18. Februar 2022Beitrag von Dieter B.

Legale Bewaffnung ohne Messer und Co.

Wir haben in einem anderen Beitrag darüber berichtet, wie Du Haus und Hof verteidigen kannst, ohne gegen Recht und Gesetz zu verstoßen. Dabei ist insbesondere wichtig, dass Du keine Waffen im klassischen Sinn der Schusswaffen bereithalten oder gar einsetzen solltest. Waffen dienen in der Regel nur der Gefahrenabwehr, wenn Du also beispielsweise Einbrechern begegnest oder diese in die Flucht schlagen musst.

Gefahrenabwehr günstig und einfach gemacht

Wir empfehlen Dir, keine gravierenden Verletzungen beim Angreifer hervorrufen zu wollen. Dies ist gesetzlich nicht in jedem Fall eindeutig gedeckt. Dennoch solltest Du Dich natürlich gegen Übergriffe wehren können.

Geeignet dafür erscheinen zum Beispiel Baseball-Schläger. Diese Schläger kannst Du in Sportgeschäften erwerben (und dort einmal in die Hand nehmen, um sie für Deine Zwecke zumindest bezogen auf die Griffhaltung auszuprobieren) oder aber online kaufen. Die Preise variieren durchaus. Die Preisspanne sollte allerdings lediglich zwischen 20 Euro und 60 Euro liegen.

Der Vorteil solcher Baseball-Schläger: Der Preis ist vergleichsweise günstig, sodass Du sie an verschiedenen Ecken Deines Heims aufstellen kannst. Der Nachteil: Der „Gegner“ könnte gleichfalls zu dem Schläger greifen. Daher solltest Du darauf achten, dass diese zwar gut greifbar sind, aber nur für denjenigen, der wissen darf, wo diese sind.

Du solltest zudem darauf achten, dass die Baseball-Schläger am Griff eine Struktur haben, die Rutschfestigkeit verspricht. Wenn dies nicht der Fall sein sollte, umwickel den Griff selbst mit Tuch oder Stoff auf eine Weise, dass Du den Griff nicht aus der Hand fallen lassen wirst. In einer Notsituation wirst Du in aller Regel schnell schwitzen, womit es noch einmal bedeutender wird, die Rutschfestigkeit zu sichern.

Wenn Du besonders gut gegen das Herausrausrutschen gesichert sein möchtest, kannst Du Baseball-Schläger erwerben, die eine Schlaufe haben. Die Hand führst Du dann zunächst durch diese Schlaufe, womit der Griff fest in Deiner Hand sitzen dürfte. Aber Vorsicht: Die Baseball-Schläger sind ein gefährliches Instrument.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner