Unsere Qualitätsgarantie: Alle Produkte ausgiebig im Einsatz getestet | info@waldhammer.com
12. März 2021Beitrag von Emilia Hartmann

Das Stromnetz ist ausgefallen – was nun?

Ein massiver Stromausfall ist ein echter Alptraum, aus dem man erst nach Wochen oder Monaten wieder aufwacht. Die Erde wurde gerade von einem massiven geomagnetischen Sonnensturm getroffen, ähnlich wie beim Carrington-Ereignis von 1859. Es gibt kein Licht, kein Internet, kein Fernsehen, kein Radio, nichts… Ihre nächste Lichtquelle ist Ihr Mobiltelefon, aber dessen Akku wird bald leer sein… was dann? Wie werden Sie das überleben?

Die Stromnetze und Kommunikationsnetzwerke fallen im ganzen Land aus und der Strom wird für eine lange, lange Zeit nicht wieder angestellt werden. Sie und die anderen Millionen Menschen aus Ihrer Stadt werden ohne ihn auskommen müssen.

DAS STROMNETZ DER NATION IST AUSGEFALLEN

Waldhammer-Tipp des Tages:

Jede Person, die sich vorbereitet, ist eine Person weniger, die panisch in der Krise wird.

Wir sind erstaunt darüber, was die Technik in unserer modernen Zivilisation alles leisten kann, und wir investieren weiterhin in alle möglichen elektronischen Geräte, die uns das Leben erleichtern. In unserem verrückten Lauf nach den neuesten Gadgets übersehen wir, dass das Stromnetz in den meisten Großstädten nichts weiter als ein fragiles Gebilde ist. Alles, von der dünn bespannten Infrastruktur des Stromnetzes bis hin zum neuen und modernen Smart Grid, kann ohne großen Aufwand zu Fall gebracht werden.

Bedrohungen wie ein bösartiger Cyberangriff oder eine einfache Überlastung des Systems durch kosmische Ereignisse sind die realsten Bedrohungen für uns. Bedrohungen, die von der NSA analysiert werden und die für die Allgemeinheit unter dem Radar gehalten werden. Das sind Ereignisse, die das Stromnetz innerhalb von Sekunden zum Einsturz bringen können, und das ist nicht nur eine lokale Angelegenheit.

Wenn das Stromnetz zusammenbricht, wird es jeder erleben, ganze Staaten oder Regionen des Landes werden in Dunkelheit versinken. Und das Schlimmste ist, dass es Monate dauern kann, bis der Strom wiederhergestellt ist, vor allem, weil wir eine Menge Transformatoren und andere wertvolle Teile aus China importieren, ironisch, nicht wahr?

Wenn das Stromnetz ausfällt, müssen sich wichtige Unternehmen wie Regierungsstellen, Krankenhäuser und andere Versorgungsunternehmen auf Generatoren als Notstromversorgung verlassen. Diese natürlich, wenn sie welche haben, aber wie Sie wahrscheinlich wissen, haben die meisten Polizeistationen ihr Budget für andere Dinge ausgegeben.

Die Bank, die Tankstelle und der Lebensmittelladen werden für eine Weile auf Generatoren angewiesen sein, aber die meisten werden einfach ihre Türen schließen, da sie ohne ihre wertvollen Computer nichts mehr verkaufen können.

Selbst wenn sie Generatoren haben, benötigen sie Treibstoff, um zu funktionieren, und es wird nicht so einfach sein, diesen zu beschaffen, wenn alles zusammenbricht. Die Treibstoffvorräte werden in wenigen Stunden, bestenfalls Tagen, aufgebraucht sein, und sobald es keinen Treibstoff mehr gibt, bricht Panik aus. Wenn das Stromnetz zusammenbricht, ist das der perfekte Zeitpunkt für einige, um mit dem Plündern zu beginnen und ein paar Dinge in die Hände zu bekommen, die sie sich schon lange gewünscht haben.

Und ich spreche hier nicht davon, Verbrechen zu begehen, um zu überleben, wie z. B. das Stehlen von grundlegenden Dingen wie Nahrung, Wasser und Medizin. Es wird einige geben, die das Plündern als Sport betreiben und für die der “Besitz” eines neuen Plasmas oder einer Spielkonsole wichtiger ist als die Beschaffung von Nahrung. Einfältige Leute, die nicht daran denken, dass der Strom für immer ausfallen könnte.

Wenn das Stromnetz ausfällt, muss man auch an den Transport denken. Wenn Sie in den ersten 24 Stunden nicht aus der Stadt herauskommen, kommen Sie danach nirgendwo mehr hin. Die öffentlichen Verkehrsmittel werden ausfallen, Ihr Auto ist wie ein Magnet für diejenigen, die verzweifelt die Stadt verlassen wollen, und zu Fuß kann es gefährlich sein.

Sie werden es mit dem schaffen müssen, was Sie haben. Und was Sie haben sollten, ist eine gut ausgestattete Speisekammer und Notfallartikel, die Sie für eine lange Zeit am Leben erhalten.

Keine Panik, wenn das Stromnetz ausgefallen ist

Dies ist die Regel Nummer eins in jedem Katastrophenszenario: Keine Panik. Laut vielen Wissenschaftlern, die das menschliche Verhalten im heutigen sozialen Umfeld untersuchen, wird die unmittelbare Stille in einem einst lebhaften Haus oder einer Stadt die meisten Menschen in Panik versetzen. Sie sollten sich zunächst vergewissern, dass der Stromausfall keine lokale Angelegenheit ist, bei Ihren Nachbarn nachfragen und im Radio nach Nachrichten und Informationen hören.

GRATIS: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst! >>> Gratis Checkliste hier

Sobald Sie feststellen, dass das Netz ausgefallen ist und es sich nicht nur um ein lokales Ereignis handelt, müssen Sie planen. Sie müssen Ihre Aktionen für ein paar Stunden bis maximal ein paar Tage planen. Wenn es sich um eine langfristige Krise handelt, sollten Sie es über das Radio erfahren. Basierend auf den Informationen, die Sie erhalten, können Sie entscheiden, ob Sie sagen oder gehen.

Alle Überlebensvorräte der Welt werden nichts nützen, wenn Sie zu ängstlich oder dumm sind, sie zu benutzen. Und das ist eine Tatsache, Menschen sind im Wald verdurstet, obwohl ein Fluss nur ein paar Kilometer von ihnen entfernt war. Wenn Sie wissen, was Sie tun, und wenn Sie wissen, wie Sie Ihre Vorräte verwenden, sollten Sie in der Lage sein, es zu überstehen.

Das Stromnetz ist ausgefallen, was ist mit Lebensmitteln?

Wenn das Stromnetz ausgefallen ist und die Menschen an Lebensmittel denken, gehen sie instinktiv zum Kühlschrank, um nachzusehen, was darin ist. Das ist ein Fehler und Sie sollten es vermeiden, Ihren Kühlschrank zu öffnen, bis es absolut notwendig ist. Sie sollten ein Notizbuch und einen Stift nehmen und eine Liste von allem machen, was Sie glauben, dort drin zu haben. Sie sollten auf jeden Fall Ihre Frau danach fragen, denn sie hat mit Sicherheit eine mentale Liste mit dem, was da drin ist und was fehlt. Sobald Sie wissen, welche Lebensmittel sich in Ihrem Kühlschrank befinden, sollten Sie Ihre zukünftigen Mahlzeiten entsprechend planen.

Denken Sie daran, dass, wenn die Temperatur in Ihrem Kühlschrank über 40 Grad F steigt, all das Fleisch, Geflügel und die Meeresfrüchte eine Haltbarkeit von nur ein paar Stunden haben werden. Das Gleiche gilt für Weichkäse, Eier, cremige Dressings, Milch, saure Sahne und Babynahrung. Es dauert in der Regel 2 bis 3 Stunden, bis sich Bakterien ansiedeln und die Lebensmittel verderben. Wenn Sie offene Gläser mit Mayonnaise, Marmeladen und Gelees haben, stellen Sie sicher, dass Sie diese rechtzeitig verbrauchen. Nach acht Stunden mit Temperaturen von mehr als 40 Grad sollten Sie sie entsorgen.

Wenn das Stromnetz ausgefallen ist, sollten Sie die Temperatur Ihres Kühlschranks überwachen und die Lebensmittel aus dem Gefrierschrank in den Kühlschrank umlagern. Sie können Ihrem Kühlschrank auch helfen, indem Sie ihn etwa zwei Fuß von der Wand wegziehen. Dadurch kann mehr Luft um die Wärmeabgabespulen strömen. Einige schlagen vor, ihn so zu positionieren, dass er einem offenen Fenster gegenübersteht, aber das sollten Sie nur tun, wenn Sie dazu in der Lage sind, um sich nicht zu verletzen.

Eine weitere Sache, die Sie tun sollten, ist, ein Dutzend Plastikflaschen mit Wasser zu füllen und in den Gefrierschrank zu stellen. Wenn das Netz ausgefallen ist, werden diese Flaschen zu Eispacks, die Ihren Kühlschrank kühl halten werden. Ganz zu schweigen davon, dass sie einen zusätzlichen Wasservorrat darstellen. Wenn Sie einen Generator haben, sollten Sie den Kühlschrank in regelmäßigen Zeitabständen einschalten, um die Temperatur unter 40 Grad zu halten.

Die richtigen Lebensmittel auf Vorrat zu haben, wird einen großen Unterschied machen, besonders wenn das Stromnetz ausfällt. Gefriergetrocknete Lebensmittel, Konserven und dehydrierte Lebensmittel werden sehr lange halten und Sie könnten die Situation gut überstehen.

Mit einem Campingkocher oder noch besser mit einem Holzofen oder einer Feuerstelle können Sie das meiste Essen zubereiten. Ein Solarofen kann genauso gut funktionieren und noch besser, Sie können ihn selbst bauen, indem Sie einen Pappkarton und etwas Alufolie verwenden.

Das Stromnetz ist ausgefallen und die Wasserpumpen sind tot, was ist mit Wasser?

Wenn das Stromnetz ausfällt, ist auch die Wasserversorgung betroffen. Pumpen und Ventile in Ihrer Stadt funktionieren nicht mehr und ein Zeitrennen beginnt. Sie haben nur eine begrenzte Zeit, um so viel Wasser zu sammeln, wie Sie können. Sie können sich nicht einnisten und erwarten, dass Sie ohne Wasser überleben. Punkt.

Das erste, was Sie tun müssen, ist, die Abflüsse all Ihrer Badewannen und Waschbecken zu stoppen und sie zu füllen, bis das Wasser aufhört zu laufen. Sammeln Sie so viel Wasser wie möglich, verwenden Sie jeden Behälter, den Sie im Haus haben, und füllen Sie ihn auf. Jeder Mensch braucht eine Gallone pro Tag, um gesund zu bleiben, planen Sie also entsprechend. Wenn Sie Dachrinnen an Ihrem Haus haben, sollten Sie ein System zum Auffangen von Regenwasser haben. Wenn nicht, stellen Sie Eimer darunter, falls es regnet. Spannen Sie eine Plane über Ihren Balkon oder in Ihrem Hof, um Regenwasser aufzufangen.

Sie sollten sich auch darüber im Klaren sein, dass rund um Ihr Haus Dutzende von Gallonen Wasser anfallen (Warmwasserbereiter, Vorratstanks der Toilette usw.), Wasser, das Sie für eine spätere Verwendung auffangen sollten. Da Platz für die meisten Menschen, die in der Stadt leben, ein Problem ist, könnten Sie von Zeit zu Zeit organisieren und geeignete Lösungen für Ihr Haus finden. Wasserbausteine sind ideal für den Fall, dass das Stromnetz ausfällt. Das sind stapelbare 3,5-Gallonen-Behälter zum Speichern von Wasser.

Sie können sie wie Lego-Steine verwenden und einen Nachttisch oder was auch immer Sie wollen aus ihnen erstellen. Investieren Sie in Wasser-Plastikbeutel, die bis zu 100 Gallonen Wasser vergolden können. Bringen Sie Ihren Kindern bei, Wasser zu sammeln, wenn eine Katastrophe zuschlägt und Sie nicht zu Hause sind.

Das Stromnetz ist ausgefallen und Ihre alten Freunde, Licht und Strom, können Sie in Gefahr bringen

Bestimmte Sonnenaktivitäten können die Kommunikation stören, aber andere Arten, wie z. B. ein EMP, können ein elektronisches Gerät komplett braten. Ein EMP ist kein weit hergeholtes Szenario und es gibt sogar Nachrichtensendungen und Berichte über die Terrororganisation Isis, die versucht, Geräte zu erwerben und auszulösen, die ein EMP-Ereignis auf amerikanischem Boden erzeugen können. Und wenn Sie nicht über einen faradayschen Käfig verfügen oder ein geschickter Elektriker sind, werden Ihre elektrischen Geräte solange getoastet bleiben, bis Sie sie ersetzen.

Exklusive Checkliste 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst! >>> Hier klicken

Im Dunkeln herumzustolpern, wenn das Stromnetz ausgefallen ist, ist ein großer Fehler, und Sie sollten es vermeiden, Fehler zu machen, die Ihnen schaden werden. Sie müssen Ihre eigenen Stromquellen zur Verfügung stellen, und das bedeutet, dass alles, was solar- oder dynamobetrieben ist, zu Ihren Gunsten arbeiten wird. Alle Batterien, die Sie haben, sollten für Notfälle aufbewahrt werden und die Verwendung von Kerzen sollte vermieden werden. Kerzen sind eine Brandgefahr und wenn Sie Haustiere oder Kinder haben, müssen Sie genau auf sie achten, da sie versehentlich ein Feuer auslösen können.

Eine Feuerstelle zu haben, wird Wunder bewirken, Sie können den Raum erhellen, er kann Sie warm halten und Sie können ihn zum Kochen oder zum Aufkochen von Wasser verwenden.

Es gibt viele Lösungen da draußen und Sie können alles finden, was Sie wollen, abhängig von Ihrem Budget. Ich werde nicht ins Detail gehen, welche Art von Generatoren Sie kaufen sollten oder welche Lampe am besten für Sie ist. Denken Sie nur daran, dass jedes tragbare Gerät, das Ihr Leben retten kann, geschützt werden sollte und Sie sollten in Betracht ziehen, sich ein paar EMP-Taschen für Ihre Geräte zu besorgen. Sie sind nicht teuer und sie werden Ihre Gadgets sicher halten.

Ein wichtiger Aspekt, den Sie berücksichtigen sollten, ist, dass in einer Stadt, die von Dunkelheit bedeckt ist, ein weißes Leuchtfeuer von Ihrem Haus die Aufmerksamkeit auf sich ziehen wird. Jedes Individuum, das es sieht, wird von ihm angezogen wie Motten von einer Flamme. Sie sollten es vermeiden, Ihre Tränke zu verschenken und Sie sollten dafür sorgen, dass kein Licht Ihr Haus verlässt.

Streichen Sie Ihre Fenster schwarz oder verschalen Sie sie, wenn es sein muss. Verwenden Sie schwere Decken, um Ihre Fenster zu verdunkeln, ein Stück Klebeband, um zu verhindern, dass das Licht unter Ihrer Haustür hindurchscheint, und vergessen Sie nicht, das Guckloch zu blockieren. Es ist besser, auf Nummer sicher zu gehen.

Andere Dinge, an die Sie denken sollten, wenn das Stromnetz ausfällt.

Vergessen Sie nicht die Medikamente, die Sie und Ihre Familie benötigen könnten. Manchmal kann sogar eine einfache Grippe katastrophale Folgen haben. Halten Sie einen ausreichenden Vorrat an Erste-Hilfe-Materialien bereit, denn Apotheken werden in der Not nicht für Sie öffnen. Denken Sie auch an Ihre Haustiere, denn wenn das Stromnetz ausfällt, benötigen Ihre Haustiere genauso viel Nahrung und Wasser wie Ihre Familie.

Einige Haustiere benötigen ebenfalls Erste-Hilfe-Material, und das Letzte, was Sie wollen, ist, dass Ihr Haustier während einer Katastrophe krank wird. Sie werden es nicht im Stich lassen können und es wird die Moral Ihrer Kinder senken, wenn es nicht besser wird.

Fähigkeiten, die beim Schutz Ihrer Umgebung eingesetzt werden, werden hier hilfreich sein. Wenn Ihr Haus oder Ihre Wohnung nur wie ein weiteres Opfer des Stromausfalls aussieht, werden Diebe, die Ihr Versteck ausnutzen wollen, es vielleicht einfach übersehen. Heimverteidigung sollte ein wichtiges Anliegen für Sie sein, besonders wenn Sie in der Stadt leben.

Wenn Sie nach draußen gehen, benutzen Sie eine Taschenlampe oder besser noch, besorgen Sie sich eine Stirnlampe. Sie funktioniert hervorragend, da Sie das Licht in die Richtung richten können, in der Sie es brauchen, und sie ist sehr erschwinglich.

Wenn es draußen heiß ist, sollten Sie in die unterste Etage Ihres Hauses gehen, um kühl zu bleiben. Tragen Sie leichte, luftige Kleidung und trinken Sie viel Wasser. Wenn es draußen kalt ist, ziehen Sie mehrere Kleidungsschichten übereinander an. Versammeln Sie alle Familienmitglieder in einem Raum, der in dem Bereich liegt, auf den die Sonne am meisten trifft.

Wenn das Stromnetz ausgefallen ist, müssen Sie an Bewegung denken. Wenn Sie wegfahren müssen, vergewissern Sie sich, dass Sie genug Treibstoff haben, achten Sie auf die Stoppschilder und fahren Sie langsam. Bleiben Sie konzentriert und achten Sie auf Ihre Umgebung.

Was reinkommt, muss auch wieder raus, und da Sie weiterhin essen werden, können Sie sich nicht auf die Toiletten verlassen. Sie werden eine Latrine in Ihrem Garten bauen müssen. Oder Sie können in einige Einweg-Bioabfallbeutel investieren, die Sie als behelfsmäßige Toilette verwenden können.

Elektrizität zu haben ist für die meisten Menschen wichtig, aber für Sie, wenn Sie das Wissen und die richtige Ausrüstung haben, um fast allem zu widerstehen, ist ein massiver Stromausfall nur ein Test. Wenn Sie sich auf Ihre unmittelbare Sicherheit vor Bedrohungen konzentrieren, wenn Sie Ihren Unterschlupf sichern und wenn Sie genügend Nahrung und Wasser haben, werden Sie es überleben, wenn der Strom wieder eingeschaltet wird oder wenn Sie sich an eine neue Welt anpassen müssen.

10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst!

Achtung: Dass Krisen unser Leben von der einen auf die andere Sekunde massiv beeinträchtigen können haben wir in der Vergangenheit gelernt. Umso wichtiger ist es, sich ganz dringend vorzubereiten. Dafür haben wir dir eine kostenlose Checkliste erstellt.

Eine Checkliste mit 10 Dingen, die DU noch heute besorgen solltest und immer vorrätig haben solltest um auf kommende Katastrophen vorbereitet zu sein! Sicher dir jetzt umgehend die KOSTENLOSE Liste!

>> Klicke jetzt HIER! Und erfahre GRATIS, welche 10 Dinge du zu Hause bunkern musst!

Bestseller

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�4_FotosP1011499.jpg
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer4_FotosP1011496.jpg

Waldhammer Kurbelradio Kraftwerk 4S

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer4_FotosP1011503.jpg
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer4_FotosP1011508.jpg

Waldhammer taktische Taschenlampe Lichtmeister 500

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer5_Artikeldaten3_Artikelbilder1_FotosWolfszahnWaldhammer-Wolfszahn-Taschenmesser-Einhand-2.jpg
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer5_Artikeldaten3_Artikelbilder1_FotosWolfszahnWaldhammer-Wolfszahn-Taschenmesser-Einhand-5.jpg

Waldhammer Wolfszahn Einhand Survivalmesser mit Flip-Funktion

Ähnliche Artikel

Neu bei uns

WH-7140
WH-7140-4

Lichtbogenanzünder schwarz

WH-7110-Anti-Tracking-Handyhülle.jpg
WH-7110-Anti-Tracking-Handyhuelle.png

Anti Tracking Hülle

WH-7150_Military-Outdoor-Rucksack.jpg
WH-7150_Military-Outdoor-Rucksack-3.jpg

Militär Rucksack, wasserdicht