Unsere Qualitätsgarantie: Alle Produkte ausgiebig im Einsatz getestet | info@waldhammer.com
4. Oktober 2021Beitrag von Steve

Nächster Schock für Lebensversicherungen: Was Du tun musst!

In den vergangenen Wochen gab es mehrfach Warnungen davor, dass Lebensversicherungen nun vor großen finanziellen Problemen stehen würden. Die Medien bezogen sich auf Äußerungen des Bundesamtes für Finanzdienstleistungen. Dieses will die Unternehmen (gut 20 Konzerne sind betroffen) unter besondere Beobachtung nehmen. Wahrscheinlich hast Du eine solchen Vertrag.

Noch nicht insolvent

Die Branche ist zweifelsohne in der Krise. Du solltest wissen, dass die niedrigen Zinsen auf deren Ergebnisse niederschlagen. Die Unternehmen kaufen oft genug Anleihen (weil dies praktisch vorgeschrieben ist), die ohnehin niedrige Zinsen bringen. Die Zinsen sind allerdings noch weiter gesunken, vom Bund gibt es etwa inzwischen teils Negativzinsen.

Lebensversicherung: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst! >>> Gratis Checkliste hier

Dennoch haben die Versicherungen Garantiezinsen in den Verträgen. Die Höhe der Garantiezinsen hängt davon ab, wann der Vertrag unterzeichnete worden ist. Im Durchschnitt jedenfalls werden die Versicherungen diese Zinsen nicht mehr erwirtschaften können. Altverträge werden wegen der Zinsen von teils 3 % und mehr nicht ohne Not zurückgegeben.

Daher wird „beobachtet“. Gravierend ist dies für Dich noch nicht. Direkte Insolvenzgefahren sind derzeit nicht zu erkennen, meinen Experten. Wenn es doch zu einer Insolvenz käme, würde wahrscheinlich eine andere Versicherung zunächst die Verträge übernehmen. Andernfalls springt eine übergeordnete gemeinsame Gesellschaft der Versicherungsbranche ein. Dennoch solltest Du Deine Verträge überprüfen, ob die Rendite noch hoch genug ist. Wenn dies nicht der Fall ist, kannst Du die Einzahlungen beenden (dies kannst Du jederzeit) und eventuell zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufnehmen. Möglicherweise wirst Du auch den Vertrag stornieren. Dies wird sich in vielen Fällen rechnen, in anderen nicht. Ohne unabhängige Beratung ist die Beurteilung schwierig. Eine Insolvenz steht allerdings nicht im Raum.

Lebensversicherung: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst!

Achtung: Dass Krisen unser Leben von der einen auf die andere Sekunde massiv beeinträchtigen können haben wir in der Vergangenheit gelernt. Umso wichtiger ist es, sich ganz dringend vorzubereiten. Dafür haben wir dir eine kostenlose Checkliste erstellt.

Eine Checkliste mit 10 Dingen, die DU noch heute besorgen solltest und immer vorrätig haben solltest um auf kommende Katastrophen vorbereitet zu sein! Sicher dir jetzt umgehend die KOSTENLOSE Liste!

>> Klicke jetzt HIER! Und erfahre GRATIS, welche 10 Dinge du zu Hause bunkern musst!

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner