6. April 2022Beitrag von Emilia Hartmann

Gesunde Kohlenhydrate und Fette die Sie einplanen sollten

Machen Sie sich auf zur Wanderschaft oder aber zur Flucht, wird die Ernährung notwendig eine zentrale Rolle spielen. Dabei kommt es auch darauf an, dass Sie die richtigen Nähstoff-Mengen einplanen sowie die notwendige Qualität beachten. Wir betrachten in diesem Beitrag die gesunde Kohlenhydrate und Fette, die unabdingbar sind.

Nicht zu vergessen: Gesunde Kohlenhydrate

Gerade Kohlenhydrate (und Fette) gelten als Energielieferanten, die Sie auf keinen Fall außer Acht lassen sollten. Bewegung und auch das Tragen von Gewichten, wie Sie es auf einer Wanderung leisten müssen, sollten Sie nicht ohne gesicherte Energiezufuhr planen.

Kohlenhydrate und Fette gelten als Brennstoff für den Körper. Damit tanken Sie nicht nur Energie, sondern sichern sich auch die nötige Wärme für den Körper. Dies ist vor allem im Außeneinsatz offensichtlich eine wichtige Funktion für Sie.

Sie könnten sogenannte Einfachzucker als Kohlenhydrate zu sich nehmen. Dies sind Süßigkeiten, also etwa Schokoriegel. Leider benötigt der Körper auch komplexe Zuckerarten oder Kohlenhydrate. Diese komplexeren Kohlenhydrate müssen Sie in Form von Brot, Nudel oder auch über Kartoffeln zu sich nehmen. Ernährungsberater empfehlen für diesen Zweck vor allem Vollkornprodukte, mit denen Sie zusätzlich Ballaststoffe zu sich nehmen und Eisen oder Folsäure zu sich führen.

Fett wiederum liefert wie Kohlenhydrate Energien. Als Faustformel gilt, dass in den ersten 20 Minuten einer Belastung vor allem Kohlenhydrate als Lieferanten gelten. Danach greift der Körper auf die Fettreserven zurück. Fett ist also alles andere als schädlich, wenn Sie es in den entsprechenden Dosierungen zu sich nehmen.

Zudem bietet Fett weiteren Nutzen. Fett eröffnet Ihrem Körper die Möglichkeit, Vitamine aufzunehmen. Dies sind Vitamine A, D, E oder K, die unterschiedliche Funktionen für Sie haben. Dazu gilt Fett als Produzent von wichtigen Fettsäuren. Diese sind wichtig für die richtige Blutgerinnung. Auch unterstützen Sie Ihr Gehirn. Letztlich also ist Fett eine wichtige Ergänzung auf Ihrem Speiseplan. Oft genug wird empfohlen, auch tierische Fette zu sich zu nehmen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner