Liebe Leser, 

Heute wollen wir uns ganz speziell mit den diversen Hotlines rund um das Corona-Virus beschäftigen. Deutschland Coronavirus: Zuerst wollen wir die wichtigste Nummer für Sie publizieren. 

Deutschland Coronavirus: Die 116 117 ist die wichtigste Nummer

Die Hotline der Kassenärztlichen Vereinigung ist rund um die Uhr – auch außerhalb der Öffnungszeiten der Arztpraxen – für Sie erreichbar. Kurzum die 

116 117 

gehört auf jede Pinnwand. 

Darüber hinaus gibt es weitere, definitv gute und wichtige Hotlines zum neuartigen Coronavirus. Neben der besagten 116 117. 

Ferner gibt es da die Hotline der unabhängigen Patientenberatung Deutschland. Die lautet wie folgt: 

0800 011 77 22 

Darüber hinaus können Sie sich zur allgemeinen Erstinformation und Kontaktvermittlung an die Behördennummer 

115 

wenden. Mehr dazu auch im Internet. Siehe hier .

Deutschland Coronavirus
photo credit: unsplash.com

Ferner gibt es beim Bundesministerium für Gesundheit in Bürgertelefon in Sachen neuartiges Coronavirus. Dessen Nummer lautet wie folgt: 

Deutschland Coronavirus: 030 346 465 100 

Hotlines für Bürger bieten unter anderem auch einige Bundesländer, Landratsämter, Städte, Gemeinden und Krankenkassen an. Hier ist es sinnvoll, sich vor Ort mit den Behörden – am besten mit der Kommunalverwaltung vor Ort – zunächst in Verbindung zu setzen. 

Und last but not least gibt es in den Bundesländern verschiedene Hotlines der Kassenärztlichen Bundesvereinigung. Sie können unter folgendem Link einsehen, welche Hotline für Sie individuell einschlägig ist.

Last but not least: die wichtigste Ruf-Nr. ist und bleibt die 116 117. 

Bei der Hotline wurde ja von den Verantwortlichen klar kommuniziert, dass diese auch personell massiv aufgestockt werden soll, um die Wartezeiten möglichst gering zu halten.

Kommentar verfassen