LifeStraw Go Water Filter Bottle Review

Wasserknappheit weltweit

Heutzutage können Sie eine Vielzahl von innovativ gestalteten Wasserflaschen finden, die Filter und einige andere Funktionen enthalten, was sie ideal für Überlebenskünstler macht, aber nicht nur für sie. Wenn Sie auf der Suche nach Wasserflaschen sind, die einen eingebauten Filter haben, könnte LifeStraw Go die richtige Option für Sie sein. Ich habe zwei LifeStraw Go Flaschen, und ich habe meinen Lesern versprochen, dass ich eine Rezension schreiben werde, sobald ich ein wenig Zeit habe.

Dies ist eine vertrauenswürdige Marke, die mit ihren Hilfskampagnen für Länder der dritten Welt viel Popularität erlangt hat. Tatsächlich integriert diese Firma die preisgekrönteste Technologie in eine wiederverwendbare Wasserflasche in normaler Größe. Wenn Sie also gerne campen gehen, können Sie Ihr Trinkwasser überall hin mitnehmen.

Verwendung und Filterung von LifeStraw Go wiederbefüllbaren Wasserflaschen mit Filter.

Wenn Sie campen gehen, oder wenn Sie planen, irgendwo hin zu reisen, können Sie nicht einfach irgendeine Wasserquelle benutzen, ohne sich Gedanken darüber zu machen, was diese lebenserhaltende Flüssigkeit enthalten könnte. Ich habe das auf die harte Tour gelernt, nachdem ich drei Wochen in Indien verbracht habe. Selbst wenn Sie campen gehen, sollten Sie wissen, dass ein Fluss oder See, der klar und rein zu sein scheint, einige böse Geheimnisse enthalten kann.

Waldhammer-Tipp des Tages:

Mit einer LifeStraw Go-Flasche lassen Sie Ihre Sorgen zu Hause, denn Sie können sie an jeder Quelle auffüllen, egal wie schattig sie aussehen mag. Nachdem Sie die Flasche gefüllt haben, schrauben Sie einfach den Deckel ab und schlürfen das gefilterte Wasser mit Ihrem Mundstück.

Die verschiedenen Typen und Modelle der Wasserflaschen der Marke LifeStraw Go beinhalten das 2-stufige Filterverfahren, um Sie mit sauberem und reinem Wasser zu versorgen.

Die 2-Stufen-Ersatzfilter, die in solchen Wasserflaschen vorhanden sind, können tatsächlich auch mit anderen Arten von Flaschen oder Behältern verwendet werden. Die Filter in der 2-stufigen wiederbefüllbaren Wasserflasche haben eine Gesamtlebensdauer von 1000 Gallonen oder 4000 Litern. Wenn Sie auf der Suche nach Wasserflaschen in der minimalen Toleranzstufe sind, können Sie die LifeStraw Go 2-Stufen-Wasserflasche mit einer Kapazität von 264 Gallonen oder 1000 Litern wählen.

Egal, wofür Sie sich entscheiden, eines ist sicher: Alle Typen von Wasserflaschen der Marke LifeStraw bieten hohe Qualität zu erschwinglichen Preisen. Die Qualität und Reinheit des von dieser Flasche gefilterten Wassers wurde sowohl in externen als auch in internen Labortests getestet und für länger haltbar befunden.
Wichtige Dinge, die über LifeStraw Go Wasserflaschen zu erwähnen sind.

Manche Menschen reisen oder arbeiten in großen Höhen und dies kann problematisch werden, wenn sie eine LifeStraw Go-Wasserflasche haben. In diesen Höhenlagen kann das in der Flasche befindliche Wasser gefrieren und es können auch Risse im Filter entstehen. Um solche Risse im Filter zu vermeiden, wird dringend empfohlen, den Gefrierprozess zu vermeiden und das Wasser aus der Flasche zu entsorgen, sobald es verwendet wurde. Wenn Sie an hochgelegenen Orten campen, sollten Sie sehr vorsichtig sein, dass die Flasche nicht einfriert.

Für den Erstbenutzer hat diese nachfüllbare LifeStraw Go Wasserflasche einen etwas plastischen Geschmack. Wenn Sie diesen nicht mögen, empfiehlt es sich, die Flasche unter den Wasserhahn mit fließendem Wasser zu halten oder ein paar Minuten lang eine anständige Menge Wasser durchlaufen zu lassen, um diesen spezifischen Geschmack loszuwerden. Mich persönlich hat es nicht gestört und ich kann nicht sagen, dass es auffällig ist. Andere haben sich jedoch darüber beschwert, deshalb denke ich, dass es wichtig ist, es zu erwähnen. In meinem Fall konnte ich nach zwei- oder dreimaligem Gebrauch diesen Plastikgeschmack nicht mehr feststellen.

Anzeige

GRATIS: 10 Dinge, die Sie jetzt auf jeden Fall bunkern müssen! >>> Gratis Checkliste hier

Das LifeStraw Go Wasserflaschen-Filtrationssystem

Wenn wir über das LifeStraw Go Wasserflaschen-Filtrationssystem sprechen, ist es wichtig zu erwähnen, dass sie keine Chemikalien enthalten und der gesamte Filtrationsprozess völlig natürlich ist. Die Filter verwenden die spezielle Hohlfilter-Membran-Technologie, die keinen Geschmack oder Verunreinigungen in das Wasser gelangen lässt.

Es ist auch wichtig zu erwähnen, dass der LifeStraw Go-Filter das Salz nicht entfernt, wenn Sie Meerwasser verwenden wollen. Es wird also immer empfohlen, Süßwasserquellen mit diesem Filter zu verwenden.

Beträchtliche Spezifikationen der LifeStraw Go-Flaschen

Die beträchtlichsten Spezifikationen der LifeStraw Go-Wasserflaschen sind unten aufgeführt:

Sie erfüllt die EPA-Normen der Vereinigten Staaten.

Diese Wasserflasche ist ultraleicht und robust und wiegt nur 168 Gramm oder 5,9 Unzen.

Es ist sehr tragbar, um überall zu nehmen, weil nur 3,14 Zoll oder 80 mm in der Breite und 9,25 Zoll oder 235 mm lang.

Diese LifeStraw Go nachfüllbare Wasserflasche tatsächlich erfordert keine Batterien, elektrische Energie oder eines der Ersatzteile zu jeder Zeit für die größere Bequemlichkeit der Nutzer.

Es im Grunde mit einem Flip-Top-Mundstück und als auch die Karabiner, um leicht zu Ihrer Tasche befestigen hinzugefügt.

Wenn Sie das Speichervolumen dieser LifeStraw Go Wasserflasche betrachten, wird es nur 0,65 Liter oder 22 Unzen sein.

Es ist eine komplett BPA-freie Wasserflasche ohne jegliche Chemikalien oder chemische Substanzen.

LifeStraw Company verwendet kein Jod oder andere jodhaltige Harzchemikalien für den Herstellungsprozess solcher Flaschen. Daher gibt es keinen Nachgeschmack bei der Verwendung dieses Trinkwassers.

Die Rohstoffe, die für den Herstellungsprozess dieser nachfüllbaren Wasserflaschen mit Filter verwendet werden, entsprechen tatsächlich den FDA (Food and Drug Administration) Vorschriften und Standards der USA.

Eine weitere Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass der Filtrationsprozess in dieser Wasserflasche bis zu 30 Sekunden dauert, sobald Sie sie gefüllt haben.

Aus diesem Grund ist es sehr empfehlenswert, die LifeStraw Go Wasserflasche das Wasser filtern zu lassen, bevor Sie es schlürfen.

Wenn Sie es geschafft haben, eine Weile nach dem Trinken von Wasser zu gehen, würden 30 Sekunden mehr Sie nicht umbringen. Nach 30 Sekunden können Sie das gefilterte Wasser bedenkenlos trinken.

Ich trage meine LifeStraw Go-Flasche immer bei mir, wenn ich zelten gehe. Ich habe auch eine für meine Frau gekauft und ich glaube ehrlich, dass dieser Filter sein Geld wert ist. Wie ich schon oft gesagt habe, ist es mir sehr wichtig, jederzeit Trinkwasser zur Verfügung zu haben, und ich finde immer Wege, um nicht zu verdursten, egal was passiert.

Anzeige

10 Dinge, die Sie jetzt auf jeden Fall bunkern müssen!

Achtung: Der nächste Krisenfall steht bereits vor. Sie müssen sich jetzt dringend vorbereiten. Dafür erhalten Sie heute eine kostenlose Checkliste. Eine Checkliste mit 10 Dingen, die SIE noch heute bunkern müssen, um auf die kommende Katastrophe vorbereitet zu sein! Sichern Sie sich die Liste jetzt umgehend und KOSTENLOS!

>> Klicken Sie jetzt HIER! Erfahren Sie GRATIS, welche 10 Dinge Sie jetzt bei sich zu Hause bunkern müssen!