Die 10 besten heilenden Gemüsesorten der Natur - Waldhammer
Unsere Qualitätsgarantie: Alle Produkte ausgiebig im Einsatz getestet | info@waldhammer.com
10. Februar 2021Beitrag von Louisa Lehmann

Die 10 besten heilenden Gemüsesorten der Natur

Wenn Sie Ihr Immunsystem gegen die heutigen, immer weiter um sich greifenden Krankheiten aufladen, das überschüssige Gewicht wegschmelzen oder das Gehirn stimulieren wollen, während Sie aktiv Barrieren gegen Schlaganfall- und Herzinfarktrisiken aufbauen, dann suchen Sie nicht weiter als… Ihren eigenen Garten oder Ihre eigene Terrasse (da Sie sie buchstäblich überall anbauen können). 

Uralte Heilmittel, frei von all den Giften, in denen wir heute so häufig baden, existieren immer noch, wie sie es schon seit Jahrhunderten getan haben, bevor wir ein Fleck in der Zeit waren. Diese neue, synthetische, moderne Medizin, der wir schmerzhaft verfallen sind, hat sich als nichts anderes als eine geldgierige, kriminelle Bewegung erwiesen.

Die konsequente Gier des Massenmarktes hat nichts anderes hervorgebracht als die Hilfe, uns zu einem zuverlässigeren Volk zu machen (und wir sollten sehr wohl darauf achten, wem wir unser Vertrauen und unsere Überzeugungen schenken). Die Natur bietet alles kostenlos an, was der “Fortschritt” Ihnen verkaufen will. 

Allein unsere Essgewohnheiten sind in einer schnelleren Zeit aus dem Ruder gelaufen als je zuvor in der gesamten Geschichte. Das ist schon heftig; und wenn man sich die Geschwindigkeit ansieht, mit der dies geschehen ist, noch heftiger. Dieser exzessive Konsum ist zu einer selbstverschuldeten gesellschaftlichen Störung geworden. Sie wurde dadurch verursacht, dass wir uns von einem scheinbar endlosen Vorrat an billigen und reichlich vorhandenen Ressourcen verführen ließen. Das Einzige, was wirklich unendlich ist, sind jedoch unsere modernen materiellen Wünsche und Erwartungen. 

Es liegt ganz in Ihrer Macht, an der Umkehrung dieser großen Krankheit mitzuwirken; und ein äußerst vorteilhafter Weg, damit anzufangen, ist der Anbau Ihres eigenen Gemüses und Ihrer eigenen Lebensmittel (pflanzen und ernten Sie nur, was Sie wirklich brauchen). 

Waldhammer-Tipp des Tages:

Brennesseln wirken heilend

Lassen Sie uns einige der bemerkenswerten Nährwerte, gesundheitlichen Vorteile und heilenden Qualitäten der Inhalte Ihres Gartens besprechen: 

Dies sind alles Gemüsesorten, die mit ein wenig Geduld und Pflege ganz einfach bei Ihnen vor Ort angebaut werden können. 

Dies ist bei weitem keine vollständige Zusammenstellung aller heilenden Lebensmittel; nur eine Handvoll, die man im durchschnittlichen Hinterhofgarten finden kann.

Knoblauch- Knoblauch ist eines der ältesten heilenden Lebensmittel, die der Menschheit bekannt sind. “Stärker als Penicillin”. Es wird auf das Jahr 1500 v. Chr. zurückdatiert, als ägyptische Ärzte Knoblauch in mindestens zweiundzwanzig ihrer Medikamente verwendeten. Knoblauch wurde von den alten Griechen, Römern, Indern, Chinesen und Japanern für eine große Anzahl von Dingen medizinisch verwendet.

Knoblauch hat die Fähigkeit, viele verschiedene Arten von Bakterien zu zerstören; so viele, in der Tat, es wurde ein antibakterielles, antimykotisches, antiparasitäres, antiprotozoisches und antivirales genannt.

Mehrere Studien erlauben, dass roher Knoblauch Mikroben abtöten kann, die Durchfall, Staphylokokken, Typhus, Wundbrand, Erkältungen, Hefeinfektionen und sogar Botulismus verursachen.

Der antibiotische Faktor in rohem Knoblauch ist derselbe, der ihm seinen starken Geruch verleiht, genannt Allicin. Roher Knoblauch stärkt auch eindrucksvoll die Kraft der Zellen des Immunsystems, Krebszellen zu töten.

In großen Mengen ist Knoblauch dafür bekannt, die Neigung des Blutes zu verringern, gefährliche Gerinnsel zu bilden. Außerdem senkt er konsequent den Blutdruck. Ähnlich wie Chilischoten verhält sich Knoblauch als abschwellendes Mittel für den gemeinen Griesgram.

Roher Knoblauch: tötet Bakterien ab, stärkt die Immunfunktion und hilft, Krebs vorzubeugen.

Gekochter Knoblauch: senkt den Cholesterinspiegel, verdünnt das Blut, um Blutgerinnsel zu verhindern, wirkt als Hustenmittel und Bronchitisverhinderer.

Versuchen Sie, eine halbe bis zwei Zehen pro Tag zu sich zu nehmen.

Frischer Knoblauch ist die beste Wahl (gegenüber Ölen, Kapseln oder Pillen) Lagern Sie Knoblauch nicht im Kühlschrank, sondern an einem kühlen, trockenen Ort, damit er länger hält.

GRATIS: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst! >>> Gratis Checkliste hier

Frische Petersilie und das darin enthaltene Chlorophyll neutralisieren den stechenden Geruch von “Knoblauchatem”. Salz und Zitronensaft entfernen den Geruch von Ihren Händen.

Tomaten- Tomaten, die wenig Kalorien haben, sind eine großartige Quelle für Vitamin C (das Vitamin, das für gesunde Muskeln, Knochen, Zahnfleisch und Zähne notwendig ist). Tomaten sind auch eine Quelle von Vitamin A in Form von Lycopin, das bekanntermaßen das Risiko für verschiedene Krebsarten senkt.

Eine weitere großartige Verwendung für Tomaten ist, ihren Saft zu verwenden, um den stinkenden Geruch eines Stinktieres zu ersticken.

Lagern Sie Tomaten bei Raumtemperatur, um sie frisch zu halten. Indem Sie unreife Tomaten in eine braune Papiertüte mit einem Stück reifer Frucht legen, können Sie den Reifeprozess beschleunigen. Tomaten in der Sonne reifen zu lassen, nimmt ihnen nur den Geschmack.

Karotten- Die alte amerikanische Volksmedizin behauptete, dass Karotten Nervosität, Asthma und Hautkrankheiten lindern würden. Die Volksliebe erzählt auch, dass Karotten helfen, das Augenlicht zu stärken. 

Aufgrund ihrer hohen Beta-Carotin-Füllung sind Karotten dafür bekannt, krebsvorbeugend zu sein. Dieses Beta-Carotin wirkt als Antioxidans (das gegen sauerstofffreie Radikale kämpft, die Blutgefäßwände zerstören, die Alterung beschleunigen und Entzündungen provozieren.

Rohe Karotten senken nachweislich den Cholesterinspiegel im Blut. Die in Karotten enthaltenen Ballaststoffe helfen, Verstopfung vorzubeugen. Sie ersetzen die Elektrolyte, die bei Durchfall verloren gehen.

Lagern Sie Karotten in Plastik (entfernen Sie das Karottengrün). Nutzen Sie das Grün an der Spitze der Karotten als Indikator für die Frische.

Gekochte Karotten enthalten den meisten Krebsschutz (Vorsicht, nicht überkochen). Seien Sie außerdem gewarnt: Wenn Sie zu viel Karotten essen, nehmen Sie die Pigmentierung eines Oompa Loompa an (natürlich ohne die komische Frisur).

Zwiebel – Ähnlich wie Knoblauch wird die Zwiebel schon seit mehr als 6.000 Jahren als ganzheitliche Medizin verwendet. Ägyptische Pyramidenbauer konsumierten Zwiebeln, um ihre Kraft und Ausdauer zu steigern. Während des Bürgerkriegs wurden sie zur Linderung von Ruhr eingesetzt.

Für das Herz können sich Zwiebeln als buchstäbliche Wunderheilmittel erweisen. Sie wirken als Gerinnungshemmer, die Blutgerinnsel auflösen und verhindern, dass Blutzellen verklumpen. Zwiebeln werden zur Behandlung von Diabetes eingesetzt; außerdem erhöhen sie das gute HDL-Cholesterin im Blut. Zwiebeln, wiederum analog zu Knoblauch, enthalten ein starkes Antibiotikum und beugen auch Erkältungen vor, während sie als Schleimlöser wirken.

Lagern Sie Zwiebeln nicht im Kühlschrank, sie halten sich länger an einem kühlen, trockenen Ort.

Cantaloupe- Cantaloupe wird in verschiedenen Regionen der Welt als Diuretikum, zur Abwehr von Würmern, zur Behandlung von Krebs und als Mittel gegen Hepatitis verwendet. Sie haben eine große Menge an Vitamin A (Beta-Carotin) und Vitamin C (beides sind krebshemmende Nährstoffe). Cantaloupe beugt auch Herzkrankheiten, Schlaganfall und Blutgerinnseln vor.

Da sie reich an Kalium sind und kein Natrium oder Fett enthalten, sind Cantaloupes gut für hohen Blutdruck.

*Schneiden Sie Cantaloupe bei Zimmertemperatur auf und stellen Sie sie dann in den Kühlschrank. Geschnittene Melonen nehmen leicht Kühlschrankgerüche auf, daher ist es wichtig, sie gut verschlossen zu lagern.

Gerste – Seit 6000 Jahren oder mehr gilt Gerste als Quelle für Kraft und Stärke. So sehr, dass die römischen Gladiatoren als “hordearii”, also Gerstenesser, bekannt waren. Gerste versorgt den Körper mit Energie durch ihren reichhaltigen Komplex an Kohlenhydraten.

Gerste ist nicht nur eine großartige Energiequelle, sondern unterstützt auch die Gewichtsabnahme. Anstatt zu cholesterinsenkenden Medikamenten zu greifen, wirkt Gerste genauso, denn sie enthält Verbindungen, die die Fähigkeit der Leber hemmen, schlechtes Cholesterin zu bilden, das zu Herzinfarkten und Schlaganfällen führt.

Je weniger verarbeitet die Gerste ist, desto wirksamer. Vollkorngerste kann zu Mehl, Grütze oder Flocken verarbeitet werden. Ersetzen Sie Gerstenmehl für alle Rezepte mit Weizenmehl.

Exklusive Checkliste 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst! >>> Hier klicken

Süßkartoffel- Bekannt als die “Rheumawurzel” und die “Kolikwurzel”, da sie schon in der Antike als Mittel gegen Arthritis und Krämpfe verwendet wurde. In der Volksmedizin wurden sie auch verwendet, um Fehlgeburten zu vermeiden. Süßkartoffeln sind reich an Beta-Carotin und haben daher eine hohe krebsvorbeugende Wirkung.

Je dunkler die orangefarbene Tönung der Süßkartoffel ist, desto höher ist die Konzentration an krankheitsbekämpfendem Beta-Carotin.

Apfel- “An apple a day keeps the doctor away”, eine abgedroschene, bewahrheitete Redewendung, und die medizinische Verwendung des Apfels reicht bis zu den alten Griechen zurück. Äpfel sind extrem reich an Vitamin C. Sie sind auch bemerkenswert herzgesund. Das hat mit ihrem hohen Gehalt an löslichen Ballaststoffen zu tun.

Äpfel erhöhen das gute HDL-Cholesterin und senken die schlechten LDL-Werte. Während Äpfel den Blutzuckerspiegel hoch halten, wirken sie als ausgezeichnete Appetitzügler; sie helfen Ihnen, sich voller zu fühlen als andere snackähnliche Lebensmittel.

Eine kuriose Tatsache ist, dass Äpfel seit jeher zur Linderung von Durchfall und Verstopfung verwendet werden. Äpfel funktionieren auch als eine Art natürliche Zahnbürste.

Essen Sie die Schale, da sie mit Kaffeesäure gesättigt ist, die ein starker Krebsbekämpfer ist. Äpfel halten sich länger, wenn sie im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Verwenden Sie ein wenig Zitronensaft, um zu verhindern, dass geschnittene Apfelscheiben braun werden.

Erdbeere- Die Volksmedizin schlägt vor, Erdbeeren als Heilmittel für die Haut zu verwenden (Akne, Ringelflechte und sogar chronische Geschwüre). Während Erdbeeren die Bildung von Nitrosaminen im Darmtrakt blockieren, sollen sie Krebs vorbeugen. 

Ein weiteres krebsbekämpfendes Antioxidans in Erdbeeren ist das der Polyphenole. Erdbeeren liefern einen Ballaststoff in Form von Pektin, der hilft, den Cholesterinspiegel zu senken. Sie helfen auch bei einer gesunden Gewichtsabnahme, da die unlöslichen Ballaststoffe in ihnen helfen, Kalorien aus anderen Nahrungsmitteln zu absorbieren.

Erdbeeren in einer Plastiktüte einschließen und über Nacht im Kühlschrank aufbewahren, damit sie schnell reifen.

Erdbeeren zerstören Viren und sind gut für das Herz-Kreislauf-System.

Erbsen- Im Mittelalter wurden Erbsen als Heilmittel verwendet, um das Blut im Frühjahr eines jeden Jahres zu stärken. Erbsen sind (wie die meisten Mitglieder der Familie der Hülsenfrüchte) extrem reich an cholesterinsenkenden, auflösbaren Ballaststoffen.

Erbsen enthalten konzentrierte Quellen von Protease-Antioxidantien, die dem Körper helfen, Viren und krebserregende Stoffe im Darm abzutöten. Sie enthalten auch wohlwollende Mengen an Karotin in Form von Vitamin A und C (was ihnen ihre Anti-Krebs-Superkraft verleiht).

Denken Sie immer daran, dass Erbsen in Dosen einen hohen Natriumgehalt haben. Kühlen Sie Erbsen in einer Plastiktüte verschlossen im Kühlschrank, um sie länger haltbar zu machen.

Ein Pfund Erbsen ergibt normalerweise etwa eine Tasse Erbsen. Schnee- und Zuckererbsen haben köstliche, essbare Schoten und müssen nicht versiegelt werden.

Obwohl es viele Faktoren gibt, die mit dem Erhalt der Gesundheit und der Vorbeugung von Krankheiten zusammenhängen (Vererbung, Umwelt, Stress, Bewegung), bleibt die Ernährung einer der wichtigsten. Die anderen Faktoren lassen sich nur schwer beeinflussen, aber Sie können sehr wohl etwas für die Nahrung tun, die Sie zu sich nehmen.

Sie können die heilenden Kräfte der natürlichen Nahrung tatsächlich nutzen und sich von der sofortigen Befriedigung überzeugen.

Die Nahrung selbst wird Sie nicht per se gesund machen, aber der richtige Umgang mit ihr schon. Es wird Ihnen helfen, Ihre maximale Gesundheitskapazität zu erreichen.

Anstatt sich an einen Arzt zu wenden, der Ihnen ein neues Medikament mit zweihundertzweiundsiebzig klein gedruckten Nebenwirkungen verschreibt, sollten Sie sich an Ihren eigenen Garten und die Natur selbst wenden. Schauen Sie, und Sie werden sehen; bitten Sie, und Sie werden empfangen. 

10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst!

Achtung: Dass Krisen unser Leben von der einen auf die andere Sekunde massiv beeinträchtigen können haben wir in der Vergangenheit gelernt. Umso wichtiger ist es, sich ganz dringend vorzubereiten. Dafür haben wir dir eine kostenlose Checkliste erstellt.

Eine Checkliste mit 10 Dingen, die DU noch heute besorgen solltest und immer vorrätig haben solltest um auf kommende Katastrophen vorbereitet zu sein! Sicher dir jetzt umgehend die KOSTENLOSE Liste!

>> Klicke jetzt HIER! Und erfahre GRATIS, welche 10 Dinge du zu Hause bunkern musst!

Bestseller

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�4_FotosP1011499.jpg
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer4_FotosP1011496.jpg

Waldhammer Kurbelradio Kraftwerk 4S

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer4_FotosP1011503.jpg
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer4_FotosP1011508.jpg

Waldhammer taktische Taschenlampe Lichtmeister 500

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer5_Artikeldaten3_Artikelbilder1_FotosWolfszahnWaldhammer-Wolfszahn-Taschenmesser-Einhand-2.jpg
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer5_Artikeldaten3_Artikelbilder1_FotosWolfszahnWaldhammer-Wolfszahn-Taschenmesser-Einhand-5.jpg

Waldhammer Wolfszahn Einhand Survivalmesser mit Flip-Funktion

Ähnliche Artikel

Neu bei uns

WH-7140
WH-7140-4

Lichtbogenanzünder schwarz

WH-7110-Anti-Tracking-Handyhülle.jpg
WH-7110-Anti-Tracking-Handyhuelle.png

Anti Tracking Hülle

WH-7150_Military-Outdoor-Rucksack.jpg
WH-7150_Military-Outdoor-Rucksack-3.jpg

Militär Rucksack, wasserdicht