Tauschartikel die Sie für SHTF haben sollten

silber kaufen

Tauschhandel sollte keine Fähigkeit sein, die man in der Vergangenheit vergessen hat oder die man benutzt, wenn man versucht, den Preis für billige Urlaubssouvenirs zu drücken. Der Tausch von Waren gegen Waren oder von Waren gegen Dienstleistungen könnte eines Tages zu einer Notwendigkeit in unserer modernen Gesellschaft werden, da sie anfällig für einen wirtschaftlichen Zusammenbruch ist.

Es gibt viele Szenarien, in denen Geld seinen Wert verlieren würde, und dies sind nur einige von ihnen:

  • Naturkatastrophe (Sonneneruption, großes Erdbeben, etc.)
  • Leistungsbilanzdefizit
  • Inflation
  • Persönliche Armut
  • Globale Marktmanipulationen an der Börse

Für einige ist der Tauschhandel eine Lebensweise, da sie kein Einkommen haben und ihre Fähigkeiten gegen Waren und Dienstleistungen eintauschen. Je mehr man weiß und je besser man in bestimmten Dingen ist, desto mehr Vorteil hat man gegenüber den anderen, um die besten Waren zu bekommen. 

Hier ist eine Liste von Gütern, die in einer Zeit der Not gehandelt werden können:

Nahrung und Wasser

Jeder Prepper legt einen Vorrat an Lebensmitteln und Wasser an. Wenn Geld nutzlos wird, wird es Leute geben, die nach diesen Gütern suchen und diese Leute haben vielleicht etwas, das Ihnen gefällt. Die Leute werden an Ihre Tür klopfen und nach Handel suchen und Sie müssen darauf vorbereitet sein. Diese Gegenstände werden während einer Krise am meisten den Besitzer wechseln:

  • Dosenware
  • Hunde- und Katzenfutter
  • Wasser und Wasserfilter
  • Speiseöle
  • Glasgefäße
  • Saatgut
  • Salz und Zucker
  • Töpfe und Pfannen
  • Fischereibedarf
  • Medizinische und sanitäre Versorgung

Gesundheitspflege und Medikamente werden nach Nahrung und Wasser die zweitgrößte Sorge sein, sobald das Geld nicht mehr vorhanden ist. Wenn Sie keine medizinische Ausbildung haben oder niemanden kennen, der sie hat, werden Sie es schwer haben, ein Gesundheitsproblem zu bewältigen.

Waldhammer-Tipp des Tages:

Wenn Sie sich einen Vorrat an medizinischen Hilfsmitteln anlegen, sind Sie nicht nur vorbereitet, sondern werden auch bei Händlern beliebt und haben die Oberhand. Am besten wäre es natürlich, wenn Sie lernen, wie Sie Wunden und Krankheiten mit begrenzten Vorräten behandeln können, aber falls Sie das nicht getan haben, hier sind die Gegenstände, die für den Tauschhandel wichtig sind:

  • Erste-Hilfe-Kästen
  • Schmerztabletten und Antibiotika
  • Tampons und weibliche Produkte
  • Bleichmittel
  • Kleber
  • Natriumbikarbonat
  • Alkohol
  • Vitamine
  • Seife
  • Zahnpflege
  • Stromartikel

Die Fähigkeit, Licht zu erzeugen, ein Feuer zu machen oder einfach nur Maschinen zu betreiben, ist etwas, das wir heutzutage als selbstverständlich ansehen. Wenn Sie zufällige Leute auf der Straße fragen, wie man ohne Streichhölzer ein Feuer entfacht, werden sie nicht in der Lage sein, Ihnen zu antworten, ohne es auf ihren Telefonen zu suchen.

Wenn der Strom ausfällt und Geld nur noch als Brennmaterial nützlich ist, werden diejenigen, die Strom erzeugen können, immer die Oberhand haben und wenn es zum Tauschhandel kommt. Hier sind einige Gegenstände, die gehandelt werden, wenn das Licht ausgeht:

Anzeige

GRATIS: 10 Dinge, die Sie jetzt auf jeden Fall bunkern müssen! >>> Gratis Checkliste hier

  • Propan und Benzin
  • Bio-Dieselkraftstoff
  • Stromerzeuger
  • Mechanische Ladegeräte
  • Sonnenkollektoren
  • Taschenlampen (insbesondere Dynamolampen)
  • Batterien
  • Zündkerzen und Anzündhilfen
  • Kerzen 
  • Schutzgegenstände

Gebrauchsgegenstand – Wertvolle Gegenstände:

Alle oben genannten Gegenstände sichern Ihnen die Oberhand, wenn Geld nur noch als Toilettenpapier verwendet wird und die Gesellschaft zerfällt. Sie werden in der Lage sein, für alles, was Sie wollen, zu tauschen, aber es sind einige andere verschiedene Güter, die die Leute auf jeden Fall haben wollen. Es ist eine gute Idee, einige dieser Gegenstände in die Hände zu bekommen, um ein zusätzliches Druckmittel zu haben: 

Zigaretten:

Dies ist ein Laster, das niemals sterben wird. Ich kenne Leute mit ernsten Gesundheitsproblemen, die sich weigern, aufzuhören. 

Alkohol:

Dasselbe wie bei Zigaretten, ein Laster, das von vielen verlangt werden wird. 

Bauernhoftiere:

Ein Huhn oder eine Kaninchenfamilie wird es weit bringen. 

Klebeband:

Sie wissen, was man sagt: Wenn Klebeband es nicht reparieren kann, wird es nichts. 

Bedienungsanleitungen und Anleitungsbücher:

Ein ipad voll mit solchen Büchern ist wertvoller als Gold.

Wertvolle Metalle:

Fertigkeiten wie Schreinerei oder Holzbearbeitung, Schmieden, Jagen, Bienenzucht usw. 

Wenn Sie alle Vorräte gesammelt haben, gibt es noch einige Risiken, die Sie beim Handel berücksichtigen müssen. Sie könnten an gefährliche Leute verkaufen, Sie könnten betrogen werden oder noch schlimmer, Sie könnten ausgeraubt werden. Deshalb brauchen Sie ein Grundmaß an Vertrauen, wenn Sie mit jemandem tauschen, und hier sind einige Tipps, die Sie beachten sollten:

  • Verkaufen Sie keine Gegenstände an verdächtige Personen.
  • Wenn Sie Zweifel an der Person haben, mit der Sie tauschen wollen, dann lassen Sie es sein. Verkaufen Sie nichts, was später zu einer Gefahr für Sie werden könnte, wie zum Beispiel eine Waffe. Versuchen Sie, mit Personen zu handeln, die Sie kennen und denen Sie vertrauen. Es gibt einige Verhaltensmuster, an denen Sie erkennen können, ob jemand vertrauenswürdig ist oder nicht:
  • Sie fragen immer nach anderen Gegenständen, die nichts mit ihrer Hauptwahl zu tun haben.
  • Sie schauen um sich herum und auf alles andere, was Sie haben, außer dem, was sie ausgewählt haben. Ihr erstes Interesse sollte der Artikel sein, den sie als erstes ausgewählt haben.
  • Sie fragen nach Ihren anderen Waren und versuchen, ins Detail zu gehen. Wie viel Essen Sie haben, haben Sie eine große Familie, sind Sie isoliert, usw.
  • Sie feilschen nicht zu viel, da sie Ihnen ein Gefühl der Sicherheit geben wollen. Beim Tauschhandel dreht sich alles ums Feilschen. Jemand, der auf den ersten Preis eingeht, ist nicht zum Feilschen da. 

Lernen Sie den Markt kennen, bevor Sie handeln

Ein guter Prepper lernt aus Erfahrung, sonst riskieren Sie, ein Gut zu tauschen, das viel wertvoller ist als das, was Sie im Gegenzug erhalten. Überlegen Sie immer, was Sie von dem Handel bekommen wollen und gehen Sie nicht ohne es nach Hause. Geben Sie sich nicht mit weniger zufrieden, es sei denn, Sie brauchen den Gegenstand dringend. 

Vergewissern Sie sich, dass die Gegenstände, gegen die Sie tauschen, in funktionstüchtigem Zustand sind, bevor Sie gehen. Geben Sie niemals mit Ihren Vorräten an, da Sie sonst von anderen mehr verlangen, als es für die gewünschten Gegenstände wert ist. 

Verzweifelte Zeiten schaffen verzweifelte Menschen und das Letzte, was Sie wollen, ist, dass jemand mit all Ihren Vorräten abhaut. Versuchen Sie, an Orten wie Märkten oder Versammlungen zu tauschen, wo man sich kennt und alles offen ist. Bewaffnen Sie sich und halten Sie Ausschau nach Stalkern, wenn Sie wieder zu Hause sind. Wenn Sie jemandem erlauben ihr Haus zu betreten und zu tauschen, sollten Sie immer jemanden dabei haben, der Ihnen Rückendeckung gibt, um das Risiko eines Raubüberfalls zu verringern.

Am wichtigsten ist, wenn Sie zu Hause tauschen, dass die Transaktion außerhalb Ihrer Vorräte stattfindet und die Vorräte außer Sichtweite und unter Verschluss sind. Führen Sie ein detailliertes Inventar und aktualisieren Sie es nach jeder Transaktion, damit Sie bemerken, wenn etwas “verloren geht”. Bringen Sie zum Markt und zeigen Sie nur die Gegenstände, die Sie tauschen wollen, niemand muss wissen, wie vorbereitet Sie sind und was Sie besitzen. 

Die mit dem Tauschhandel verbundenen Risiken können reduziert werden, wenn Sie wachsam sind und Ihre Vorräte im Auge behalten.

Anzeige

10 Dinge, die Sie jetzt auf jeden Fall bunkern müssen!

Achtung: Der nächste Krisenfall steht bereits vor. Sie müssen sich jetzt dringend vorbereiten. Dafür erhalten Sie heute eine kostenlose Checkliste. Eine Checkliste mit 10 Dingen, die SIE noch heute bunkern müssen, um auf die kommende Katastrophe vorbereitet zu sein! Sichern Sie sich die Liste jetzt umgehend und KOSTENLOS!

>> Klicken Sie jetzt HIER! Erfahren Sie GRATIS, welche 10 Dinge Sie jetzt bei sich zu Hause bunkern müssen!