Unsere Qualitätsgarantie: Alle Produkte ausgiebig im Einsatz getestet | info@waldhammer.com
14. Juni 2021Beitrag von Dieter B.

Kleine Fahrzeugoptionen für die Jagd und Krisen

Seitdem der Mensch zum ersten Mal ein Rad an einer Achse befestigt hat, würde ich wetten, dass er bereits darüber nachgedacht hat, wie diese Erfindung ihm helfen könnte, schneller und weiter zu reisen und dabei eine größere Nutzlast zu tragen. Spulen Sie etwa 5.000 Jahre zurück, und an diesem Gedankengang hat sich nicht viel geändert.

Tretkraft

Truthahnjäger machen das schon seit Jahren. Man schnallt sich eine Stirnlampe um, schwingt sich auf ein Mountainbike und fährt tief in die Wälder, wo die Jäger auf der Straße nie hören, wie der alte Kater vom Schlafbaum hämmert.
Heutzutage schnallen sich dank neuer Trittbretter und Trends beim Mountainbiken immer mehr Jäger ihre Gewehre und Bögen um, während sie lautlos den Berghang hinauffahren, um im Hinterland auf Elchjagd zu gehen. Mehrwert – tolles Cardio-Training!

Das Mongoose Juneau ist ein Fatbike – ein von Menschenhand angetriebenes All-Terrain-Fahrzeug, das Jäger und Angler schnell und leise ins Hinterland bringt, ohne den Lebensraum zu beeinträchtigen. Die fetten Reifen sorgen für zusätzliche Traktion in jedem Gelände und schwimmen besser auf weichem Untergrund als Reifen mit herkömmlicher Breite. Ein zusätzlicher Bogen-/Gewehrträger ist ein großer Bonus für die Langstrecke.

Elektrisch fahren

Wenn Sie nicht gerade unter einem Stein leben, wissen Sie, dass die Invasion der Elektrofahrzeuge ihren Weg in die Wildcamps und Wachtelplantagen gefunden hat. Was als aufgemotzte Golfwagen begann, die Jäger und Flinten über die präparierten Wege der Herrenjagdvereine transportierten, hat sich zu ernstzunehmenden Geländewagen entwickelt, die in der Lage sind, unwegsames Gelände zu bewältigen und dabei einen Elch in der Ladebox zu transportieren.

Geräuschlos, geruchlos und wartungsfreundlich sind die Schlüsselattribute für den Verkauf von zwei-, drei- und vierrädrigen EVs. Die Batterietechnologie hat sich im Laufe der Jahre stark verbessert, so dass einige Geräte mit einer einzigen Ladung bis zu 50 Meilen zurücklegen können. Achten Sie darauf, es sei denn, Sie haben ein sehr langes Verlängerungskabel!

Der Addmotor MOTAN wurde von zwei Jägern entwickelt, damit sie während der Elchsaison mehr Strecke zurücklegen können, und ist kein gewöhnlicher Roller. Es ist ein tragbares, Lithium-betriebenes Geländefahrzeug mit Modellen, die bis zu 310 Pfund für Fahrer und Ausrüstung tragen können. Großartig für das Angeln im Hinterland oder die Jagd auf Farmen, dies könnte die Eintrittskarte zur Unauffälligkeit sein. Denken Sie nur daran, dass dies nichts für Gleichgewichtsschwache ist! Der Startpreis liegt bei 1.999 $.

Das Stahlpferd

Seitdem der Mensch einen Motor auf ein Fahrrad geschnallt hat, sind die Straßen und Reitwege nie mehr dieselben gewesen. Wahrscheinlich war es nicht viel später, dass Sportler einen Weg fanden, ihr Lieblingsgewehr oder ihre Angelrute quer über den Lenker oder das Schutzblech zu montieren und auf der Suche nach einem neuen Jagd- oder Angelplatz tiefer ins große Unbekannte vorzudringen.

Heute hat sich in dieser Hinsicht nicht viel geändert. Einige zweckbestimmte Motorräder können Sie in Regionen bringen, in die kein anderes Fahrzeug je zu gelangen vermag. Zweizweck-Motorräder haben eine Straßenzulassung und sind in der Lage, Sie und Ihre Ausrüstung mit einem Dreh am Gashebel von der Autobahn in abgelegene Bergregionen zu transportieren.

Speziell auf diese Räder zugeschnittenes Zubehör ermöglicht es Ihnen, Ihr Zelt, Ihre Verpflegung und sogar Ihren Bogen oder Ihre Schusswaffe einzupacken. Und wenn die Jagdgötter Ihnen wohlgesonnen sind, wird das Packen Ihres Wildes vom Berg aus viel einfacher.

Als weltweit ursprünglicher und am längsten produzierter Hersteller von Allrad-Motorrädern haben Rokons Fahrer seit mehr als 50 Jahren an Orte gebracht, wo kein anderes Fahrzeug hinkommt. Robust und leicht, mit breiten Reifen und hoher Bodenfreiheit, bieten Rokons trittsichere Traktion und jede Menge Durchzugskraft.

Eine breite Palette von Zubehörteilen vervollständigt die unübertroffene Vielseitigkeit des Rokon für Arbeit oder Freizeitaktivitäten. Die Preise beginnen bei etwa 7.500 $.

Die Kawasaki KLR 650 ist wahrscheinlich eines der vielseitigsten und leistungsfähigsten Motorräder, die heute gebaut werden, und hat sich in fast 20 Jahren kaum verändert – und das aus guten Gründen. Die Straßentauglichkeit dieser kugelsicheren Maschine wird nur noch von ihren Fähigkeiten im Gelände übertrumpft.

Wenn Sie ein Händchen für zwei Räder haben, hinterlässt dieses benzinschluckende 650-ccm-Arbeitspferd für 20 Dollar über 200 Meilen Asphalt oder Schotter. Denken Sie daran, wie viele Trail-Kameras Sie überprüfen können! MSRP $ 7.999.

Sich entwickelnde Fahrten

Die Entwicklung vom ATV (All-Terrain Vehicle) zum UTV (Utility Task or Terrain Vehicle) begann, als Kawasaki 1988 die MULE vorstellte.

Entwickelt als vielseitigeres Utility-ATV, hat diese Kategorie in der ganzen Nation an Beliebtheit zugenommen. SXS-Modelle (Side-by-Side) wurden entwickelt, um schwere Nutzlasten für die Viehzucht auf dem Bauernhof oder der Ranch zu transportieren und die Sitzkapazität für den Transport von Freunden und Familie zu ihren Outdoor-Abenteuern zu maximieren. Die Evolution geht weiter.

UTVs für alle Ihre Off-Road-Bedürfnisse

Der Teil meines Jobs, bei dem ich Geländewagen auf Jagdausflügen teste, ist eine harte Pflicht, aber irgendjemand muss es ja tun. Ich habe einige wirklich großartige Jagden mit dem am schnellsten wachsenden Segment der Geländewagen erlebt: den Side-by-Sides.

Diese manchmal auch als UTVs (Utility All-Terrain Vehicles) bezeichneten Maschinen kommen dank der Sitzanordnung, bei der ein Beifahrer auf dem Sitz neben dem Fahrer Platz nimmt, mit Stil und Komfort an. Sie können auf Anhieb mehr Orte erreichen als die meisten hoch modifizierten und viel teureren Trucks und SUVs.

Egal, ob ich sie auf einer Presseveranstaltung fahre, wo die Hersteller gerne ihre Fähigkeiten zur Schau stellen, oder ob ich sie hier draußen in der Wüste, in den tiefen Wäldern und in den Dünen auf die Probe stelle, diese Maschinen bringen meinen Beifahrer und mich hin und zurück.

Aber es geht nicht nur darum, wohin sie fahren, es geht auch darum, wie man dorthin und zurück kommt. Ein Fahrwerk, das die Rauheit des Geländes ausgleicht, hat hohe Priorität – ebenso wie die Personen, die Sie mitnehmen. Es geht darum, welche Ausrüstung Sie mitnehmen können, es geht darum, wie viele Vorräte und Werkzeuge Sie für die Arbeit am Futterplatz mitnehmen können oder wie viel Wild oder Lagerfeuerholz Sie transportieren können.

Die Fähigkeit, Wild zu bergen, ist ein großes Plus für diese Geländewagen. Die meisten können Ihren größten Bock im Ganzen tragen. Meistens lacht ein Bock oder Bulle zuletzt, indem er so weit wie möglich von der Straße entfernt zu Boden geht. Wie schön ist es dann, mit einer Maschine direkt an ihn heranzufahren oder zumindest nahe genug heranzukommen, um eine Windenleine an ihm zu befestigen. Jedes Mal, wenn ich mir die mühsame Arbeit ersparen kann, ein Tier zu Fuß auszupacken, ist die Freude umso größer.

Schlank und fies

Fahrzeuge: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst! >>> Gratis Checkliste hier

Im Vergleich zu Pickups passen diese Maschinen einfach auf mehr Pfade. Dort, wo ich jage, versucht Mutter Natur ständig, sich unsere Holzfällerstraßen zurückzuerobern. Gestrüpp und kleine Bäume dringen schnell ein, so dass Straßen, die vor ein paar Jahren noch für Holzfällerfahrzeuge geeignet waren, für viel kleinere Fahrzeuge zu einem engen Gedränge werden.

Da die Forstverwalter weniger Interesse an der Instandhaltung kleinerer Stichstraßen haben, wird diese Tendenz weiter zunehmen, und das Einkeilen mit kleineren Fahrzeugen wird noch mehr erforderlich sein.

Im ganzen Land führen enge Straßen und Wege, die ursprünglich für den Pferdeverkehr gedacht waren, dazu, dass kleine Fahrzeuge für die Jagd in die Enge getrieben werden. Da es sich bei diesen Maschinen um reine Geländewagen handelt, halten die Lackierungen den Kratzern im Gebüsch gut stand, und selbst wenn sie ein paar Kratzer abbekommen, wen kümmert das schon?

Dafür hat man sie ja. Zusätzlich zu den Standard-Side-by-Side-Größen, die etwa 60 Zoll breit sind, gibt es mehrere Modelle, die speziell für Strecken entwickelt wurden, die für 48 Zoll breite Quads vorgesehen sind. Diese 50 Zoll breiten Side-by-Sides passen auch in mehr LKW-Ladeflächen und auf Anhänger mit Leichtigkeit.

Lkw-Sparer

Während den meisten von uns ein paar Schrammen am Side-by-Side nichts ausmachen, sind wir mit unseren teuren Pickups nicht so sorglos. Ich nehme eher meine Frau mit auf ein Date in meinem Truck, als dass ich mit ihm auf einer ausgebürsteten Straße fahre und die Seiten auf einem Jagdausflug zerkratze.

Der Bürstendienst ist für meinen Geldautomaten, und das ist der beste Tipp, den ich habe, damit Ihr Truck immer gut aussieht. Es ist nicht nur der Lack, den die Side-by-Sides retten. Schlamm, Sand, Spurrillen und tiefes Wasser können die Aufhängung, den Antriebsstrang und die Elektronik eines Alltagsfahrzeugs stark in Mitleidenschaft ziehen.

Viele unserer Forststraßen haben versteckte Hindernisse wie Felsen und Holzstücke in dem Vegetationsstreifen, der zwischen den Reifenspuren wächst. Ein Zusammenstoß mit einer dieser versteckten Gefahren kann Ihren ganzen Tag ruinieren, wenn ein Differentialgehäuse bricht oder eine Spurstange verbogen wird.

Die meisten Side-by-Side-Fahrzeuge haben eine ausgezeichnete Bodenfreiheit und sind durch Unterfahrschutzplatten in voller Länge gut geschützt. Ein weiterer Bonus bei der Rettung Ihres Trucks ist die Einsparung Ihres Geldes. Sie müssen nicht mehr die Aufhängung anheben, teure größere Räder und Reifen kaufen, Off-Road-Stoßdämpfer kaufen oder Ihren LKW mit Bürstenschutz oder Winden ausstatten.

Die serienmäßigen Fähigkeiten von Side-by-Sides sind hervorragend, und Upgrades sind weniger teuer als für Ihren Truck. Sparen Sie sich Ihren Truck, fahren Sie ein UTV.

Rasenschützer

Sie können nicht nur Ihren Truck retten, sondern auch die Grasnarbe Ihrer Wälder, Felder oder Ihres Jagdclubs. Ich war beeindruckt von den bodenschonenden Eigenschaften von Side-by-Sides, als ich vor ein paar Jahren im Dezember im Mississippi-Delta jagte. Mein Jagdführer, der auch Reis- und Sojabohnenanbauer ist, sagte mir, dass uns ohne den Side-by-Side, den wir benutzten, einige sehr lange Wanderungen bevorstehen würden.

Die weichen Grasnarben, die durch den Winterregen entstanden waren, machten das Befahren der Deiche und Felder mit einem Pickup-Truck
unmöglich. Das höhere Gewicht eines Trucks lässt ihn bei diesen Bedingungen schnell auf die Achsen sinken. Selbst wenn der Lkw Sie unter diesen Bedingungen dorthin bringen kann, wird er Spurrillen erzeugen, deren Manövrieren keinen Spaß mehr macht, wenn die Dinge abtrocknen.

Dies kann besonders wichtig sein, wenn Sie einen Jagdpachtvertrag verlängern möchten. Das Aufreißen von Straßen, Zäunen und Gelände ist ein guter Weg, um Jagdprivilegien zu verlieren. Wenn Sie mehr Räder antreiben und die Traktionsaufgaben auf mehrere Räder verteilen, können Sie die Grasnarbe schonen und ein Durchdrehen der Räder verhindern. Side-by-Sides haben eine schnelle und einfache Kontrolle darüber, wie die Leistung abgegeben wird.

Der Fahrer kann nicht nur zwischen 2WD und 4WD wählen, sondern einige Modelle bieten auch Differentialsperren und sogar einen Rasenschonermodus, bei dem die Kraft nur auf ein Rad übertragen wird, um enge Kurven auf empfindlichen Rasenflächen zu fahren.

Team-Transport

Es gibt viele Modelle, die vier Jäger aufnehmen können, und einige mit einer Kapazität von bis zu sechs. Side-by-Sides können nützlich sein, um eine Gruppe von Jägern auf ihre Stände zu verteilen oder um die ganze Mannschaft mit ihren Werkzeugen zum Futterplatz oder zum Projekt zur Verbesserung des Trails zu bringen.

Wenn Sie bei einem kürzeren Radstand bleiben wollen und nur in der vorderen Reihe sitzen möchten, entscheiden Sie sich für eine Sitzbank, die Platz für drei Personen bietet.

Meister der Aufgabe

Die Entscheidung, einen neuen Lkw zu kaufen, basiert oft sowohl auf geschäftlichen als auch auf freizeitorientierten Überlegungen. Side-by-Sides können das auch sein. Sie können eine großartige Ergänzung für die Produktionsstätte, die Baustelle, die Ranch, den Bauernhof, das Ölfeld oder den Bergbaubetrieb sein.

All die Dinge, die diese Maschinen für die Jagd gut machen – klein, leicht, wendig, trittsicher – können sie auch für die Arbeit gut geeignet machen. Wenn eine dieser Arbeitsmaschinen ihren Weg ins Feld zur Jagd findet, umso besser, oder?

Wenn Sie einen Side-by-Side für die Feldarbeit suchen, achten Sie darauf, dass es sich um ein Nutzfahrzeug und nicht um ein Sportfahrzeug handelt. Ein Allradantrieb mit sperrbarem Frontdiff für zusätzliche Traktion kann hilfreich sein. Holen Sie sich die größte Maschine, die für Ihre Wege geeignet ist und die Kurven auf Ihrer Parzellenfläche schafft.

Nehmen Sie sich Zeit, bevor Sie ein kleines Fahrzeug kaufen

Nehmen Sie sich Zeit bei der Entscheidung, welches Kleinfahrzeug Sie kaufen möchten. Ich kann Ihnen mit Gewissheit sagen, dass alle großen Marken mit vergleichbarer Qualität gebaut werden. Was Sie also suchen, sind Eigenschaften, die zu Ihrer Jagdsituation passen und natürlich auch zu Ihrem Jagdbudget.

Fahrzeuge: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst!

Achtung: Dass Krisen unser Leben von der einen auf die andere Sekunde massiv beeinträchtigen können haben wir in der Vergangenheit gelernt. Umso wichtiger ist es, sich ganz dringend vorzubereiten. Dafür haben wir dir eine kostenlose Checkliste erstellt.

Eine Checkliste mit 10 Dingen, die DU noch heute besorgen solltest und immer vorrätig haben solltest um auf kommende Katastrophen vorbereitet zu sein! Sicher dir jetzt umgehend die KOSTENLOSE Liste!

>> Klicke jetzt HIER! Und erfahre GRATIS, welche 10 Dinge du zu Hause bunkern musst!

Ähnliche Artikel