Unsere Qualitätsgarantie: Alle Produkte ausgiebig im Einsatz getestet | info@waldhammer.com
1. Juni 2021Beitrag von Steve

Lebensmittel für den Notfall – Sorgen Sie kompromisslos vor!

Die Coronakrise war vielleicht der letzte Warnschuß und Weckruf zugleich, für den Notfall vorzusorgen. Gerade in immer unsicherer werdenden Zeiten sollte Krisenvorsorge für jeden von uns oben auf der Agenda stehen.
Seit Jahren empfiehlt die Bundesregierung, genauer gesagt das Bundesamt für Bevökerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK), aktiv Vorsorge für den Notfall zu betreiben.

Jeder solle sich mit einem Vorrat an Lebensmitteln und Getränken für mindestens 10 Tage autark versorgen können. Gehen Sie hier keine Kompromisse ein: bevorraten Sie die Getränke und Nahrungsmittel, die sich auch sonst immer verzehren. Sparen Sie hier auf keinem Fall.

Wasservorrat im Fokus

Ganz oben auf der Vorratsliste stehen dabei die Getränke. Ein Mensch kann maximal 72 Stunden ohne Flüssigkeit auskommen. Pro Person sollten es pro Tag mindestens 2,5 Liter sein. Sprich, mindestens 25 Liter für zehn Tage; oder 100 Liter Wasser für eine vierköpfige Familie. Sie können dazu ruhig auch Fruchtsäfte oder andere länger lagerfähige Getränken hernehmen. Wir haben bei uns mit Blick auf die Lagerung und längere Haltbarkeit einige Produkte neu im Shop:
https://waldhammer.com/produkt-kategorie/survival-bushcraft/wasseraufbereitung/

Lang lagerbare Lebensmittel im Visier

Bei den anderen Nahrungsmitteln sollten Sie darauf achten, dass diese auch ohne Kühlung längerfristig haltbar und lagerfähig sind. Grundsätzlich gilt – Sie sollten Lebensmittel kühl, trocken und dunkel aufbewahren. Achten Sie auf luftdichte Verpackung.Um mindestens zehn Tage duchzukommen, empfiehlt das BBK nun grob folgende Lebensmittelmengen pro Kopf.

Getreideprodukte, 3,5 Kilogramm, besser vier Kilogramm pro Person

• Nudeln (ohne Ei theoretisch unbegrenzt lang haltbar)
• Reis (fast alle Sorten unbegrenzt haltbar)
• Haferflocken (mindestens ein Jahr haltbar)
• Zwieback (dito)
• Dosenbrot (unbegrenzt haltbar)

Hülsenfrüchte und Gemüse, 4 Kilogramm, aus der Dose/Glas

• Mais
• Pilze
• Rote Beete
• Sauerkraut
• Erbsen
• Karotten
• Bohnen
• Spargel

Obst, 2,5 Kilogramm, aus der Dose/Glas

• Aprikosen
• Ananas
• Birne
• Kirschen
• Mandarinen
• Rosinen
• Pflaumen

Milchprodukte, 2,6 Kilogramm

Lebensmittel für den Notfall: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst! >>> Gratis Checkliste hier

• H-Milch (mindestens zwei Liter pro )
• Hartkäse

Eier, Fisch und Fleischwaren, ca. 1,1 Kilogramm, möglichst alles in Glas/Dose

• Thunfisch
• Sardinen
• Heringsfilet
• ·Corned Beef
• Bockwurst
• Leberwurst
• Hartwurst wie Salami
• 5 Eier

Fette und Öle, 0,5 Kilogramm

• Streichfett
• Butter/Margarin
• Öl

Grundsätzlich ist anzumerken, dass selbst nach Überschreiten des Mindesthalberkeitsdatums die Ware nicht sofort entsorgt werden sollte; inbesondere bei Konserven in Dose oder Glas. Sofern die Dose bzw. das Glas unbeschädigt, kühl, trocken und dunkel gelagert ist , ist die Chance gegeben, dass der Inhalt für den Verzehr geeignet ist. ABER – ohne Test geht es nicht: nutzen Sie dafür alle Sinne, um den Inhalt der abgelaufenen Konserve zu prüfen. Sollte es irgendwie komisch, beißend riechen oder extrem bitter, ja giftig schmecken – dann weg mit der Konserve. Wir haben selbst Dosenbrot jüngst verzehrt, das aus den 1970er-Jahren war. Einwandfrei.

Langzeitnahrungsmittel bei Waldhammer

Apropos Lanzeitnahrungsmittel, da hat sich einiges getan bei uns im Shop. Wir haben hier unser Sortiment erweitert mit absoluten Top-Produkten. Diese haben sich auch schon in der Vergangenheit bestens bewährt. Also, wenn Sie ihre Lebensmittel-Portfolio um ultra lang haltbare Langzeitnahrungsmittel erweitern und ausbauen wollen, kommen Sie an folgenden Produkten kaum vorbei:
https://waldhammer.com/produkt-kategorie/krisenvorsorge/langzeitnahrungsmittel/

Schauen Sie öfter mal bei uns rein – wir sind ständig dabei, unser Sortiment für die Krisenvorsorge zu erweitern.

 

Lebensmittel für den Notfall: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst!

Achtung: Dass Krisen unser Leben von der einen auf die andere Sekunde massiv beeinträchtigen können haben wir in der Vergangenheit gelernt. Umso wichtiger ist es, sich ganz dringend vorzubereiten. Dafür haben wir dir eine kostenlose Checkliste erstellt.

Eine Checkliste mit 10 Dingen, die DU noch heute besorgen solltest und immer vorrätig haben solltest um auf kommende Katastrophen vorbereitet zu sein! Sicher dir jetzt umgehend die KOSTENLOSE Liste!

>> Klicke jetzt HIER! Und erfahre GRATIS, welche 10 Dinge du zu Hause bunkern musst!

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner