Unsere Qualitätsgarantie: Alle Produkte ausgiebig im Einsatz getestet | info@waldhammer.com
24. Mai 2021Beitrag von Emilia Hartmann

Multitool: Das Survival-Instrument

Wenn Du in der Wildnis überleben willst oder musst – oder aber ein besseres Heim gefunden hast – benötigst Du Werkzeuge. Das klassische Werkzeug schlechthin ist das sogenannte Multitool. Das wiederum ist in verschiedensten Ausführungen erhältlich. Der Überblick soll Dir helfen, das für Dich passende Multitool zu finden.

Zahnstocher, Feile und Co.

Waldhammer-Tipp des Tages:
3 Survival-Tipps mit Aluminiumfolie

Multitools, die es praktisch auf dem Jahrmarkt gibt, enthalten allerlei nutzlose Instrumente. Die Nagelfeile ist im Krisenfall nicht bedeutend. Die Mini-Säge wird Dir nicht helfen, größere Äste zu zerteilen. Und auch der Zahnstocher ist entbehrlich und teuer.

Daher: Konzentriere Dich auf Tools, die Du unbedingt benötigst. Im Zweifel ist, wenn es möglich ist, ein Messer stets vorzuziehen.

• Das Tool benötigt vor allem eine gute Hauptklinge. Diese muss feststellbar sein. Das heißt, eine Klinge, die sich recht einfach bewegen lässt, ist für Deine Zwecke nicht geeignet – prüfe die Feststellbarkeit etwa durch einen Einsatz an einem dickeren Ast.

• Du kannst möglicherweise eine kleine Zusatzklinge benötigen, heißt es in diversen Ratgebern. Ist die erste Klinge gut genug, sollte dies nicht erforderlich sein.

Survival-Instrumente: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst! >>> Gratis Checkliste hier

• Flaschenöffner: Ein Flaschenöffner ist ein gutes Hilfsmittel. Wenn Du trainierst, auch ohne Flaschenöffner Flaschen zu öffnen, ist das Instrument entbehrlich.

• Dosenöffner: Dosenöffner sind bedeutend wichtiger als Flaschenöffner. Dosen lassen sich teils ansonsten nur unter großem Kraftaufwand anders als mit einem Dosenöffner öffnen.

• Korkenzieher: Ein Korkenzieher ist nicht unbedingt erforderlich, kann jedoch wertvolle Zeit sparen

• Holzsäge: Eine Holzsäge ist nicht immer erforderlich – hier kommt es auf die Länge und Schärfe der Hauptklinge an.
Im Zweifel gilt also stets, dass Weniger Mehr ist. Du solltest auch das Gewicht und die Sperrigkeit eines Multitools einschätzen.

Survival-Instrumente: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst!

Achtung: Dass Krisen unser Leben von der einen auf die andere Sekunde massiv beeinträchtigen können haben wir in der Vergangenheit gelernt. Umso wichtiger ist es, sich ganz dringend vorzubereiten. Dafür haben wir dir eine kostenlose Checkliste erstellt.

Eine Checkliste mit 10 Dingen, die DU noch heute besorgen solltest und immer vorrätig haben solltest um auf kommende Katastrophen vorbereitet zu sein! Sicher dir jetzt umgehend die KOSTENLOSE Liste!

>> Klicke jetzt HIER! Und erfahre GRATIS, welche 10 Dinge du zu Hause bunkern musst!

Bestseller

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�4_FotosP1011499.jpg
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�4_FotosP1011496.jpg

Waldhammer Kurbelradio Kraftwerk 4S

Waldhammer-Taktische-Taschenlampe
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�4_FotosP1011508.jpg

Waldhammer taktische Taschenlampe Lichtmeister 500

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�5_Artikeldaten�3_Artikelbilder�1_FotosWolfszahnWaldhammer-Wolfszahn-Taschenmesser-Einhand-2.jpg
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�5_Artikeldaten�3_Artikelbilder�1_FotosWolfszahnWaldhammer-Wolfszahn-Taschenmesser-Einhand-5.jpg

Waldhammer Klappmesser Wolfszahn

Ähnliche Artikel

Neu bei uns