Metallabfälle recyceln und zusätzliches Geld verdienen

Weltweiter Wassermangel

Es wird erwartet, dass der Markt für Metallrecycling von 2020 bis 2025 mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 7,8 % wachsen wird, angetrieben durch die hohe Nachfrage nach Stahl und die schnelle Urbanisierung und Industrialisierung der Länder. Metallschrott hat einen Wert und kann immer wieder recycelt werden, ohne seine Eigenschaften zu verändern. 

Das Recycling von Metall ist auch eine lukrative Möglichkeit für Prepper, Abfällen neues Leben einzuhauchen und Geld für die Zukunft zu verdienen. Durch Recycling geben Sie weniger aus, sparen mehr und bereiten sich auf alle Widrigkeiten vor.

Waldhammer-Tipp des Tages:

Es handelt sich um ein vielseitiges Material, das wiederverwendet und in nützliche Gegenstände verwandelt werden kann. Von Metalldosen bis hin zu Kleiderbügeln kann alles wiederverwendet werden. Zum Beispiel können Sie Metalldosen als Behälter zum Aufbewahren oder Kochen von Lebensmitteln, als improvisierte Stolperdrähte und Alarme verwenden. Kleiderbügel können zum Improvisieren eines Grills verwendet werden, um Ihr Essen zu kochen, oder Sie können Fallen bauen, um kleine Tiere zu fangen. Jedes Metallteil kann gebogen, gebohrt, geschnitten oder geschmolzen werden, um wiederverwendet zu werden und einen neuen Zweck zu erfüllen.

Ich habe bemerkt, dass es einen Trend gibt, seine eigene Gießerei zu Hause zu bauen. Die Leute stellen verschiedene Klingen und andere Gegenstände wie Pfeilspitzen her. Die Verwendung von Metallgegenständen hat den alten Menschen geholfen, sich in die Moderne zu entwickeln, und sie wird uns helfen zu überleben, lange nachdem die moderne Technologie nicht mehr funktioniert. Es ist eines der vielseitigsten und haltbarsten Materialien, die wir wiederverwenden können. Man kann alles damit machen, solange man sich das richtige Wissen aneignet, wie man es umwandeln kann.

Altmetalle sind eine potentielle Einnahmequelle

Viele Menschen wissen vielleicht nicht, dass Altmetall gegen Bargeldzahlung eingetauscht werden kann. Zu den Schrottmetallen gehören Kupfer, Stahl, Messing, Eisen, Aluminium, Gold und Silber. Durch Wiederverwendung und Recycling tragen Sie dazu bei, dass weniger Abfall auf die Mülldeponie gelangt und weniger Energie für die Herstellung neuer Materialien benötigt wird. Außerdem können Sie Bargeld verdienen, wenn Sie Altmetall zum Recyclingzentrum bringen. 

Ein Recyclingunternehmen, das Altmetall ankauft, wird es für die Herstellung von Geräten und Anlagen sowie für den Bau von Häusern, Konstruktionen, Fahrzeugen und Sanitärmaterialien wiederverwenden. Anstatt neues Erz abzubauen, trägt die Verwendung von recyceltem Metall dazu bei, natürliche Ressourcen zu schonen, den Planeten zu schützen und eine alternative Einkommensquelle für Prepper zu bieten.

Trennen Sie Ihre Metalle

Es lohnt sich, den Wert der Metalle zu kennen, die bei Ihnen zu Hause oder in Ihrem Unternehmen herumliegen, bevor Sie sich auf den Weg zum Recyclingzentrum oder zum Schrottplatz machen. Zum Beispiel haben Baufirmen wahrscheinlich viele Stahlträger, während Klempner vielleicht alte oder kaputte Kupferrohre und Messingarmaturen besitzen. Wenn Sie Elektriker sind, müssen Sie vielleicht alte Drähte und elektrische Geräte entsorgen. 

Zu Hause können Sie Ihren kaputten Kühlschrank als Altmetall verkaufen. Schrotthändler werden jedoch keinen Kühlschrank kaufen, wenn das Freon nicht entfernt wurde. Wenn Sie den maximalen Wert für einen alten Kühlschrank erhalten möchten, prüfen Sie zunächst, ob nicht wichtige Teile online verkauft werden. 

Es ist gut möglich, dass Sie durch den Verkauf von Teilen des Kühlschranks mehr Geld verdienen können, aber wenn dies keine Option ist, können Sie den Kühlschrank selbst ausbauen, bevor Sie ihn als Schrott verkaufen. Einige der Metalle, die Sie aus einem kaputten Kühlschrank entfernen können, sind Kupferleitungen, Aluminiumbleche und Stahl vom Motor.

Kennen Sie den Wert von Schrottmetallen

Kupfer ist eines der wertvollsten Metalle aus dem Elektroschrott bei Ihnen zu Hause, das Ihnen Geld einbringen kann. Wenn es in einem guten Zustand ist, hat das Kupfer, das Sie aus Ihren ausgedienten Geräten gewinnen können, eine rötliche Farbe und kann laut Metalary.com bis zu 2 $ pro Pfund einbringen. 

Messing ist auch in vielen Gegenständen enthalten, die in Haushalten zu finden sind, wie z. B. Kerzenständer, Teller, Türklopfer und -griffe sowie Bettgestelle. 

Andere Metalle, die auf dem Schrottplatz von Wert sind, sind Aluminium, Edelstahl, Eisen, Silber und Gold. Computer, Spielkonsolen, Fahrradrahmen und einige Autoteile enthalten erhebliche Mengen an Aluminium, während Edelstahl in Küchengeräten, Autoteilen und Maschinen zu finden ist. Bleischrott ist ebenfalls profitabel, kann aber schwierig zu transportieren sein, da er schwer ist. Darüber hinaus ist es hochgiftig.

Metalle zu recyceln und als Schrott zu verkaufen, kann eine profitable Möglichkeit sein, zusätzliches Geld zu verdienen und für die Apokalypse zu sparen. Es hilft auch der Umwelt, da weniger Abfall auf Deponien entsorgt wird und die Verwendung von nicht erneuerbaren Ressourcen reduziert wird, wodurch die Treibhausgasemissionen gesenkt werden.