Unsere Qualitätsgarantie: Alle Produkte ausgiebig im Einsatz getestet | info@waldhammer.com
1. September 2021Beitrag von Paul Junker

Leben nahezu ohne „Einkommen“

Wenn wir in einer Krise leben, werden die meisten von uns kein Einkommen mehr erzielen. Die Jobs werden einfach nicht mehr ausgeführt – es sei denn, Du bist beim Staat beschäftigt. Der muss seine Beamten bezahlen. Achtung. Wenn Du plötzlich kaum Einkommen hast oder im schlimmsten Fall überhaupt keines, dann wirst Du dennoch überleben (müssen).

Überleben (fast) ohne Geld

Waldhammer-Tipp des Tages:
Survival Hacks mit Vaseline

Wir sprechen von einer wirtschaftlichen Krisensituation, nicht von einer Katastrophe, in der ohnehin keine Waren mehr zur Verfügung stehen. Insofern beschreiben wir hier einen wirtschaftlichen Niedergang, der einfach direkte massive Sparmaßnahmen erfordert.

Der erste Punkt, um den es gehen kann, ist die sogenannte Portionskontrolle. Das heißt, Du musst anders als in sonstigen Lebensphasen den Verzehr streng portionieren.

    In der Krise sparen: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst! >>> Gratis Checkliste hier

  • Überlebenskünstler beschreiben, dass dies einfach möglich ist: Reduziere das Hauptgericht und organisiere günstige Beilagen dazu. Brot ist vergleichsweise günstig, Kartoffeln und Reis sind dies gleichfalls. Ergo: Baue Vorräte von Reis auf. Reis ist länger haltbar als Kartoffeln.
  • Werde zum Vegetarier. Wenn Du Dich auf eine Krise vorbereiten möchtest, dann ist Fleisch der zentrale Ankerpunkt. Du benötigst auf der einen Seite Eiweiß, auf der anderen Seite jedoch ist Fleisch vergleichsweise extrem teuer. Lerne, auf Fleisch zu verzichten.
  • Verzichte auf Fertigprodukte. Fertigprodukte sind auf der einen Seite vergleichsweise günstig, wenn es um die berühmten Mikrowellen-Portionen geht. Wenn Du es lernst, selbst zu kochen, wirst Du hingegen feststellen, dass die Kosten sich um 30 % bis 50 % senken lassen. Dabei empfehlen wir Dir, besonders große Mahlzeiten zu kochen, etwa Reisauflauf etc. – dies reduziert auch den Energieaufwand erheblich, der die Kosten ansonsten weiter erhöht.

In der Krise sparen: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst!

Achtung: Dass Krisen unser Leben von der einen auf die andere Sekunde massiv beeinträchtigen können haben wir in der Vergangenheit gelernt. Umso wichtiger ist es, sich ganz dringend vorzubereiten. Dafür haben wir dir eine kostenlose Checkliste erstellt.

Eine Checkliste mit 10 Dingen, die DU noch heute besorgen solltest und immer vorrätig haben solltest um auf kommende Katastrophen vorbereitet zu sein! Sicher dir jetzt umgehend die KOSTENLOSE Liste!

>> Klicke jetzt HIER! Und erfahre GRATIS, welche 10 Dinge du zu Hause bunkern musst!

Bestseller

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�4_FotosP1011499.jpg
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�4_FotosP1011496.jpg

Waldhammer Kurbelradio Kraftwerk 4S

Waldhammer-Taktische-Taschenlampe
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�4_FotosP1011508.jpg

Waldhammer taktische Taschenlampe Lichtmeister 500

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�5_Artikeldaten�3_Artikelbilder�1_FotosWolfszahnWaldhammer-Wolfszahn-Taschenmesser-Einhand-2.jpg
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�5_Artikeldaten�3_Artikelbilder�1_FotosWolfszahnWaldhammer-Wolfszahn-Taschenmesser-Einhand-5.jpg

Waldhammer Klappmesser Wolfszahn

Ähnliche Artikel

Neu bei uns