KategorienBlog Lifestyle Tips & Tricks

Wirtschaftlicherzusammenbruch: Was die Elite nicht erwartet

Der erste Punkt, den ich besprechen möchte, ist, wie sich die Elite auf den kommenden wirtschaftlichen Zusammenbruch vorbereitet, indem sie aufwendige Bunker installieren lässt oder ins Ausland zieht.

Mein Ziel ist es nicht, Sie davon zu überzeugen, dass die Elite sich auf den wirtschaftlichen Zusammenbruch vorbereitet.  Mein Ziel ist es, eine einfache Aussage an die Elite zu machen und diese Aussage ist: Ihr müsst irgendwann mal rauskommen!

Wir, das Volk, wissen, wer Sie sind, und genug von uns werden den wirtschaftlichen Zusammenbruch überleben, um sicher zu sein und Sie aufzusuchen, sobald die Dinge beginnen, sich zu normalisieren.  Ich bin nicht der Typ, der anderen droht, und ich werde das heute auch nicht öffentlich tun.  Sagen wir einfach, wir haben Ihre Nummer. 

Waldhammer-Tipp des Tages:

Wir freuen uns auf die Zeit, die wir mit Ihnen und Ihrer Familie verbringen können.  Ich wollte Ihnen etwas geben, auf das Sie sich freuen können, während Sie in diesem unterirdischen Bunker sind oder wie einige von Ihnen, die sich in anderen Ländern wie Neuseeland niederlassen (Quelle).  Wir freuen uns wirklich auf einen Besuch bei Ihnen.

Die Elite hat auch Militärpersonal entlassen und in den Ruhestand versetzt, das loyal zur Verfassung und nicht zum Präsidenten und der Neuen Weltordnung steht. Der Großteil des Militärs, der von dieser Säuberung betroffen ist, sind höherrangige Offiziere (Quelle). 

Nun, ich habe Neuigkeiten für Sie.  Auch wenn Sie daran gearbeitet haben, die US-Truppen zu indoktrinieren und bereit zu machen, sich gegen ihr eigenes Volk zu wenden, werden Sie feststellen, dass das nicht passieren wird.  Die überwiegende Mehrheit der Truppen, die geschworen haben, dass sie “die Verfassung der Vereinigten Staaten gegen alle Feinde, ausländische und inländische, unterstützen und verteidigen”, und die diese Erklärung abgegeben haben, bevor sie mit dem Teil des Gehorsams gegenüber dem Präsidenten etc. etc. fortfahren, werden sich einfach auf die Seite des Volkes stellen.  Außerdem sehen viele Menschen in dieser Nation den Mann, der das Oval Office besetzt, nicht als ihren Präsidenten an.

Wenn sie aufgefordert werden, normale Bürger zu verhaften und Dinge zu tun wie ihre Waffen zu konfiszieren, wird die Elite herausfinden, was für Narren sie waren, als sie annahmen, dass rotblütige amerikanische Männer und Frauen, die diesem einst großartigen Land dienen, sich jemals gegen ihre Brüder und Schwestern wenden würden. 

Eine weitere unerwartete Sache, die ihr Eliten erleben werdet, ist, dass die Polizei und die Strafverfolgungsbehörden sich ebenfalls gegen euch wenden werden, genau wie das Militär und möglicherweise sogar noch schneller, weil ihr die älteren Strafverfolgungsbeamten nicht losgeworden seid, die die Messlatte setzen und die Strafverfolgungsbeamten überall versammeln werden.

Der letzte Punkt, auf den ich Sie aufmerksam machen möchte, ist das enorme Wachstum und der Anstieg des Patriotismus und der Gemeinschaft, der stattfinden wird, wenn Ihr selbst geschaffenes Unglück des wirtschaftlichen Zusammenbruchs eintritt.  Sie haben nicht damit gerechnet, dass wir zusammenhalten und bereit sind, für unsere amerikanischen Brüder zu kämpfen und sogar zu sterben. Ich sehe, wie ganze große Nachbarschaften an einem Strang ziehen, um sich gegenseitig zu schützen, zu verteidigen und zu unterstützen.

Wie man nach 9/11 gesehen hat, wird man genauso überrascht sein wie damals, ein Meer aus Rot, Weiß und Blau zu sehen.  Es mag viel brauchen, um den schlafenden Riesen zu wecken, aber es wird definitiv passieren und wenn es soweit ist, freuen wir uns auf unser Treffen.  Ja, unsere Welt ist dabei, sich drastisch zu verändern, aber lassen Sie mich der Elite sagen, dass sich Ihre nicht nur verändert, sondern endet. Ich für meinen Teil kann es nicht erwarten, Sie nach dem wirtschaftlichen Zusammenbruch zu sehen.

KategorienBlog Lifestyle Tips & Tricks

Stärken der Generationen in Zeiten der Krise

Wenn ein SHTF eintritt, ist ein wichtiger Aspekt, den man im Auge behalten sollte, die Unterschiede in den Stärken und der Beständigkeit jeder Altersgruppe. Unter den zahlreichen Variationen dieser Stärken werden einige leicht zu erkennen sein, während andere vielleicht etwas verborgener oder verschleierter sind (diese müssen auf einer nahezu individuellen Basis herausgefunden werden, bevor sie von großem Nutzen sind). 

Wenn eine Krise eintritt, wird es wichtig sein, diese Stärken jeder Altersgruppe zu verstehen. Jedes Mitglied der Gruppe, in der Sie sich befinden (wenn überhaupt), spielt eine wichtige Rolle, um ein gut funktionierendes Team zu bilden. Als Familien, Angehörige und Freunde ist es unerlässlich, dass wir wissen, wie wir als diszipliniertes, gut organisiertes Instrument funktionieren. Jeder Einzelne, der das “Team” bildet, dem Sie angehören, bringt wichtige Aspekte und Eigenschaften mit, die allen anderen helfen, miteinander auszukommen. 

Altersgruppen: 

Obwohl es mehrere Möglichkeiten gibt, die Altersgruppen aufzuteilen, ist es eine einfache Tatsache, dass jeder Einzelne seine ganz eigenen, speziellen Umstände und Erfahrungen hat, die ihn von den anderen abheben. Das heißt, dies ist eine verallgemeinerte Zusammenstellung von vertrauten Merkmalen, die innerhalb jeder Generationslücke zu finden sind. 

Mit potenziell vier verschiedenen Generationen, die Ihr “Überlebensteam” bilden, kann es schwierig sein, zu erkennen, was sie alle brauchen und wo sie am besten eingesetzt werden können. Babyboomer (oder die Älteren), Gen X (mittleres Alter), Millennials (die Kollision von Jugend und mittlerer Lebenserfahrung) und Gen Z (die Vorhut der Jugend) vermitteln jeweils eine vielfältige Dynamik; aber um sich ihr Potenzial aufrichtig vorzustellen, müssen Sie zuerst ihre Generationsmerkmale erfassen.

Stärken und Schwächen der Generationen:

Hier geht es um die verallgemeinerte Zusammenstellung von Fähigkeiten und vielleicht auch Rückschlägen, die jede Generation in eine Krise mitbringt. 

Ältere/Babyboomer (1946-1961)

Die Älteren, die manchmal (dummerweise) übersehen und manchmal als “schwächlich” oder “schwach” angesehen werden, verfügen über eine Menge an Einsichten, die nur wenige von uns erahnen können. Diejenigen in unserer Mitte, die über eine Menge Lebenswissen verfügen, sind hervorragende Begleiter in einer Krise. 

Diejenigen von uns, die in den Wegen der Welt weit bewandert sind, besitzen eine Reihe von Stärken, die die meisten anderen Altersgruppen einfach nicht erreichen können: es ist Ihre Weisheit, Liebe, Brillanz und die Erfahrung eines ganzen Lebens. Diese Erfahrung kann einer Überlebensgruppe einen Teil der geistigen Stabilität geben, die sie braucht, um viele der anderen Fähigkeiten miteinander zu verbinden. 

Waldhammer-Tipp des Tages:

Abgesehen von der Erfahrung ist eine der am weitesten verbreiteten Stärken der Überlebenden ihre Eigenschaft, “süchtig nach Arbeit” zu sein und oft nach langen Arbeitszeiten und Überstunden zu lechzen. Die Babyboomer sind seit ihren Anfängen so engagiert in ihren Positionen wie keine andere Generation. Sie können auch als großartig darin angesehen werden, mit anderen auszukommen und gut zusammenzuarbeiten. 

Auf der anderen Seite hat diese Generation der Draufgänger eine besondere Vorliebe für Organisation und Kontrolle, was dazu führt, dass sie Veränderungen weniger freudig begrüßt. Im Durchschnitt brauchen sie auch mehr Anerkennung und Dankbarkeit, um in fast jedem Szenario ermutigt zu bleiben. Die Älteren gelten auch als die am wenigsten technikaffinen Menschen, was ihre Eignung für die Nutzung von Entwicklungen einschränkt.

Dieser Mangel an technischem Wissen wird durch ihr Wissen über die Natur wettgemacht. Da die Boomer eine der letzten Generationen sind, die noch Fähigkeiten aus den alten Tagen mitbekommen haben, haben sie ein Verständnis für das Leben vor der Technologie. Diese Fähigkeiten verschwinden schnell aus dem Leben. 

Alles in allem wird es nie einen besseren Zeitpunkt für weise, beruhigende Ratschläge geben als während einer Überlebenssituation. Mit aufkeimenden Emotionen und Frustration wird es ein Verlangen nach jenen geben, die diese Erfahrungen bereits gemacht haben. Diese Weisheit wird denjenigen, die mit der Krise zu kämpfen haben, Stabilität, Bestreben und Lebenswillen bringen. 

Gen X/Mittleres Alter (1961-1981)

Wenn Sie heute Morgen aus dem Bett aufgewacht sind und darüber nachgedacht haben, wie wild Ihre Zwanziger waren, aber wissen, dass die nächsten zwanzig noch schlimmer sein werden, dann fallen Sie vielleicht in diese Generation! Nur ein Midlife-Scherz, aber diejenigen, die zur Generation X gehören, bringen tatsächlich einzigartige Stärken mit; vor allem in den Bereichen Führung und Kreativität. 

Die Generation X hat viel von ihren Vorgängern aus der Baby-Boomer-Zeit in sich, was sie zu extrem harten Arbeitern macht. Diese Arbeitsmoral gemischt mit ihrer Kreativität hilft ihnen, sich von anderen abzuheben. 

Sie haben die Fähigkeit zum kritischen Denken, die es ihnen erlaubt, ein physikalisches Problem zu sehen und eine vernünftige, physikalische Lösung dafür zu finden. Sie sind gut ausgerüstet, um anderen zu helfen, ihre Vision klar zu sehen. 

Diese Generation ist in der Lage, körperliche Arbeit auf äußerst professionelle Weise zu verrichten. Sie sind auch dafür bekannt, dass sie [sehr gute] soziale Fähigkeiten haben und gut darin sind, andere um sich herum bei Laune zu halten. Es ist klar, wie hilfreich dies in Krisenzeiten sein kann. 

Wenn s htf ist, können die Mitglieder mittleren Alters wunderbar als Brücke zwischen den Älteren und den Heranwachsenden dienen, was sie zu idealen Leitern und [Strategen] macht. Man könnte sagen, dass keine andere Generation besser zu leiten ist als die, die zwar körperlich alt werden, aber im Geiste frisch und jung bleiben. 

Millennials/Gen Y (1982-1999)

Hier könnten wir auf einige “technische Schwierigkeiten” stoßen (sehen Sie, was ich da gemacht habe…). Durch die Einführung und das rasante technologische Wachstum sehen wir hier viele gegensätzliche Gezeiten an die Ufer schwappen. Über die Generation der Millennials wurde schon oft gesprochen. Allerdings sind sie nicht völlig hilflos (wie viele gerne behaupten würden). 

Diejenigen, die gegen die Millennials sprechen, müssen erkennen, dass sie praktisch die letzten der Hardcore-Pfadfinder waren, die letzten der wahren Sommercamp-Kenner, die Generation, die die Entwicklung der nach der Schule im Wald verbrachten Stunden zum nächtlichen Schreddern neu entwickelter Videospiele erlebt hat. Das gibt ihnen einen besonderen Einblick, den keine andere Generation je erfahren hat. 

Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt eine gewisse Ähnlichkeit (zugegeben, zusammen mit einem großen Unterschied in den Technologien) zwischen denen, die die große Depression erlebt haben und den Millennials. Entgegen der landläufigen Meinung haben sie ein wenig Wissen über die alten Zeiten und das Überleben selbst. 

Millennials können als unglaubliche unabhängige Arbeiter betrachtet werden und sind auch mit Ethik und sozialer Verantwortung der Menschen um sie herum beschäftigt. Dies hilft der Gruppe jedoch nicht in dem Sinne, dass sie möglicherweise nicht so sehr an Zusammenarbeit interessiert sind. Sie können auch Züge von Ungeduld zeigen. 

Die Millennials, in ihren späteren Jahren, können sich leicht mit der neu entstehenden Generation Z vermischen.

Jugend/Generation Z (1999-heute)

Je schneller die Jahre vergehen, je weiter wir uns von den alten Tagen entfernen, desto impotenter werden die Menschen. In der Tat könnte man sagen, dass die meisten jungen Menschen nicht einmal die meisten

grundlegende Überlebensfähigkeiten. Und wenn man anfängt, all die anderen benötigten Fähigkeiten zu berücksichtigen, um eine Krise zu überleben, wird es nur noch schlimmer. 

Die meisten jungen Menschen haben noch nie eine Mahlzeit von Grund auf gekocht oder Wasser gesammelt und gereinigt. Sie sind nicht sehr versiert im Entfachen von Feuer (zum Kochen und Wärmen), im Bau von Unterkünften, in der Herstellung von/im Umgang mit Waffen, in der Selbstverteidigung oder sogar darin, sich im Leben ohne irgendeine Art von elektrischem Gerät zurechtzufinden. 

Das gibt Anlass zu der Frage, ob sie überhaupt irgendeine Art von krisenhaftem Szenario überleben werden. Allerdings haben die Jugendlichen eine Fülle von Stärken, die sich im Falle einer weit verbreiteten Krise als sehr nützlich erweisen werden: 

Als Heranwachsende hat die jüngste Generation das Potenzial, ein beeindruckend großes Arbeitspensum zu leisten. Ihr Rücken, ihre Schultern und ihre Gelenke sind in der besten Verfassung, in der sie jemals sein werden. Sie können die älteren Generationen oft drei zu eins übertreffen (obwohl das oft daran liegt, dass sie hart und nicht “schlau” arbeiten). Dennoch zeigt dies die außerordentliche Kraft, die die Jugend besitzt. Wenn sie richtig ermutigt und geliebt werden, ist ihre Arbeitsfähigkeit unglaublich. Mit den richtigen Lehrern können sie mit den Besten der Besten mithalten. 

Ein weiteres natürliches Talent, das die Jugend besitzt, ist das der reichlich vorhandenen Energie. Wenn die Moral niedrig ist und einige leiden, kann es eine extreme Ermutigung sein, die harte Anstrengung eines Heranwachsenden zu sehen. 

In Krisenzeiten haben die Jugendlichen die Fähigkeit, die Energie zu haben, hart zu arbeiten und alle anderen im Team daran zu erinnern, wofür genau sie kämpfen; sei es Liebe, Glück oder sogar Freiheit. 

Die Generation Z ist die technisch versierteste aller Generationen; sie nimmt Fortschritte schneller auf als die meisten anderen. Das kann sie wichtig machen, wenn es darum geht, technologische Innovationen zu nutzen. Die Generation Z kann außerdem Multitasking wie keine andere Gruppe.

Das Hauptproblem bei dieser Generation ist, dass sie nicht viel Erfahrung mit einer Zeit vor sozialen Medien und leicht zugänglicher Technologie hat. Dies hat sie anfällig für einen Mangel an Echtzeit-Überlebensbedürfnissen gemacht. Ihre Abhängigkeit von der Technologie kann als echtes Problem wahrgenommen werden, und Statistiken zeigen, dass dies ein wachsendes Problem ist. 

Schlussfolgerung:

Auch hier müssen wir gemeinsam erkennen, dass es sich bei den obigen Aussagen um extreme Verallgemeinerungen handelt, und wenn es hart auf hart kommt, wird jedes einzelne, individuelle Wesen seine/ihre ganz eigenen, einzigartigen Fähigkeiten mitbringen. 

Unabhängig davon, wer Ihr “Team” bildet, wer auch immer es ist, mit dem Sie in eine überlebenswichtige Krise geraten, jede Altersgruppe bringt ihre eigenen Fähigkeiten, Talente und Stärken mit. Es ist wichtig, sich vor Augen zu halten, dass nicht alle Fähigkeiten körperlich sind.

In der Tat werden Sie mit diesen körperlichen Fähigkeiten oft nicht sehr weit kommen, wenn sie nicht durch mentale Fähigkeiten unterstützt werden. Ein angenehmer Gedanke ist, dass wir die Verweise auf Generationen als Etiketten vergessen und eine kollektive Eigenschaft schaffen können, die stark genug ist, um anderen nicht nur beim Überleben zu helfen, sondern auch beim Wiederaufbau, wo der Wiederaufbau am nötigsten ist!

Unabhängig von der Krise oder der Altersgruppe, in der Sie sich befinden, haben Sie einen guten Charakterzug, den Sie für alle anderen beisteuern können. Nahezu jeder kann die entsprechenden Schritte unternehmen, um sich selbst die Chance zu geben, unabhängig vom Szenario, die Katastrophe zu überleben.

KategorienBlog Lifestyle Tips & Tricks

Wie man Komposttee herstellt

Es gibt viele gute Gründe für Gärtner, Komposttee herzustellen, aber vor allem bietet er eine natürliche Alternative, um den Boden anzureichern, ohne chemische Düngemittel zu verwenden und die Umwelt zu schädigen. Die Herstellung von Komposttee muss keine harte Arbeit sein und kostet Sie fast nichts. 

Komposttee wird einfach durch Einweichen oder Einweichen von Kompost in Wasser hergestellt. Der resultierende Komposttee wird entweder für eine Blattapplikation verwendet (auf die Blätter gesprüht) oder auf den Boden aufgebracht.

Wir alle wissen, dass Kompost eine wunderbare Ergänzung für den Boden ist und unseren Gärten hilft, besser zu wachsen. Sie und Ihre Gartenpflanzen können sogar noch mehr davon profitieren, wenn Sie Komposttee verwenden.

Sie können Komposttee verwenden, um Düngemittel auf chemischer Basis, Pestizide und Fungizide zu ersetzen, Sie können sicherer gärtnern und die Umwelt mehr schützen.

Hier sind die Vorteile der Verwendung von Komposttee:

  • Erhöht das Pflanzenwachstum
  • Liefert Nährstoffe für Pflanzen und Boden
  • Liefert nützliche Organismen
  • Hilft, Krankheiten zu unterdrücken (besonders solche, die durch Nährstoffmangel verursacht werden)
  • Ersetzt giftige Gartenchemikalien und verbessert die Bodenqualität

Benötigtes Zubehör für die Herstellung von Komposttee:

  • Zwei 5-Gallonen-Eimer
  • Eine Gallone reifen Kompost
  • Eine Aquarium-Pumpen
  • Ein Gangventil (zur Aufteilung der Luftzufuhr in mehrere Ströme)
  • Vier Gallonen Wasser
  • Drei Meter Aquarienrohr/-schlauch
  • Ungeschwefelte Melasse

Jetzt geht es an die Arbeit!

Befestigen Sie 3 separate Schlauchstücke mit einer Länge von mindestens 12″ an dem Sammelventil.

Setzen Sie das Sammelventil auf den Eimer und stellen Sie sicher, dass die Schläuche bis zum Boden des Eimers reichen.

Fügen Sie Ihren fertigen Kompost hinzu und stellen Sie sicher, dass die Enden der Schläuche abgedeckt sind.

Waldhammer-Tipp des Tages:

Fügen Sie das Wasser hinzu und füllen Sie den Eimer bis zu einem Abstand von 15 cm zur Oberkante. Wenn Sie Wasser aus einer öffentlichen Quelle verwenden, wird empfohlen, die Pumpe laufen zu lassen und mindestens eine Stunde lang Luft durch das Wasser zu blasen, bevor Sie das Wasser zum Kompost hinzufügen. Dies ermöglicht, dass jegliches Chlor verdunstet und ist für den Erfolg Ihres Kompostteams sehr wichtig. Das im Wasser enthaltene Chlor kann nützliche Organismen im Tee abtöten.

Fügen Sie 1 Unze ungeschwefelte Melasse hinzu, um eine Nahrungsquelle für die nützlichen Mikroorganismen zu schaffen.

Schalten Sie die Aquarienpumpe ein und lassen Sie die Mischung mindestens 3 Tage lang ziehen. Rühren Sie den Sud gelegentlich um, um den Kompost zu mischen und die Mikroorganismen von den festen Kompostpartikeln zu trennen. 

Nach dem Aufbrühen der Mischung müssen Sie den Tee abseihen. Sie können ein Seihtuch verwenden und den Komposttee in einen anderen Eimer abseihen. Sie können die Kompostfeststoffe zurück in den Komposthaufen geben oder Sie können sie zum Düngen Ihres Gartens verwenden. Nichts verschwenden!

Der Tee sollte süß und erdig riechen. Wenn er schlecht riecht, verwenden Sie ihn nicht für Ihre Pflanzen, sondern kippen Sie die Mischung zurück in den Komposthaufen. 

Wenden Sie den Komposttee sofort auf Ihre Blumen- und Gemüsepflanzen an, da die nützlichen Mikroben kurz nach dem Entfernen der Luftquelle zu sterben beginnen.

Sie können den Komposttee auf das Laub und die Erde um jede Pflanze herum streuen. Der Tee wird Ihre Gartenpflanzen mit Nährstoffen versorgen und ihnen einen Energieschub geben. Es wird empfohlen, dass Sie alle zwei Wochen Komposttee auf Ihren Garten auftragen, wenn Sie eine erfolgreiche Gartensaison anstreben. 

Durch die Verwendung von Komposttee geben Sie dem Boden organische Substanz in einer verwertbaren Form zurück. Organische Substanz im Boden verbessert das Pflanzenwachstum, indem sie hilft, schwere Lehmböden aufzubrechen und ihre Struktur zu verbessern, indem sie sandigen Böden Wasser und Nährstoffspeichervermögen hinzufügt und indem sie jedem Boden essentielle Nährstoffe hinzufügt. Die Verbesserung Ihres Bodens ist der erste Schritt zur Verbesserung der Gesundheit Ihrer Pflanzen.

KategorienBlog Lifestyle Tips & Tricks

Dakin’s Solution – Ein hausgemachtes Antiseptikum

Dakin’s Solution ist eine antiseptische Lösung, die während des Ersten Weltkriegs entwickelt wurde, um infizierte Wunden zu behandeln. Es ist eine brauchbare Lösung, die auch heute noch verwendet wird und es ist ein perfektes hausgemachtes Antiseptikum für Prepeprs und Survivalisten. 

Waldhammer-Tipp des Tages:

Dakin’s Lösung ist eine antiseptische Lösung, die Natriumhypochlorit (haushaltsübliche Bleiche) und Wasser enthält. Dakin’s Lösung ist nicht das einzige verfügbare Antiseptikum. Auf dem Markt finden Sie stärkere keimtötende Lösungen, wie solche, die Karbolsäure (Phenol) oder Jod enthalten.

Diese Lösungen können gekauft und zur Vorbeugung von Infektionen verwendet werden, aber sie haben einen Nachteil. Stärkere Lösungen können lebende Zellen schädigen oder in Gegenwart von Blut ihre Wirkung verlieren. Sie sollten wissen, dass Dakin’s Lösung weder das eine noch das andere tut, und deshalb wird sie als gutes Antiseptikum angegeben. 

Woher kommt die Dakin’sche Lösung?

Alles begann mit Henry Drysdale Dakin, einem brillanten englischen Chemiker, und seiner Arbeit über Aminosäuren und Wasseranalyse. Er studierte Chemie an der Universität von Leeds und schaffte es, unter der Aufsicht des großen Christian Herter zu promovieren. Im Jahr 1914 bot Dakin seinen Dienst bei den Kriegsanstrengungen an und er war ein wertvoller Chemiker.

Er arbeitete 1916 in einem provisorischen Krankenhaus in Compiegne und es war die Zeit, in der er die Dakinsche Lösung als Wundbehandlung erfand. Dakin’s Lösung war ein instabiles, stark verdünntes Antiseptikum, das zur intermittierenden Wundspülung verwendet wurde. Da die Lösung nach sechs Stunden verfällt, muss sie nach Bedarf hergestellt werden. Basierend auf seinen Entdeckungen wurde eine modifizierte und stabilere Dakin’s Lösung erfunden.  

Warum sollte man Dakin’s Lösung herstellen?

Dakin’s Lösung ist einfach herzustellen und als Prepper sollten Sie bereits alle benötigten Zutaten haben. Sie ist nicht nur ein gutes selbstgemachtes Antiseptikum, sondern wirkt auch als Lösungsmittel für tote Zellen und beschleunigt die Trennung von totem und lebendem Gewebe.

Dakin’s Lösung wird hergestellt, indem man Chlor in eine Lösung von Natriumhydroxid oder Natriumcarbonat gibt. Sie kann ohne Risiko am Menschen und auch an Tieren angewendet werden. Es sticht oder brennt nicht, wie Sie vielleicht erwarten, und es ist eine bewährte Lösung, die seit dem Ersten Weltkrieg Tausende von Leben gerettet haben soll. 

Wie man Dakin’s Solution herstellt:

Sie benötigen die folgende Ausrüstung: ein steriles Glas mit sterilem Deckel, eine saubere Pfanne mit Deckel und sterile Messlöffel und Becher. Als Zutaten benötigen Sie: Wasser, Backpulver und Bleichmittel. Diese Zutaten sollten Sie bereits zu Hause haben, da sie zur Grundausstattung für den Notfall gehören. 

Sobald Sie alle Geräte bereit haben und die benötigten Zutaten gesammelt haben, sollten Sie wie folgt vorgehen, um Dakin’s Lösung herzustellen: 

  • Messen Sie 32 Unzen (4 Tassen) Leitungswasser ab. Gießen Sie das Wasser in die saubere Pfanne, die Sie vorbereitet haben
  • Kochen Sie das Wasser 15 Minuten lang mit dem Deckel auf der Pfanne. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd.
  • Geben Sie mit dem sterilen Messlöffel 1/2 Teelöffel Backpulver in das abgekochte Wasser.
  • Jetzt ist es an der Zeit, Bleichmittel hinzuzufügen und die Dakin’s Lösung zu vervollständigen. Sie können eine von mehreren Stärken herstellen und Sie sollten das Bleichmittel gemäß der Tabelle unten abmessen.
  • Sobald die Dakin’s Lösung fertig ist, geben Sie sie in das sterile Glas und verschließen es fest mit dem Deckel.
  • Sie sollten das Glas beschriften und das Datum und die Uhrzeit der Herstellung der Dakin’s Lösung aufschreiben.

Sie sollten Dakin’s Lösung bei Raumtemperatur, dicht verschlossen und lichtgeschützt aufbewahren. Sie sollten darauf achten, alles zu sterilisieren und Ihre Hände mit Wasser und Seife zu waschen, bevor Sie Dakin’s Lösung herstellen. Sauberkeit ist sehr wichtig, wenn Sie eine gute Charge dieses hausgemachten Antiseptikums herstellen wollen.

Denken Sie daran, unbenutzte Dakin’s Lösung 48 Stunden nach dem Öffnen wegzuwerfen. Ungeöffnete Gläser können für 2-3 Wochen gelagert werden, nachdem Sie die Dakin’s Lösung zubereitet haben.

Vorsichtsmaßnahmen für Dakin’s Lösung:

Wie bei jeder medizinischen Lösung sollten Sie Dakin’s Lösung außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Wenn Sie es als Mundspülung oder zur Behandlung eines Zahnabszesses verwenden, schlucken Sie es nicht. Sie sollten Dakin’s Lösung nicht länger als 1 Woche verwenden. Sie sollten diese Lösung nicht verwenden, wenn Sie auf einen der Inhaltsstoffe allergisch sind.

Beenden Sie die Anwendung von Dakin’s Lösung, wenn sich Ihr Zustand verschlimmert oder wenn Sie irgendwelche Reaktionen (wie z.B. einen Ausschlag) entwickeln  

Ich bin kein Arzt und dies ist ein hausgemachtes Heilmittel, daher empfehle ich Ihnen, alles, was Sie lesen, zu recherchieren, damit Sie sicher sind, dass die Anwendung und die Richtigkeit der Informationen gewährleistet sind. Wenn es bei mir funktioniert hat, bedeutet das nicht, dass es auch bei Ihnen funktionieren kann. Sie könnten gegen einige der Inhaltsstoffe allergisch sein oder Sie könnten keine sauberen Geräte verwenden. 

Ich empfehle Ihnen, einen Arzt aufzusuchen, wenn Sie Folgendes haben:

  • Schmerzen oder ein brennendes Gefühl nach der Anwendung der Dakin’s Lösung
  • Einen Ausschlag oder ein juckendes Gefühl
  • Wenn die Haut um die Wunde herum rot wird und anschwillt
  • Wenn Sie Nesselsucht oder Blasen entwickeln
  • Wenn Sie Anzeichen oder Symptome einer Wundinfektion bemerken

Dies ist ein hausgemachtes Antiseptikum, das von vielen verwendet wird, und Sie sollten lernen, wie man es herstellt, wenn kein Arzt da ist. Wenn SHTF, müssen Sie Ihr Wissen gut nutzen und Sie sollten in der Lage sein, Lösungen zu improvisieren, die Sie heilen werden. Die Lösung von Dakin wird sehr nützlich sein, wenn nichts anderes zur Hand ist.

KategorienBlog Lifestyle Tips & Tricks

Angst im Überlebensmodus vertreiben

In den meisten Fällen ist das erste, was in einer krisenähnlichen Situation auftritt, sei es das einsame Überleben eines Flugzeugabsturzes im Meer oder das Festhalten als Geisel gewalttätiger Terroristen, die Angst. 

Wie wir Prepper genau wissen sollten, ist es die Angst, die unweigerlich zu Panik führt. Genau das passiert bei vielen Menschen, sobald sie sich in einer potenziellen Überlebenssituation befinden. 

Es ist die Angst, die den Verstand der Massen kontrolliert und in einem Szenario, in dem es um Leben und Tod geht, in der Regel das pure Chaos verursacht.  

Angstauslöser

Es gibt einen Schwarm von Effekten, die dazu führen können, dass man bis zum Umkippen mit unerbittlicher Angst gefüllt wird. 

Hier sind ein paar davon: 

Ego

Viel zu oft vernebelt das Ego eines “erfahrenen” Outdoorers seinen Überlebenswillen. Da sie ihr Macho-Gefühl nicht verlieren wollen, fürchten sie sich vor dem Spott, der mit dem Verlorengehen einhergehen könnte (oder sogar vor der Tatsache, dass es ihnen jemals passieren könnte). Sie können ihr Ego nicht lange genug beiseite schieben, um einfach nur zu überleben. 


Disziplinierung

Dieses Stimulans der Angst findet sich häufiger bei Kindern und älteren Menschen. Es ist häufig der Grund, warum sie sich verstecken, wenn sie verloren gehen.


Alleinsein

Diese Angst spielt in vielen Überlebensszenarien eine große Rolle. In der heutigen Zeit war die Mehrheit der zweibeinigen Humanoiden noch nie völlig allein. In Zeiten von Highspeed-Internet und Mobiltelefonen ist es praktisch unmöglich, allein zu sein. Dies kann die Ursache für eine ungewöhnliche und extrem erschreckende Erfahrung sein. 


Dunkelheit

Obwohl der am wenigsten bekannte Angstauslöser, ist die Dunkelheit oder der Einbruch der Nacht im Wald einer der typischsten. Glücklicherweise ist sie auch eine der am leichtesten zu überwindenden. Und so geht’s: Denken Sie daran, dass in den dunklen Straßen einer belebten Stadt weitaus mehr Unheil lauert als in die im schwärzesten Wald lauern.

Nachts gibt es im Wald kaum etwas, das Ihnen etwas anhaben kann. Schlagen Sie einfach Ihr Lager auf und genießen Sie die pechschwarze Natur und holen Sie sich einen mörderischen, ungestörten Schlaf. Vertrauen Sie darauf, dass Sie die Energie brauchen werden. (Oder Sie werden wegen der nächsthäufigsten Angst keinen Schlaf bekommen).


Unbehagen

Einen guten Schlaf zu bekommen (sogar mit der hilfreichen Unterstützung von Stille und Dunkelheit) kann eine ziemlich schwierige Herausforderung sein, da wir das Bedürfnis nach Komfort haben. Diese Angst kann schnell zu einem Anstieg der Panik führen und auch zu unglücklichen Entscheidungen führen. Eine gute Lektion, die man sich merken sollte (in buchstäblich allen Situationen des Lebens), ist, sich immer daran zu erinnern, dass alles, einschließlich des Lebens selbst und aller Geschehnisse in ihm, vorübergehend ist. 


Tiere

Dies ist eine weitere, oft verschwiegene Angst, die weitaus häufiger vorkommt, als man denkt. Die Angst vor wilden Tieren und den grässlichen Geräuschen, die sie im Wald machen, ist in allen Schichten der Menschheit weit verbreitet.

Die Ironie dieser Situation sollte man nicht aus den Augen verlieren, denn die meisten wilden Tiere ziehen es vor, den Kontakt mit Menschen genauso sehr, wenn nicht sogar noch mehr, zu meiden wie umgekehrt. Normalerweise greift ein Wildtier nicht an, es sei denn, es wird aggressiv provoziert. Es gibt jedoch eine Handvoll Ausnahmen. 
 


Das große Unbekannte

Fast alle Menschen leben Tag für Tag mit einem ziemlich regelmäßigen Zeitplan; praktisch auf die Minute genau. In einer Überlebenssituation können Sie den Komfort des “Bekannten” genauso gut die Toilette hinunterspülen. Stattdessen erhebt die Angst vor dem Unbekannten ihr hässliches Haupt. Zahlreiche Unbekannte werden den Verstand ständig durcheinander bringen und den gesunden Menschenverstand vernebeln.

Dies ist eine normale Reaktion auf den Schock, in den Überlebensmodus gezwungen zu werden, aber es ist schlimm, sie so schnell wie möglich zu überwinden. Sie müssen die Tatsache akzeptieren, dass es unvermeidliche Unbekannte gibt, aber es gibt viel zu tun, um zu überleben, und das ist schlimmer als die Sorge, die Ihr Herz in der Brust zum Stillstand bringt. 




Es gibt mehrere Möglichkeiten, mit der Angst während eines Überlebensnotfalls umzugehen: 

Versuchen Sie nicht, die Angst zu “begraben”, die Angst zu ignorieren oder buchstäblich vor der Angst wegzulaufen. Nehmen Sie die Angst, die Sie empfinden, einfach als eine ganz normale Reaktion auf das Szenario, in dem Sie sich befinden, wahr und akzeptieren Sie sie. 



Seien Sie enthusiastisch. Legen Sie los; erledigen Sie alle Notwendigkeiten des Überlebens. Bauen Sie ein Lager auf, machen Sie ein Feuer, stellen Sie Ihre Signale auf; es wird immer etwas geben, das Sie brauchen. 

Waldhammer-Tipp des Tages:

Hoffen Sie auf das Beste und bleiben Sie auf das Schlimmste vorbereitet. Akzeptieren Sie einfach, dass es Ihnen passiert ist und dass Sie es schaffen werden. Ganz zu schweigen davon, dass Sie eine tolle Geschichte zu erzählen haben werden, wenn alles vorbei ist. 



Praktizieren Sie Ihre Religion oder Ihren Glauben. Erlauben Sie Ihrem Geist, sich auf positive Weise zu entfalten. 



Behalten Sie stets eine positive Einstellung. 



Die Nummer eins im Kampf gegen die Angst ist Ihr Lebenswille! 

Lebenswille:

Ein starker Lebenswille kann das Wunder sein, das Ihr Leben rettet, selbst wenn Sie gegen alle Widrigkeiten ankämpfen. Geben Sie niemals die Hoffnung auf, gefunden zu werden und machen Sie das Beste aus Ihrer besonderen Situation. Geraten Sie nicht in Panik und bleiben Sie an Ort und Stelle.

Nutzen Sie die Ressourcen, die Sie haben, so gut Sie können, während Sie mental eine positive Einstellung beibehalten. Der einzige Weg, die Initiative zum Überleben zu ergreifen und die Kontrolle über Ihren Verstand zu übernehmen, besteht darin, Ihr Leben zu schätzen. 

Mit dem Willen zu leben können Sie einige recht bemerkenswerte Dinge durchstehen, die sonst vielleicht unmöglich zu überwinden gewesen wären. Stemmen Sie sich durch die eröffnende Schockwelle, dass Sie verloren oder gestrandet sind und legen Sie sofort einen hohen Wert auf Ihr Leben. Seien Sie sich sicher, dass Sie es schaffen werden, und machen Sie sich daran, all diese Überlebensfähigkeiten auf die Probe zu stellen! 

Zum Schluss…

Wenn Sie sich entscheiden, irgendeine Art von Wildnis zu betreten, lassen Sie immer jemanden genau wissen, wohin Sie gehen und wann Sie zurückkehren werden. Diese Information kann den Unterschied zwischen Leben und Tod bedeuten. 

Wenn Sie sich verirrt haben oder von Ihrer Gruppe getrennt wurden, bleiben Sie sofort stehen, wo Sie sind, und beginnen Sie, Ihr Überlebenslager einzurichten (das erleichtert der Gruppe, die nach Ihnen sucht, die Arbeit). 

Erlauben Sie sich nicht, anzuhalten und zu sehr über Ihre Situation nachzudenken. Grübeln und sich Sorgen machen wird nur dazu beitragen, Ihnen den Lebenswillen zu nehmen!

KategorienBlog Lifestyle Tips & Tricks

20 Tipps zum Überleben nach einem Hurrikan

Wenn Sie an der Ostküste leben, stehen die Chancen gut, dass Sie von einem Hurrikan getroffen werden, und nur wenn Sie die lokalen und nationalen Wettervorhersagen im Auge behalten, können Sie sicher bleiben und dem, was auf Sie zukommt, gut entgegensehen.

Selbst wenn Sie die Vorhersagen rund um die Uhr verfolgen, damit Sie und Ihre Familie einen Hurrikan überleben können, müssen Sie sich zunächst einmal erziehen. Es ist besser, im Voraus zu wissen, wie man mit einem Hurrikan umgeht, und sich das Wissen von Menschen anzueignen, die einen Hurrikan erlebt haben. Die folgenden Tipps geben Ihnen wichtige Informationen, denn es ist besser, auf Nummer sicher zu gehen.

Waldhammer-Tipp des Tages:
  1. Sie müssen Ihre Wohnung überprüfen und die Anfälligkeit für Sturm, Flut, Überschwemmung und Wind feststellen. Diese Gefahren könnten Ihre Familie betreffen, und es ist besser, die Schwachstellen Ihres Hauses zu verhindern und zu beheben. Wenn Sie nicht viel über Konstruktionen wissen, können Sie für eine bessere Beurteilung immer einen Bauunternehmer um Hilfe bitten.
  2. Sie müssen Ihre Umgebung kennen und die Evakuierungswege Ihrer Gemeinde bei Hurrikanen und die Möglichkeiten, höher gelegene Gebiete zu finden und zu erreichen, kennen lernen. Ihre Familie sollte einen detaillierten Plan haben, wohin Sie gehen und wie Sie dorthin gelangen können, wenn Sie evakuieren müssen.
  3. Ihr Haus muss über einen sicheren Raum oder einen sicheren Bereich für Hurrikan-Gefahren verfügen, und jeder sollte sich dessen bewusst sein und wissen, wie man im Falle einer Hurrikan-Bedrohung dorthin gelangt.
  4. Sie und Ihre Familie sollten Fluchtwege von Ihrem Haus aus planen, vor allem aber Orte, an denen Sie sich treffen können. Ein Hurrikan kann entstehen, wenn die Mitglieder Ihrer Familie nicht zu Hause sind (Arbeit, Schule usw.). Er sollte Orte in einem Umkreis von höchstens 10 Meilen enthalten, für den Fall, dass Sie zu Fuß zum Ziel gehen müssen (insbesondere für Jugendliche). 
  5. Notfall-Telefonnummern sollten in Sichtweite platziert werden, und Ihre Kinder sollten wissen, wie und wann sie 911 anrufen können.
  6. Sie und Ihre Familie sollten bei jeder sich bietenden Gelegenheit Erste-Hilfe-, HLW- und Katastrophenbereitschaftskurse besuchen. Es ist besser, sich zu informieren und darauf vorbereitet zu sein, wenn man bedenkt, dass einige dieser Kurse kostenlos sind und oft von der örtlichen Gemeinde organisiert werden. 
  7. Sichern Sie Ihr Haus so ab, dass es starken Stürmen standhalten kann. Fenster und Türen können im Notfall vernagelt werden. 
  8. Überprüfen Sie Ihre Bäume und Sträucher um Ihr Haus herum, so dass sie gut verortet sind, dass sie gut geschnitten sind, um starken Winden zu widerstehen, und dass es keine verfaulten Bäume gibt. Bei starkem Wind können Bäume und Sträucher zu Geschossen werden. Wenn Sie Ihre Bäume und Sträucher richtig trimmen, müssen Sie nach dem Sturm auch nicht mehr viel reinigen.
  9. Informieren Sie sich über die Höhenlage Ihres Besitzes und darüber, ob das Land überschwemmungsgefährdet ist. Dies wird Ihnen helfen, die richtige Entscheidung zu treffen, je nachdem, wie sich die Vorhersage von Sturmfluten oder Gezeitenüberschwemmungen auf Ihren Besitz auswirken wird. 
  10. Stellen Sie sicher, dass Sie lose und verstopfte Regenrinnen und Fallrohre entfernt haben, da Sie sonst überflutet werden.
  11. Es ist immer gut, einen einbaufertigen Generator zu haben, falls der Strom ausfällt. Sie können einen neuen kaufen, wenn Sie es sich leisten können, oder Sie können nach gebrauchten Generatoren suchen, um etwas Geld zu sparen (Craiglist könnte helfen).
  12. Sichern Sie alle wichtigen Familienpapiere und besonderen Gegenstände. Benutzen Sie Plastiktüten, um Ihre Sozialversicherungskarten, Geburtsurkunden, Titel oder Eigentumsurkunden und sogar Versicherungspolicen trocken zu halten.
  13. Da die Versicherungsgesellschaften nicht immer Ihr “bester Freund” sind, sollten Sie vor der Evakuierung unbedingt Videos oder Fotos von Ihrem Anstand machen. Das wird Ihnen später bei Schadenersatzforderungen sehr helfen, wenn Ihr Anstand einen Schaden erlitten hat.
  14. Wenn Sie evakuieren, ist der sicherste Aufenthalt bei Verwandten in einer anderen Stadt oder einer sichereren Gegend. Ganz zu schweigen davon, dass es viel billiger ist. Wenn Sie keine Verwandten haben, vergewissern Sie sich, dass Sie in Ihrem Auto eine Liste mit Hotels und Wegbeschreibungen für die Anreise dabei haben. Sie werden ein Zimmer buchen müssen, und es ist besser, vorbereitet zu sein. 
  15. Wenn Sie Haustiere haben, ist es am besten, sie nicht zurückzulassen, da sie ein Familienmitglied sind, nicht wahr? Sie und Ihre Familie sollten einen Plan für Ihre Haustiere haben. Wenn Sie sie mitnehmen müssen, stellen Sie sicher, dass die Motels oder Hotels auf Ihrer Liste haustierfreundlich sind. Überprüfen Sie lokale Tierheime aus sichereren Gegenden, es ist besser, als sie an Bord zu nehmen.  
  16. Halten Sie für jedes Familienmitglied eine grundlegende Bug-out-Tasche in Ihrem Schrank bereit: Sie sollte Kleidung, Schlafsäcke (falls Sie vorhaben, in ein provisorisches Tierheim zu gehen), Essen und Wasser, Gebrauchsgegenstände (was immer Ihre Kinder mögen) enthalten – das wird ihnen helfen, besser mit der Erfahrung umzugehen. 
  17. Sie benötigen ein Hurrikan-Notfallkit, unabhängig davon, ob Sie evakuieren oder ob Sie an Bord gehen. Es sollte Folgendes enthalten: zusätzliches Bargeld, Batterien, Taschenlampen, nicht verderbliche Lebensmittel, Konserven, ein Multi-Tool-Messer, Kerzen, rezeptpflichtige Medikamente oder andere Heilmittel, die Sie regelmäßig verwenden, und natürlich Gegenstände, die für Ihre Kinder oder Kleinkinder unentbehrlich sind (Lieblingsspielzeug, Babywischtücher, Windeln, Babynahrung usw.).
  18. Wenn Sie ein Boot besitzen, müssen Sie im Voraus planen und festlegen, wie und wo Sie es sichern können. Ein Hurrikan wird für Sie beide das Ende bedeuten, wenn es nicht richtig gesichert ist und ohne eine gute Versicherung wird es Ihrem Budget einen schweren Schlag versetzen. 
  19. Gehen Sie während des Sturms nicht nach draußen! Es passieren viele Unfälle, weil Menschen den Sturm fotografieren oder filmen wollen, um ihn auf Facebook zu posten. Warum sollten Sie dafür Ihre Sicherheit riskieren? Bleiben Sie drinnen und filmen Sie von dort aus, es ist sicher und trocken. 
  20. Bevorraten Sie von Zeit zu Zeit Sperrholz, es ist immer besser, es zu lagern, da es für verschiedene Zwecke verwendet werden kann. Ganz zu schweigen davon, dass es eine heiße Ware für diejenigen sein wird, die nicht evakuieren wollen. Noch besser, wenn Sie es sich leisten können, können Sie Hurrikan-Rollläden aus Sperrholz einbauen.
X
Add to cart