17. Januar 2022Beitrag von Rudi Deseos

Die Uhr als Orientierungshilfe

Es  gibt wahrscheinlich Dutzende von Möglichkeiten, wie und warum Du in der freien Natur plötzlich keine Orientierung mehr hast oder findest. Wenn Du kein Smartphone mehr dabei hast, Dich im Interpretieren der Sonne nicht auskennst oder kein Kartenmaterial hast, benötigst Du Hilfe. Deine Uhr kann auf einfache Weise helfen, um Dir Orientierung zu verschaffen.

Es geht ganz einfachNahrung aus dem Wald

Dabei meinen wir selbstverständlich eine analoge Uhr, auch wenn die heute nicht mehr so weit verbreitet zu sein scheint. Du benötigst eine solche Uhr ohnehin, wenn Du Dich auch zeitlich jederzeit orientieren möchtest.

Die Uhr ist Deine Hilfe. So gehst Du vor:

  • Den kleinen Zeiger hälst Du einfach in Richtung der Sonne.
  • Jetzt gilt es, die 12 auf dem Ziffernblatt zu suchen.
  • Auf der Hälfte der Fläche zwischen dem kleinen Zeiger und der „12“ findest Du den Süden. Der gedachte Strahl zeigt gen Süden. Es gibt nur ein Problem:
  • Zwischen den Vormittagsstunden und den Nachmittagsstunden gibt es einen Unterschied. Vormittags ist die Winkelhalbierende im Uhrzeigersinn gemeint, nachmittags die Winkelhalbierende gegen den Uhrzeigersinn. Das klingt technischer, als es ist. Nehme an, dass Du morgens um 10 Uhr auf die Uhr schaust. Der kleine Zeiger wird in Richtung Sonne gedreht. Die „12“ solltest Du jetzt finden, wenn Du weiter nach rechts guckst. Dann muss die Winkelhalbierende zwischen der 10 und der 12 liegen. Nachmittags stell Dir vor, Du richtest den kleinen Zeiger bei der„14“ auf die Sonne. Nun musst Du nach links gucken, um die richtige „12“ zu erwischen. Die Winkelhalbierende zeigt Dir also den Süden an.
  • Noch eine Herausforderung: Zwischen März und Oktober gilt die Sommerzeit. Du musst also von der angezeigten Uhrzeit gedanklich eine Stunde abziehen, so, als stünde der Zeiger nicht auf der angezeigten Zahl, sondern ginge eine Stunde zurück. Wenn es also 14 Uhr ist und der kleine Zeiger dann gegen die Sonne gehalten würde, wäre dies von März bis Oktober falsch. Du musst dann vielmehr die „13“ gegen die Sonne richten.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner