Liebe Leser,

wir hatten ja jüngst – siehe hier – Nahrungs- und Getränkeaktien, genauer gesagt einen ETF Aktien, als Investment für die Ewigkeit besprochen. Fakt war, dass in den Fonds nur europäische Aktien enthalten sind. Große US-Werte wie der Pampers-Hersteller Procter & Gamble bleiben hier „außen“ vor.

ETF auf den MSCI World Consumer Staples

Für Anleger, die auf Aktien mit extrem geringer Konjunkturreagibilität und die niedrige Schwankungsbreite des Konsums auf globaler Ebene langfristig setzen wollen, kommt auch ein ETF auf den MSCI World Consumer Staples Total Return Net Index in Betracht. Dieser bildet die Wertentwicklung von an Aktienmärkten in den Industrieländern notierten Basiskonsumgüteraktien ab. Aktien aus den sogenannten Emerging Markets werden nicht in den Fonds gekauft. Der Index bildet die Wertentwicklung von im MSCI World Consumer Staples Index enthaltenen und nach dem Global Industry Classification Standard (GICS®) in die Kategorie Consumer Staples (Basiskonsumgüter) eingestuften Unternehmen nach.

Bei dem Index handelt es sich um einen Total Return Net Index. Dieser berechnet die Wertentwicklung der Indexbestandteile unter der Annahme, dass alle Dividenden und Ausschüttungen nach Abzug gegebenenfalls anfallender Steuern reinvestiert werden. Ausschüttungen an die Investoren erfolgen nicht.

ETF Aktien: Größte Einzelwerte im Fokus

Mit Blick auf die größten Einzelwerte fällt auf, dass auch bei diesem Index der Nahrungsgigant aus der Schweiz, Nestle, ganz oben an Nr. 1 steht. Das Papier des Konzerns vom Genfer See dominiert den Index mit einem Anteil von fast zehn Prozent! Es folgen Procter & Gamble, Coca-Cola und Pepsico. Unter dem Strich liegt die USA bei der Länderverteilung der enthaltenen Aktien mit gut 52 Prozent vorn, gefolgt von Großbritannien, der Schweiz und Japan. Aktuell sind sage und schreibe 121 Aktien aus 19 verschiedenen Ländern im Index vertreten. Kurzum, eine breite Diversifikation ist gegeben.

Last but not least wollen wir hier ja für extrem langfristige Investoren – Mindestanlagehorizont 15 Jahre – den DWS bzw. db x-trackers ETF auf den MSCI World Consumer Staples Index mit der WKN A113FG empfehlen. Die laufenden Kosten des Fonds sind mit 0,3 Prozent im Jahr relativ überschaubar. Zudem werden immer wieder einzelne Titel ausgetauscht. Die einen verlassen den Index, andere kommen neu hinzu. Darum müssen Sie sich nicht kümmern.

In jüngster Vergangenheit konnte der ETF Aktien eine herausragende Performance hinlegen. Anscheinend setzt schon jetzt eine Art Panikflucht in Investments für die Ewigkeit ein. Aufgrund des starken Kursanstieges wäre es nicht verwunderlich, wenn es zu durchaus herben Rückschlägen kommen würde. Daher empfehlen wir nur extrem langfristig orientierten und verlusttoleranten Anlegern den Kauf des Fonds. Wir bleiben auf alle Fälle am Ball und werden in den kommenden Wochen und Monaten weitere Investments für die Ewigkeit hier präsentieren.

Kommentar verfassen