Unsere Qualitätsgarantie: Alle Produkte ausgiebig im Einsatz getestet | info@waldhammer.com
7. August 2021Beitrag von Sina

Die absolute Notausrüstung für Bushcraft-Anfänger

Wer im Wald überleben möchte, benötigt im Idealfall kaum Werkzeuge. Die beste Möglichkeit, um Dich auf diese Situation vorzubereiten, ist Training, Training, Training. Das richtige Werkzeug solltest Du allerdings zusätzlich zur Verfügung haben. Die folgende Übersicht zeigt Dir die absoluten Basics.

Die Basic-Ausstattung

Waldhammer-Tipp des Tages:

Die Basic-Ausstattung hilft Dir wiederum dann besonders gut, wenn Du den Umgang damit trainiert hast. Dennoch: Vor dem Training steht der Kauf.

  • Messer: Ohne ein Messer wirst Du schwerlich im Wald überleben können. Das Messer benötigst Du schon, um Holz und Äste zu bearbeiten, wenn Du etwa Feuer machen möchtest oder auch nur eine Unterkunft brauchst. Das Messer wird Dir helfen, wenn Du auf Nahrungssuche gehst etc. Es reicht anfangs, wenn das Messer klein ist, aber stabil und vor allem scharf. Du solltest die Klinge stets schärfen.
  • Experten empfehlen für den Wald gleichfalls eine Säge – denn das Messer wird Dir nicht helfen, kleinere Baumstämme zu zerteilen. Die Säge ermöglichst es Dir vor allem, Feuerholz aus Stämmen zu gewinnen.
  • Outdoor Einsteiger Packliste: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst! >>> Gratis Checkliste hier

  • Ohne Feuer wirst Du nicht oder kaum überleben können. Feuer hilft Dir nicht nur bei der Nahrungszubereitung, sondern wärmt Dich auf und wird auch Tiere fernhalten. Daher benötigst Du Material, um Feuer anzünden zu können. Wir empfehlen stets etwas Watte als Anzünder und einen Zünder selbst. Es gibt geeignete Anzünder, etwa einen Feuerstahl.
  • Einen Behälter: Ohne Behälter – feuerfest – wirst Du kein Wasser abkochen können. Das ist Grundvoraussetzung für das Überleben in der Natur. Selbstverständlich kannst oder musst Du den Behälter auch für die Nahrungsmittelzubereitung nutzen – und als Transportbehälter (wenn Du Wasser aus einem Bach schöpfst.
  • Um den Topf in der Ausrüstung im Zweifel am Rand festzubinden, benötigst Du in irgendeiner Form Seil. Seil, dünner oder dicker, benötigst Du auch für den Lastentransport und für die Befestigung etwa Deiner Unterkunft.

Outdoor Einsteiger Packliste: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst!

Achtung: Dass Krisen unser Leben von der einen auf die andere Sekunde massiv beeinträchtigen können haben wir in der Vergangenheit gelernt. Umso wichtiger ist es, sich ganz dringend vorzubereiten. Dafür haben wir dir eine kostenlose Checkliste erstellt.

Eine Checkliste mit 10 Dingen, die DU noch heute besorgen solltest und immer vorrätig haben solltest um auf kommende Katastrophen vorbereitet zu sein! Sicher dir jetzt umgehend die KOSTENLOSE Liste!

>> Klicke jetzt HIER! Und erfahre GRATIS, welche 10 Dinge du zu Hause bunkern musst!

Bestseller

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�4_FotosP1011499.jpg
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�4_FotosP1011496.jpg

Waldhammer Kurbelradio Kraftwerk 4S

Waldhammer-Taktische-Taschenlampe
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�4_FotosP1011508.jpg

Waldhammer taktische Taschenlampe Lichtmeister 500

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�5_Artikeldaten�3_Artikelbilder�1_FotosWolfszahnWaldhammer-Wolfszahn-Taschenmesser-Einhand-2.jpg
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�5_Artikeldaten�3_Artikelbilder�1_FotosWolfszahnWaldhammer-Wolfszahn-Taschenmesser-Einhand-5.jpg

Waldhammer Klappmesser Wolfszahn

Ähnliche Artikel

Neu bei uns