Unsere Qualitätsgarantie: Alle Produkte ausgiebig im Einsatz getestet | info@waldhammer.com
4. Oktober 2021Beitrag von Sebastian Streit

Die wichtigsten Regelungen für den Goldmünzenkauf

Immer klarer wird, dass es in der Euro-Zone zu einem Währungsproblem kommen kann. Daher haben wir des Öfteren darauf verwiesen, dass Gold-Beimischungen Dir helfen können. Voraussetzung dafür ist, dass Du nicht auf spektakuläre Gewinne aus bist, sondern danach trachtest, möglichst Währungsprobleme abfangen zu können.

Die goldenen Regeln

Die Regeln sind ohne nähere Erläuterungen aus unserer Sicht schon fast selbst erklärend und hinreichend gut verständlich.

  • Du solltest auf jeden Fall darauf achten, echte Anlagemünzen zu kaufen. Dies sollten keine „Medaillen“ sein, wie sie auch angeboten werden.
  • Hüte Dich davor, die Werbung für Erstausgaben von Münzen oder irgendwelche Sonderausgaben zu kaufen. Diese werden als „knapp“ verkauft und sind mit noch einmal höheren Aufschlägen versehen.
  • Goldmünzenkauf: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst! >>> Gratis Checkliste hier

  • Vermeide irgendwelche Prägungen, Gedenktage und so fort. Es gibt immer wieder Münzen, die dann spektakulärer teurer werden. Dies ist allerdings nicht kalkulierbar und vor allem auch nicht dauerhaft sicher. Du möchtest nicht zum Spekulanten werden, sondern insbesondere Deine Kaufkraft erhalten oder eine Währungskrise überstehen.
  • Wenn Du Münzen kaufst, werden diese in einer Box oder ähnlichem geliefert. Wenn Du nicht sicher bist, dass eine Währungskrise eintreten wird, solltest Du die Münzen nicht aus dieser Box entfernen. Sie sollten in erstklassigem Zustand bleiben, damit Du sie im Zweifel wieder verkaufen kannst.
  • Bevor Du Münzen kaufst, gehe auf Online-Portale und stelle Preisvergleiche an. Diese sind wichtig, damit Du nicht bei einem der Händler kaufst, die für Dich unsichtbar mit großen Aufschlägen hantieren.
  • Denke daran, dass Du die Münzen möglicherweise für die Krise einsetzen möchtest. Daher solltest Du auch kleinere Stückelungen wählen. Eine gute Mischung ist die beste Wahl, da damit auch die Transportprobleme und Lagerherausforderungen sich reduzieren.

Goldmünzenkauf: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst!

Achtung: Dass Krisen unser Leben von der einen auf die andere Sekunde massiv beeinträchtigen können haben wir in der Vergangenheit gelernt. Umso wichtiger ist es, sich ganz dringend vorzubereiten. Dafür haben wir dir eine kostenlose Checkliste erstellt.

Eine Checkliste mit 10 Dingen, die DU noch heute besorgen solltest und immer vorrätig haben solltest um auf kommende Katastrophen vorbereitet zu sein! Sicher dir jetzt umgehend die KOSTENLOSE Liste!

>> Klicke jetzt HIER! Und erfahre GRATIS, welche 10 Dinge du zu Hause bunkern musst!

Ähnliche Artikel