kartoffeln, Brot, Wasser und so fort. Wir haben Dir entsprechende Listen auf dieser Seite zusammengestellt. Dasselbe Prinzip gilt für Medikamentenvorräte.

In einem halben Jahr begründest Du an einem anderen Ort ein ebensolches größeres Lager. Dies enthält exakt dieselben Produkte wie das Originallager – hier für Lebensmittel und für Medikamente.

Nach Ablauf der wichtigsten Haltbarkeitsdaten tauscht Du die Waren und Produkte im Lager A wieder aus.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner