5. Dezember 2021Beitrag von Steve

Holzarten, die Du kennen solltest

Holz dürfte zu den bedeutendsten Baustoffen zählen, wenn Du Dich in krisenhaften Situationen befindest. Holz ist darüber hinaus auch Energielieferant. Insofern ist es wichtig, die wichtigsten Holzarten zu kennen.

Welche Holzarten Du kennen solltest

Im ersten Beitrag dieser Art beschreiben wir Dir kurz die Bäume / Holzarten, die wir für besonders wichtig erachten.

  • Eiche: Die Eiche ist einer der bekanntesten Bäume bei uns. Sie wird bis zu 30 Meter hoch und lebt vor allem davon, hart und zäh zu sein. Die Eigenschaften sind fundamental: Die Eiche brennt lange und gut. Sie wird eine ausgezeichnete Glut hinterlassen und auch als Kohle geeignet sein. Sie stellt sogar Rinde bereit, die Du zum Gerben verwenden kannst. Sie wird im Möbelbau benötigt, sie ist als Werkzeugstoff geeignet oder als Furnierholz.
  • Apfelbäume sind nicht nur als Träger des Obstes bedeutend. Sie haben einen immerhin mittleren Heizwert und sie produzieren eine brauchbare Glut. Sie sind schwer zu spalten, was wiederum einen erheblichen Nachteil darstellen wird. Sie sind umgekehrt leider auch recht hart und arbeiten stark. Als Bauholz sind sie damit weniger gut geeignet.
  • Die Fichte wirst Du gleichfalls an vielen Orten finden. Sie wird bis zu 50 Meter hoch und beeindruckt damit allein schon durch die schiere Größe. Sie hat ein astiges Holz und gilt als harzig. Sie bietet immerhin eine mittlere Heizkraft, hinterlässt allerdings weniger Glut. Immerhin reicht es aber, um sie als Brennholz, als Möbelholz und als Bauholz zu verwenden.
  • Auch die Weißbirke ist bei uns bekannt und beliebt. Sie wird bis zu 30 Meter hoch. Sie wird unter anderem auch für den Instrumentenbau verwendet, was wiederum in diesem Zusammenhang nur eine Anekdote darstellt. Du kannst sie aber auch als Kaminfeuerholz verwenden. Die Heizkraft gilt als sehr gut. Das Holz wird auch dann brennen, wenn es etwas nass geworden ist.

In einem weiteren Beitrag werden wir Dir noch andere Baum- und Holzarten vorstellen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner