Unsere Qualitätsgarantie: Alle Produkte ausgiebig im Einsatz getestet | info@waldhammer.com
5. November 2021Beitrag von Robert

Fähigkeiten zum Überleben: welche du benötigst

Es gibt zahlreiche unterschätzte Fähigkeiten, die Dein Überleben in Krisensituationen sicherstellen können – die aber kaum erwähnt werden. Wir wollen Dir in dieser Checkliste auch diese Fähigkeiten näher bringen.

Fähigkeiten zum Überleben: unbewaffnet kämpfen

Ein herausragendes Beispiel für diese Fehleinschätzung ist die Frage, wie Du Dich körperlich gegen Angriffe Einzelner oder auch ganzer Horden wehren kannst. Du benötigst nicht zwingend ein ganzes, großes Waffenarsenal, um Dich zur Wehr zu setzen.

Vielmehr reicht es, wenn Du weißt, wie Du kämpfen kannst, ohne entsprechende Instrumente und Waffen oder auch ohne Nachschub zu haben. Der unbewaffnete Kampf dürfte eine der am stärksten unterschätzten Fähigkeiten sein.

  • Du solltest Dir entsprechende Kampfsportfähigkeiten aneignen, etwa Jiu-Jitsu oder ähnliche Sportarten.
  • Überleben: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst! >>> Gratis Checkliste hier

  • Kannst Du Schlösser aufbrechen? Nein, viele von uns können dies nicht. Du solltest wissen, wie dies funktioniert. Türen verschließen Dir den Zugang zu den meisten Lebensbereichen, die Du in einer echten Krisensituation indes erschließen können solltest. Du kannst mittlerweile ganze Kurse belegen, um diese Fähigkeit zu erlernen. Dies ist sehr sinnvoll investierte Zeit oder sinnvoll investiertes Geld.
  • Kannst Du Dein Gegenüber einschätzen? Menschenkenntnis dürfte zu den wichtigsten Fähigkeiten zählen. Es gibt die unterschiedlichsten Techniken, die Du kennenlernen solltest. Dies sind etwa die Identifikation von Gesichtszügen und ähnliche schnell zu erlernende Skills. Auch hier gilt: Investiere Zeit und im Zweifel auch etwas Geld.
  • Werkzeugbau: Der Beruf des Werkzeugmachers ist in der Industrie leider durch CNC-Fertigkeiten ersetzt worden – wer manuell Werkzeuge herstellen kann, auch auf einfachstem Niveau, hat beste Überlebenschancen. Werkzeuge herzustellen ist große Kunst – und überlebensnotwendig. Du kannst Dich auf unserer Seite umschauen und/oder entsprechende Schulungen besuchen.
  • Holzbearbeitung: Holz ist eines der bedeutendsten natürlichen Hilfsmittel. Wer es bearbeiten kann, wird im Wald überleben. Du kannst nicht nur Werkzeuge bauen, sondern vor allem auch Unterkünfte, Fallen etc. Holzbearbeitung kann Dir vor allem und auch sehr einfach eine Schreinerin oder ein Schreiner zeigen – sowohl im Internet wie auch in einer realen Werkstatt. Dies sind Zeit und Geld, die Du investieren solltest.

Überleben: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst!

Achtung: Dass Krisen unser Leben von der einen auf die andere Sekunde massiv beeinträchtigen können haben wir in der Vergangenheit gelernt. Umso wichtiger ist es, sich ganz dringend vorzubereiten. Dafür haben wir dir eine kostenlose Checkliste erstellt.

Eine Checkliste mit 10 Dingen, die DU noch heute besorgen solltest und immer vorrätig haben solltest um auf kommende Katastrophen vorbereitet zu sein! Sicher dir jetzt umgehend die KOSTENLOSE Liste!

>> Klicke jetzt HIER! Und erfahre GRATIS, welche 10 Dinge du zu Hause bunkern musst!

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner