Unsere Qualitätsgarantie: Alle Produkte ausgiebig im Einsatz getestet | info@waldhammer.com
28. Juni 2021Beitrag von Emilia Hartmann

Kartoffelpüree: Mit Brei überleben

Wir haben in verschiedenen Teilen bereits einige Outdoor-Rezepte vorgestellt, die mehrere Vorteile vereinen. Du benötigst draußen Lebens- und Nahrungsmittel, die nahrhaft sind und viele Kalorien enthalten. Gleichzeitig sollten sie in Deinem Rucksack kaum Platz benötigen, sie sollten kostengünstig herzustellen sein, schnell zu produzieren sein und dann auch noch gut schmecken. All dies funktioniert auch mit einfachem Kartoffelbrei oder -püree, wenn Du auch auf frische Kartoffeln verzichten kannst.

Püree ohne Milch

Die Zutaten sind sehr einfach zusammengestellt. Du benötigst dafür folgende, einfach zu transportierende Dinge:

• Kartoffelpüree-Pulver. Dies ist auch mit Milchpulver erhältlich. Es gibt Packungen, für die ausdrücklich erwähnt ist, dass Du keine zusätzliche Milch mehr benötigst. Diese Packungen solltest Du nutzen

• Du benötigst für einen Beutel etwa 400 bis 500 ml Wasser. Es ist in der Regel angegeben, dies seien 3 Portionen. Das ist Marketing – es ist eine Portion.

Outdoor-Rezepte: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst! >>> Gratis Checkliste hier

• Zudem benötigst Du möglicherweise Gewürze. Je mehr, desto besser. Allerdings sollten sie Dein Marschgepäck nicht beeinflussen. Gut wäre eine Lauchzwiebel, die Du dann in Streifen schneidest. Tomaten oder Tomatenmark eignet sich. Dazu sind Salz, Pfeffer oder andere Gewürze bis hin zur Paprika, die auch frisch sein kann, ein Geschmacksaufheller. Eine kleine Wurst kann gleichfalls nicht schaden.

Du musst dann nur noch das Wasser erhitzen, evtl. Tomatenmark dazugeben oder auch Deine Wurst bzw. Paprika. Wenn das Waser erhitzt ist, dann gibst Du das Pulver hinein und rührst es gut um. Die Lauchzwiebel wird erst zum Schluss hinzugefügt.

Auch diese Mahlzeit hat den Vorteil, dass Du sie sehr schnell zubereiten kannst und dass sie sehr wenig Platz in Deinem Rucksack einnehmen wird.

Outdoor-Rezepte: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst!

Achtung: Dass Krisen unser Leben von der einen auf die andere Sekunde massiv beeinträchtigen können haben wir in der Vergangenheit gelernt. Umso wichtiger ist es, sich ganz dringend vorzubereiten. Dafür haben wir dir eine kostenlose Checkliste erstellt.

Eine Checkliste mit 10 Dingen, die DU noch heute besorgen solltest und immer vorrätig haben solltest um auf kommende Katastrophen vorbereitet zu sein! Sicher dir jetzt umgehend die KOSTENLOSE Liste!

>> Klicke jetzt HIER! Und erfahre GRATIS, welche 10 Dinge du zu Hause bunkern musst!

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner