25. Juli 2022Beitrag von Louisa Lehmann

So halten Sie sich im Sommer die Stechmücken vom Leib

Stechmücken sind die Erzfeinde des Menschen. Sie lieben es, uns zu stechen und unser Blut zu saugen, weil es ihnen Spaß macht. Abgesehen davon, dass sie lästig sind, stellen Mücken auch eine ernsthafte Bedrohung für unsere Gesundheit dar.

Stechmücken

Wenn Sie sich Sorgen machen, in diesem Sommer von Stechmücken gestochen zu werden und sich eine Krankheit zuzuziehen, haben wir gute Nachrichten für Sie. Wir kennen ein paar Tricks, mit denen Sie sich diese blutsaugenden Plagegeister in diesem Sommer vom Leib halten können. Lassen Sie uns herausfinden, wie Sie verhindern können, dass Sie in diesem Sommer von Mücken gestochen werden.

Was veranlasst Mücken zum Stechen?

Mückenstiche werden verursacht, wenn die weibliche Mücke mit ihrem Rüssel die Haut durchsticht, um sich vom Blut des Wirts zu ernähren. Der Speichel im Rüssel löst eine allergische Reaktion aus, die zu Juckreiz und Schwellungen an der Einstichstelle führt. Weltweit gibt es etwa 3 500 Stechmückenarten, aber nur von wenigen ist bekannt, dass sie Krankheiten übertragen.

Es gibt einige Gründe, warum Stechmücken Menschen stechen. Weibliche Stechmücken ernähren sich vom Blut von Säugetieren (einschließlich Menschen), um sich fortzupflanzen. Wenn Sie sich gerne im Freien aufhalten, werden Sie von den Mücken als attraktiver empfunden.

Da Stechmücken von Kohlendioxid angezogen werden, finden sie Sie attraktiver, wenn Sie mehr von diesem Gas produzieren. Wenn Sie viel schwitzen und eine höhere Körpertemperatur haben, werden Sie für Mücken attraktiver sein. Wenn Sie schwanger sind, finden Mücken Sie attraktiver, weil der Blutfluss erhöht ist.

Natürliche Mückenschutzmittel verwenden

Es gibt verschiedene pflanzliche Öle, die Stechmücken und andere Insekten abwehren können. Bei der Verwendung pflanzlicher Öle ist es wichtig zu wissen, dass eine kleine Menge eine große Wirkung hat. Sie brauchen nur ein paar Tropfen Öl, um eine Barriere zu schaffen, die Stechmücken fernhält. Es ist wichtig, daran zu denken, dass diese Öle die Mücken nicht töten, sondern sie nur davon abhalten, in Ihre Nähe zu kommen.

Installieren Sie vergitterte Fenster und Türen gegen Stechmücken

Gitterfenster und -türen helfen nicht nur, Stechmücken fernzuhalten, sondern lassen Ihr Haus auch attraktiver und einladender aussehen. Wenn Sie Holzfenster oder -türen haben, sollten Sie sie mit Silikon abdichten, um die Mücken fernzuhalten.

Beleuchten Sie Ihren Garten mit solarbetriebenen Blinklichtern

Mückenabwehrende Beleuchtung kann Stechmücken davon abhalten, sich in Ihrem Garten zu versammeln. Diese Leuchten haben in der Regel die Form einer Laterne oder eines Flutlichts und verströmen einen Duft, der Mücken abwehrt.

Sie können auch eine Mückenspule oder ein Räucherstäbchen in Ihrem Garten aufstellen, um Mücken fernzuhalten. Mückenabwehrendes Räucherwerk kann eine gute Wahl sein, wenn Sie in Ihrem Garten ein Grillfest oder eine Party planen. Achten Sie darauf, dass Sie das Räucherstäbchen an einem sicheren Ort aufstellen, wo es nicht umgestoßen werden kann.

Mückenspray – Ihr bester Tipp im Kampf gegen Stechmücken

Mückenspray ist ein wirksames Mittel, um Stechmücken fernzuhalten. Repellentien sind chemische Substanzen, die nachweislich Mücken abwehren. Die meisten kommerziellen Repellentien enthalten zwei Wirkstoffe. Der eine ist DEET, der andere ist eine pflanzliche Chemikalie namens Picaridin.

DEET wurde erstmals in den 1940er Jahren als Mittel zur Mückenabwehr eingeführt. Es wird seither verwendet und ist eines der wirksamsten und gängigsten Mittel zur Abwehr dieser Insekten. Die in Picaridin enthaltene Chemikalie wurde erst in den 2000er Jahren entwickelt, und sie funktioniert genauso gut wie DEET.

Schlussfolgerung

Stechmücken stechen, weil sie Blut brauchen, um ihre Jungen zu ernähren. Es gibt über 3 500 Mückenarten, und einige von ihnen können für den Menschen sehr gefährlich sein. Für bestimmte Menschen besteht ein höheres Risiko, von Mücken gestochen zu werden als für andere.

Wenn Sie verhindern wollen, dass Sie von Mücken gestochen werden, können Sie Mückenschutzmittel verwenden, Ihre Fenster und Türen abdichten und eine mückenabweisende Beleuchtung verwenden, um die Insekten fernzuhalten. Denken Sie daran, dass Mücken für den Menschen gefährlich sind und gefährliche Krankheiten übertragen können, weshalb Sie sie von Ihrem Haus fernhalten sollten.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner