In unsicheren Zeiten unverzichtbar – Kluge Krisenvorsorge - Waldhammer
Unsere Qualitätsgarantie: Alle Produkte ausgiebig im Einsatz getestet | info@waldhammer.com
28. Mai 2021Beitrag von Emilia Hartmann

In unsicheren Zeiten unverzichtbar – Kluge Krisenvorsorge

Wie schnell und radikal sich doch die Zeiten ändern! Vor der Corona-Pandemie waren all jene, die private Krisenvorsorge betrieben, nicht wirklich gut angesehen. Ganz im Gegenteil, diese Menschen wurden von vielen als Spinner, notorische Schwarzseher oder Untergangspropheten angesehen. Und sehr oft wurde, ja wird diese Gruppe in die ideologisch rechte Polit-Ecke gestellt. Oftmals völlig zu unrecht. 

Kluge Krisenvorsorge unverzichtbar

Sicherlich war die Coronakrise für einige Menschen ein Weckruf. Nichts, aber auch wirklich nichts ist selbstverständlich. Nur wenige eingefleischte Krisenvorsorgler hatten eine Pandemie auf der Rechnung. Einige Auguren weisen ja darauf hin, dass wir nun in ein Jahrhundert der Pandemien eintreten. Also, werfen Sie Ihre Masken, Desinfektionsmittel und sonstige Corona-Präventionsartikel nicht weg! Kluge Krisenvorsorge bleibt in jeglicher Krisenhinsicht unverzichtbar. Wir wissen leider nicht, welche große Krise als nächstes auf Corona folgen wird.

Nach Corona ist vor der nächsten Krise

Sicher ist: nach Corona ist vor der nächsten großen Bewährungsprobe. Sehr wahrscheinlich ist, dass eine längere Finanz- und Wirtschaftskrise und ein großflächiger Stromausfall (Blackout) auf die Krisenagenda kommen könnten. Beim Stromausfall gibt es ja viele mögliche Gründe. Die schlechte Ausgestaltung der sog. Energiewende, ein möglicher Hacker- oder sonstiger Terrorangriff. Einen möglichen massiven Sonnensturm, der vergleichbar mit dem Carrington-Ereignis aus dem Jahr 1859 ist und zu einem Stromausfall auf globaler Ebene führt, haben dabei nur sehr wenige auf der Rechnung.

Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe rät zur Krisenvorsorge

Letztlich kommt niemand von uns daran vorbei, im vernünftigem Maße Krisenvorsorge, insbesondere mit Blick auf den sehr wahrscheinlichen Blackout-Fall zu betreiben. Dazu rät auch das staatliche Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katasrophenhilfe (BBK). Dem BBK zufolge sollte jede/r mindestens zehn Tage ohne Einkaufen überstehen können. Offen gestanden mag es auf den ersten Blick nicht als wirklich „trendy“ oder „cool“ erscheinen, sich intensiv auf eine Katastrophe wie einen längeren Stromausfall vorzubereiten. Um aber am Tag X nicht im Dunklen oder auf dem Trockenen zu sitzen, kommen wir nicht drum herum. Jede/r sollte zumindest halbwegs vorbereitet sein.

Unverzichtbarer Notvorrat

Um zumindest  minimal Vorbereitung auf einen längeren Stromausfall vorbereitet zu sein, sollten Sie folgende Dinge ausreichend bevorraten:

  • Vorräte für die Ernährung, vor allem Trinkwasser und Lebensmittel, die ohne Kühlung lagerfähig sind und kalt gegessen werden können. Gegebenenfalls auch Babynahrung. Denken Sie in jeglicher Hinsicht auch auch an pflegebedürftige Personen und Haustiere.
  • Vorräte an Medikamenten, Hygieneartikeln, DIN-Verbandkasten und Kerzen, Feuerzeug oder Streichhölzer
  • warme Kleidung
  • ein Rundfunkgerät und eine Taschenlampe. Beide sollten stromunabhängig sein. Die besten Produkte finden Sie hier:

Krisenvorsorge: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst! >>> Gratis Checkliste hier

Ferner sollten Sie an folgendes denken:

  • Spiritus-, Trockenspiritus- oder Campingkocher oder Holzkohle-Grill für die Zubereitung von warmen Mahlzeiten
  • Petroleum- oder Campinglampe
  • Ofen samt Brennstoffe als Heizmöglichkeit. Bei der Verwendung von offenen Flammen wie Kerzen oder Gaskochern in Innenräumen auf Brandschutz und ausreichend Lüftung achten!

Notstrom und Photovoltaik im Blackout

Viele private Katastrophenschützer erwägen auch den Kauf von Notstromaggregaten. Das bedarf aber schon einiger Expertise! Lassen Sie sich hier im Vorfeld des Kaufes von einem Profi beraten. Sparen Sie hier auf keinem Fall am falschen Fleck. Ferner sollte ihre Notstromanlage von einem Fachmann installiert werden. Auf keinen Fall dürfen diese Anlagen ohne Genehmigung des Netzbetreibers mit der Hausanlage verbunden werden. Auch Besitzer von Photovoltaikanlagen auf dem eigenen Hausdach sind vor einem Stromausfall nicht geschützt. Die Wechselrichter schalten bei Stromausfall ab, da in so einem Fall eine Spannungsfreiheit des Stromnetzes garantiert sein muss. Besprechen Sie das auch mit einem Fachmann!

Finanz- und Wirtschaftskrise im Fokus

Neben der Thematik Blackout ist es sehr wahrscheinlich, dass wir uns in den kommenden Jahren mit einer massiven Finanz- und Wirtschaftskrise beschäftigen müssen. Im Mai 2021 sind die ersten Krisenvorboten schon spürbar. Es gibt zahlreiche Lieferengpässe – sei es bei Bauholz, Chips, Plastik und sonstigen Materialen. Diese gehen mit massiven, prozentual zwei, mintunter gar dreistelligen Preissteigerungen einher. Drastisch formuliert: in diesen unruhigen Zeiten sollte man auch sein Erspartes schützen und nicht zinslos als Guthaben (das ist am Ende nur eine blanke Forderung auf Auszahlung) einer Bank anvertrauen.

Halten Sie daher ausreichend Barreserven zu Hause vor. Die eiserne Regel ist: Sie sollten problemlos mindestens drei Monate ohne Zahlungseingänge von außen über die Runden kommen können!

Gedenkmünzen als Schutz vor De- wie vor Inflation

Aber nicht nur bares ist wahres. Die beiden Geldmetalle, Gold und Silber, gehören zweifelsohne auch ins Krisenportfolio. Leider wissen wir nicht, welchen dramatischen Verlauf die Geldkrise nehmen wird. Momentan spricht vieles für eine inflationäre Krise. Aber wir sollten angesichts der dramatischen Überschuldung der Weltwirtschaft auch ein klassisch deflationäres Szenario im Hinterkopf haben. Einen deflationären Schuldenkollaps haben nur wenig Krisenexperten auf dem Radar.

Wie schützt man sein hart Erspartes nun vor dem Geldcrash?

Krisenvorsorge: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst! >>> Gratis Checkliste hier

Unserer Einschätzung nach ist das mit den Silber-Gedenkmünzen der Bundesrepublik am besten möglich. Hintergrund: diese werden von den Banken bzw. der Bundesbank IMMER mit dem Nennwert zurückgenommen.

Konkret eignen sich die Silber-Gedenkmünzen, Nennwert 10 Euro, die von 2002 bis 2010 geprägt wurden. Hier bekommt man pro Münze ca. 16,65 Gramm 925er-Silber. Anders gesagt, der reine Silberwert der Gedenkmünze liegt bei 12,15 Euro. Im Münzhandel kann man die Münze aktuell für ca. 15 Euro erstehen. Maximaler „Verlust“ läge also bei fünf Euro.

Neben der 10 Euro Münze sind die 10 DM Gedenkmünzen hoch interessant. Und zwar zum einen all jene Münzen, die bis zum Jahr 1998 geprägt wurden. Hier bekommt man ca. 9,69 Gramm Silber je Münze. Der innere Silberwert liegt aktuell bei gut sieben Euro. Die Münzen bekommt man im Handel für ca. acht Euro. Maximales Verlustrisiko liegt also bei nicht einmal drei Euro.

Und last but not least gibt es die 10 DM Gedenkmünzen, die zwischen 1998 und 2002 geprägt wurden. Hier kann man aktuell 14,34 Gramm Silber für ca. 13 Euro erstehen. Sprich, man zahlt fast acht Euro mehr als den Nennwert von 5,11 Euro. Fazit: am interessantesten zum Vermögenschutz mit Blick auf das begrenzte Verlustrisiko sind aktuell eindeutig die 10 DM Gedenkmünzen mit Prägung zwischen 2002 und 2010 und die 10 DM Gedenkmünzen mit Prägung bis zum Jahr 1998.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Krisenvorsorge: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst!

Achtung: Dass Krisen unser Leben von der einen auf die andere Sekunde massiv beeinträchtigen können haben wir in der Vergangenheit gelernt. Umso wichtiger ist es, sich ganz dringend vorzubereiten. Dafür haben wir dir eine kostenlose Checkliste erstellt.

Eine Checkliste mit 10 Dingen, die DU noch heute besorgen solltest und immer vorrätig haben solltest um auf kommende Katastrophen vorbereitet zu sein! Sicher dir jetzt umgehend die KOSTENLOSE Liste!

>> Klicke jetzt HIER! Und erfahre GRATIS, welche 10 Dinge du zu Hause bunkern musst!

Bestseller

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�4_FotosP1011499.jpg
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer4_FotosP1011496.jpg

Waldhammer Kurbelradio Kraftwerk 4S

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer4_FotosP1011503.jpg
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer4_FotosP1011508.jpg

Waldhammer taktische Taschenlampe Lichtmeister 500

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer5_Artikeldaten3_Artikelbilder1_FotosWolfszahnWaldhammer-Wolfszahn-Taschenmesser-Einhand-2.jpg
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer5_Artikeldaten3_Artikelbilder1_FotosWolfszahnWaldhammer-Wolfszahn-Taschenmesser-Einhand-5.jpg

Waldhammer Wolfszahn Einhand Survivalmesser mit Flip-Funktion

Neu bei uns

WH-7140
WH-7140-4

Lichtbogenanzünder schwarz

WH-7110-Anti-Tracking-Handyhülle.jpg
WH-7110-Anti-Tracking-Handyhuelle.png

Anti Tracking Hülle

WH-7150_Military-Outdoor-Rucksack.jpg
WH-7150_Military-Outdoor-Rucksack-3.jpg

Militär Rucksack, wasserdicht