Der Weg zur Wiederherstellung nach einer Katastrophe

Coronavirus Auswirkung

Es kann fünf Tage bis zu einigen Wochen dauern, bis lokale Geschäfte und Unternehmen nach einer großen Katastrophe ihre Türen wieder öffnen. Einige dieser Geschäfte werden möglicherweise nie wieder ihre Türen öffnen und die gesamte Nachbarschaft wird darunter leiden. Der Weg zur Wiederherstellung kann nach einer Katastrophe schwierig sein, und auch wenn Sie sich richtig vorbereitet haben, bleibt eine Frage: Was ist mit den anderen? 

Waldhammer-Tipp des Tages:

Einige Prepper mögen argumentieren, dass es nicht ihre Aufgabe ist, alle zu retten, und das mag auch stimmen. Allerdings können Sie nicht die Augen verschließen und diejenigen ignorieren, die Sie Ihr ganzes Leben lang gekannt haben. Nachbarn und Freunde sind vielleicht nicht so gut vorbereitet wie Sie und ich garantiere Ihnen, dass es eine herzzerreißende Entscheidung sein wird, sie abzuweisen, wenn sie um Hilfe anklopfen. 

Wenn Sie in die Aktivitäten Ihrer Heimatstadt eingebunden sind und die Menschen gut kennen, können Sie etwas tun, um den Genesungsprozess zu erleichtern. Alles beginnt damit, die Menschen zu informieren und gemeinsam einen Wiederherstellungsplan zu erstellen. Sie werden verstehen, dass jede Minute, in der die Türen der örtlichen Geschäfte nicht geöffnet sind, schlimme Folgen für die gesamte Heimatstadt haben wird.  Wenn der Strom ausfällt oder ein Sturm die kranken Leute zu Hause hält, kann man sie nicht im Stich lassen und ihre Existenz einfach vergessen. 

Genau wie bei Ihrer Familie kann ein wenig Planung und Voraussicht in ruhigen Zeiten einen großen Unterschied machen, wenn eine Katastrophe eintritt und die gesamte Heimatstadt betroffen ist. 

Der Weg zur Wiederherstellung nach einer Katastrophe

In einer Zeit, in der sich die öffentliche Aufmerksamkeit auf politische Skandale und dergleichen konzentriert, scheinen wir vergessen zu haben, dass unser Land eine lange Geschichte von Naturkatastrophen hat. Hurrikane, Tornados, Waldbrände und Schneestürme sind häufiger geworden und haben an Intensität zugenommen.  Puerto Rico war ein deutliches Beispiel dafür, wie viel Zeit es braucht, um alles wieder zum Laufen zu bringen, und wie schwierig es ohne staatliche Hilfe ist.

Während Websites Ihre Familie über Notfallvorsorge unterrichten und Ihnen zeigen, wie Sie Checklisten und Planungshilfen erstellen können, um Prioritäten zu setzen, müssen Sie sich mehr damit beschäftigen, wie Ihre Gemeinde funktioniert. 

Ich bezweifle ernsthaft, dass alle Menschen in Ihrer Heimatstadt wissen, was zu tun ist, wenn eine Naturkatastrophe eintritt. Sie sollten jedoch verstehen, dass die Möglichkeit, dass ein Eissturm oder ein Hurrikan den Strom und andere Dienste für mehr als eine Woche lahmlegt, nicht beispiellos ist. Unter diesen Umständen kann ein kollektiver Plan, der alle über die Entwicklung der Situation informiert und Informationen an die gefährdeten Personen weitergibt, aus dem Chaos einen Sinn machen. Hier sind ein paar vorbeugende Maßnahmen, die Ihre Heimatstadt ergreifen kann:

Wiederherstellungsplanung für die Gemeinde:

Die Menschen sollten ein Disaster-Recovery-Kit haben

Die Menschen sollten über die Bedeutung eines Notfallkits informiert werden und darüber, wie man ein solches anfertigt. Ein solches Set sollte wichtige Materialien enthalten, die in einer Krise benötigt werden. Es sollte grundlegende Werkzeuge, Ersatzteile für die Maschinen, auf die man angewiesen ist, und Backups aller Dokumente und Computerdaten enthalten. All dies ist notwendig, um einen Haushalt oder ein Unternehmen wiederherzustellen, sobald die Krise vorbei ist.  

Erstellen Sie einen Kommunikationsplan für den Katastrophenfall

Die Menschen sollten gefährdete Bereiche in ihrer Heimatstadt identifizieren und die Menschen über die Schwachstellen bei Telefon- oder Internetdiensten informieren. Es sollte eine aktualisierte Notfallkontaktliste für wichtiges Personal wie Ärzte und Strafverfolgungsbehörden vorhanden sein. Jeder, der mithelfen kann, die Heimatstadt wieder so herzustellen, wie sie vor der Katastrophe war, sollte auf dieser Liste stehen. Der Weg zur Wiederherstellung beginnt innerhalb der Gemeinde.

Identifizieren Sie kritische Geschäftsfunktionen

Dies geht Hand in Hand mit der Festlegung von Prioritäten für Ressourcen. Der Stadtrat sollte festlegen, welcher Aspekt eines Geschäfts vorübergehend ausgesetzt werden kann, um einen anderen zu unterstützen. Angenommen, dem Krankenhaus geht der Treibstoff für seine Generatoren aus, dann sollte der verbleibende Treibstoff von Tankstellen oder anderen Unternehmen (Bauernhöfen, lokalen Geschäften usw.) verwendet werden, um den Betrieb des Krankenhauses aufrecht zu erhalten. Anstatt dass die Leute an der örtlichen Tankstelle Schlange stehen, um den restlichen Treibstoff zu holen, sollten sie in die nächste Stadt gehen und sich dort mit Nachschub versorgen. 

Erstellen Sie einen Evakuierungsplan

Die Menschen sollten über die Bedeutung einer Notfalltasche informiert werden und darüber, wie sie bei einer Evakuierung ihr Leben retten kann. Es wird helfen, kurzfristige Reisen zu erleichtern, und es wird bei der Wiederherstellung helfen, wenn die Menschen alles von Wert mit sich führen (insbesondere wichtige Dokumente). Außerdem sollten die Menschen über die Haupt-Evakuierungsrouten oder Treffpunkte informiert werden, aber auch über die Nebenrouten, um Staus zu vermeiden. 

Arbeiten Sie mit Dienstleistern zusammen

Die Stadtverwaltung sollte sich mit Dienstleistern in Verbindung setzen, um Ersatzanbieter für den Fall eines lokalen Infrastrukturausfalls zu finden. Dies sollte geschehen, nachdem eine detaillierte Risikobewertung durchgeführt wurde, um die möglichen Bedrohungen für Haushalte und lokale Kleinunternehmen zu ermitteln. 

Erstellen Sie einen Plan für den Fall eines Ausfalls

Service-Mitarbeiter könnten auf dem Betriebsgelände eingeschlossen sein und benötigen einen angemessenen Überlebensplan und ein Disaster Kit. Das Gleiche gilt für diejenigen, die nicht evakuiert werden können, und es sollten Pläne erstellt werden, um ihren Transport zu gewährleisten oder sie mit allem zu versorgen, was sie zum Überleben brauchen.

Erstellen Sie einen Wetter-Reaktionsplan

Ein Winterwetterplan sollte zum Beispiel Möglichkeiten wie geplatzte Rohre, Heizungsausfall oder vereiste Straßen berücksichtigen. Auf der anderen Seite sollte ein Tornado-Reaktionsplan Schutzzonen ausweisen und Protokolle für Reaktionen auf Beobachtungen und Warnungen implementieren. Die Zeit, solche Dinge herauszufinden, ist jetzt, wenn alles friedlich und ruhig ist. 

Führen Sie realistische Übungen mit kritischem Personal durch

Es sollten reale Szenarien getestet werden, und basierend auf den Ergebnissen sollte der Notfallplan angepasst werden. Ernennen Sie Moderatoren und legen Sie Zeitlimits und Erwartungen für alle fest. Einige sind Leiter während andere Mitläufer sind. Es sollte immer eine verantwortliche Person geben, die in bestimmten Bereichen der Heimatstadt Aktionen durchführt. 

Handeln Sie jetzt

Wenn Sie nicht nur Ihre Familie, sondern auch andere retten wollen, sollten Sie sich mit Leuten aus Ihrer Stadt treffen und gemeinsam besprechen, wie Sie sich besser vorbereiten können.

Behandeln Sie Themen wie die Vorbereitung auf Katastrophen in der Familie, wie man ein Unternehmen vor den Auswirkungen einer Naturkatastrophe schützt und wie man seine Nachbarschaft vor Infrastrukturausfällen oder Unruhen bewahrt. Wie bei den meisten Dingen ist Vorbereitung der Schlüssel, aber es braucht eine ganze Gemeinschaft, um die Stadt zu retten. 

Fazit

Das Verhalten vieler, das oft als Normalität bezeichnet wird, lässt den Rest von uns wie Spinner und paranoide Menschen aussehen. Die Annahme, dass eine Katastrophe in unserem Lebensbereich, zu unseren Lebzeiten, nicht passieren wird, ist jedoch reine Verweigerung und kann ein gefährliches Verhalten sein.

Die Menschen entscheiden sich dafür, nicht zu handeln, weil sie glauben, dass ihnen keine Katastrophe passieren wird und dass es immer jemanden geben wird, der auf uns aufpasst. Anstatt in Verleugnung zu leben, sollten wir die Zeiten als das akzeptieren, was sie sind und zusammenarbeiten, um unsere Gemeinschaft zu retten und einen Plan für die Wiederherstellung zu erstellen, wenn SHTF.