19. Februar 2022Beitrag von David

Der sehr gute Wanderrucksack

Investitionen in einen Rucksack werden sich für Dich in aller Regel lohnen. Einen Rucksack kannst Du zum einen als Fluchtrucksack planen, zum anderen aber auch für Wanderungen kaufen. Sehr gut wäre es, wenn Du zumindest einen starken Wanderrucksack hast, der Dir auch bei einer Flucht helfen könnte. Deshalb gibt es einige Ansprüche an einen solchen Wanderrucksack.

Worauf Du achten solltest, wenn Du einen Wanderrucksack erwirbst

Solch ein Rucksack muss gerade für verschiedene Witterungsbedingungen deutlich besseres Material haben als einfache Rucksäcke. Das heißt, das Material muss robust gegen schlechtes Wetter und auch gegen Nässe sein.

Wichtig ist, dass die Verschlüsse – per Band oder Reißverschluss – und auch die Nähte einen stabilen Eindruck machen. Es kann immer wieder Situationen geben, in denen Du Deinen Rucksack etwas überladen wirst. Auch diese Situation muss der Rucksack aushalten können.

Sondertipp: Wir haben gute Erfahrungen damit gemacht, wenn Du Deinen Rucksack noch mit einer Plastiktüte von innen auskleidest. Damit ist der Rucksack gegen Regen deutlich besser geschützt. Nach einer gewissen Zeit wird andernfalls das Material mit seiner Durchlässigkeit Dein Gut im Rucksack nicht mehr schützen können.

Wichtig und letztlich für den Tragekomfort entscheidend ist zudem das System an Tragegurten. Dabei solltest Du darauf achten, dass Du möglichst viel Gewicht tragen kannst. Deshalb sollte der Trageriemen etwa nicht aus reinem Plastik sein und Dir ggf. in die Haut schneiden. Am besten ist es, wenn Du einen gepolsterten Trageriemen verwendest, der hautschonend ist – auch wenn der Riemen zunächst nur Kontakt mit Deinem Textil-Oberteil hat. Zudem empfiehlt es sich, wenn Du den Rucksack auch noch mit einem breiten Bauchgurt tragen kannst. Damit verteilt sich u.a. das Gewicht besser und der Rucksack wird zudem noch sicherer an Deinem Körper liegen.

Schließlich solltest Du Dich auch mit der Wahl und Anordnung der Seitenfächer beschäftigen. Es gibt Experten, die empfehlen zahlreiche Außenfächer. Wir halten die Außenfächer für teils gefährlich – sie sind leicht abzutrennen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner