Unsere Qualitätsgarantie: Alle Produkte ausgiebig im Einsatz getestet | info@waldhammer.com
12. Juni 2021Beitrag von David

Die Hausapotheke

Die Corona-Krise ist noch nicht vorbei. Die Welt ist bei weitem nicht so weit, wie es derzeit etwa in Deutschland oder in der gesamten EU scheint. Insofern solltest Du die Erfahrungen verwerten und Dich zum Beispiel mit der richtigen Hausapotheke auf mögliche Krisen vorbereiten.

Die Hausapotheke

Was Du benötigst (Grundlagen)

* Deine persönlichen Medikamente – bevorrate Dich

* Andere Medikamente

* Schmerzmittel: Hier solltest Du verschiedene Wirkstoffe nutzen, auf die Menschen unterschiedlich reagieren – sei nicht ideologisch und kaufe auch unterschiedliche Formen der Verabreichung, also Tabletten und flüssige Medikamente

* Salben: Zur Behandlung von Wunden und zur Heilung

* Salben gegen Verspannungen und Prellungen: Bewährt hat sich hier etwa zumindest im süddeutschen Raum das wenig bekannte Panasulvin

* Salben für Deine Füße – wenn Du auf der Flucht bist, sind Füße naturgemäß die bedeutendsten Werkzeuge

* Salben gegen Insektenstiche oder gegen sonstige Allergien

* Wichtig: Medikamente, die gegen den Durchfall helfen

* Antibiotika ODER kolloidales Silber, wenn Du wie Viele davon überzeugt bist

Hausapotheke: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst! >>> Gratis Checkliste hier

* Desinfektionsmittel, auch für die Wundbehandlung

* Verbandsmittel: Hier kaufst Du am besten einen vorbereiteten Kasten, wie Du ihn in Apotheken erhälst. Wichtig: Das Verbandszeug sollte unterschiedliche Situationen bedienen – also: Du benötigst unterschiedliche Pflastergrößen, Pads und Verbandsmaterial unterschiedlicher Breite

* Fieberthermometer

* Pinzette, Reinigungsmittel für die Pinzette

* Zeckenzange

*Gummihandschuhe

* Spritzen und Kanülen

* Kalte Kompressen

* Kühlgel

* Wärmflaschen, auch spezielle Wärmflaschen für kleine Kinder, die deutlich empfindlicher sind.

Wichtig ist, dass Du sowohl den Bestand wie auch die Ablaufdate regelmäßig – etwa einmal im halben Jahr – kontrollierst. Wenn Du auf der sicheren Seite stehen möchtest, gilt hier das Redundanz-Prinzip: Pack Deine Hausapotheke einfach doppelt.

Hausapotheke: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst!

Achtung: Dass Krisen unser Leben von der einen auf die andere Sekunde massiv beeinträchtigen können haben wir in der Vergangenheit gelernt. Umso wichtiger ist es, sich ganz dringend vorzubereiten. Dafür haben wir dir eine kostenlose Checkliste erstellt.

Eine Checkliste mit 10 Dingen, die DU noch heute besorgen solltest und immer vorrätig haben solltest um auf kommende Katastrophen vorbereitet zu sein! Sicher dir jetzt umgehend die KOSTENLOSE Liste!

>> Klicke jetzt HIER! Und erfahre GRATIS, welche 10 Dinge du zu Hause bunkern musst!

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner