Unsere Qualitätsgarantie: Alle Produkte ausgiebig im Einsatz getestet | info@waldhammer.com
25. Juli 2021Beitrag von Dieter B.

Überleben im Flugzeug – bei einem Absturz

Zahlreiche Menschen werden nun wieder die Urlaubsflieger besteigen. Die Wahrscheinlichkeit, dass etwas passiert, scheint gering. Dennoch möchten sich Einige schützen. Du kannst die eigene Überlebenswahrscheinlichkeit für den Fall eines Absturzes positiv beeinflussen.

Überlebenschancen erhöhen

Waldhammer-Tipp des Tages:
Zahnseide zum Wunden nähen

Aktuell zeigen die Auswertungen, dass ein Flugzeugabsturz fast so unwahrscheinlich wie ein Lottogewinn ist. Die Wahrscheinlichkeit liegt bei 1:9 Millionen Flügen. Dennoch gibt es auch Menschen, die im Lotto gewinnen.
Wenn ein Flugzeug abstürzt, ist die Wahrscheinlichkeit, zu überleben, etwas größer als Viele glauben.

– Die erste Regel lautet: Du solltest hinten im Flugzeug Platz nehmen. Die Überlebenswahrscheinlichkeit soll ungefähr um ein Drittel steigen, wenn Du hinten sitzt. Zudem kannst Du die Auswahl vor dem Flug noch optimieren. Du solltest in der Nähe des Ausgangs sitzen – und vor allem am Gang, damit Du nicht über Andere hinwegsteigen musst.

– Der Ausgang ist ein entscheidender Punkt: Du solltest nicht nur in der Nähe sitzen, sondern auch wissen, wie viele Reihen Du überwinden musst, um dort zu sein. Rauchschwaden im Flugzeug können die Sicht erschweren.

Flugzeugabsturz: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst! >>> Gratis Checkliste hier

– Auch wenn es spießig klingt: Wer angeschnallt ist, erhöht die Sicherheit dramatisch. Dies gilt für jede Form der Luftturbulenz. Dies gilt vor allem für Phasen, in denen Du schläfst – im Zweifel wird Dich niemand wecken, wenn es turbulent werden sollte.

– Wenn es zum Absturz kommt, musst Du wissen, a) wo der Ausgang ist und b) auf welchem Gelände das Flugzeug möglicherweise aufprallen wird. Wenn das Flugzeug wassert, ist es am besten, die Weste nicht aufzublasen – denn das Flugzeug kann voller Wasser laufen, sodass Du an die Flugzeugdecke geschwemmt werden würdest.

– Feuer sowie die Rauchschwaden sind für die meisten Todesfälle bei einem Absturz verantwortlich. Schütze Deine Atemwege mit einer Maske oder einem feuchten Stück Stoff. Bücke Dich, wenn Du – schnell – gehst. Rauchschwaden ziehen nach oben.

Flugzeugabsturz: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst!

Achtung: Dass Krisen unser Leben von der einen auf die andere Sekunde massiv beeinträchtigen können haben wir in der Vergangenheit gelernt. Umso wichtiger ist es, sich ganz dringend vorzubereiten. Dafür haben wir dir eine kostenlose Checkliste erstellt.

Eine Checkliste mit 10 Dingen, die DU noch heute besorgen solltest und immer vorrätig haben solltest um auf kommende Katastrophen vorbereitet zu sein! Sicher dir jetzt umgehend die KOSTENLOSE Liste!

>> Klicke jetzt HIER! Und erfahre GRATIS, welche 10 Dinge du zu Hause bunkern musst!

Bestseller

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�4_FotosP1011499.jpg
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�4_FotosP1011496.jpg

Waldhammer Kurbelradio Kraftwerk 4S

Waldhammer-Taktische-Taschenlampe
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�4_FotosP1011508.jpg

Waldhammer taktische Taschenlampe Lichtmeister 500

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�5_Artikeldaten�3_Artikelbilder�1_FotosWolfszahnWaldhammer-Wolfszahn-Taschenmesser-Einhand-2.jpg
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�5_Artikeldaten�3_Artikelbilder�1_FotosWolfszahnWaldhammer-Wolfszahn-Taschenmesser-Einhand-5.jpg

Waldhammer Klappmesser Wolfszahn

Ähnliche Artikel

Neu bei uns