Unsere Qualitätsgarantie: Alle Produkte ausgiebig im Einsatz getestet | info@waldhammer.com
26. Juli 2021Beitrag von Emilia Hartmann

Überleben ohne Geld: So funktionieren Tauschmärkte

Wenn in Deutschland oder in der Euro-Zone die Inflation weiter voranschreitet, könnte es ganz schnell zu einer Situation wie vor 100 Jahren kommen. Plötzlich ist Dein Geld nichts mehr wert. Die Tauschwirtschaft ist uns näher, als die meisten meinen.

Nur: Die meisten von uns können nicht tauschen. Wüsstest Du, wie Du Deinen Bäcker dazu bewegst, Brötchen gegen ein beliebiges Produkt aus Deinem Haushalt abzugeben?

Tauschen lernen

Die meisten von uns sind auch keine guten Händler. Das ist nicht verwunderlich, denn wir müssen ja nicht handeln. Wir akzeptieren den Geldpreis, wie er ist. Wie bei den meisten Dingen ist all das, was Du nicht geübt hast, auch nicht besonders gut ausgeprägt.

Deshalb solltest Du das tauschen üben. Es ist nicht verboten und vor allem: Es wäre gut, wenn Du es vor der Krise beherrscht.

  • Was Du alles tauschen kannst: Du kannst jederzeit praktisch alles oder fast alles tauschen. Es gibt eine Grenze bei der Arbeitskraft, weil Du in den Bereich der Schwarzarbeit kommen könntest. Also: Einfach den Rasen zu mähen und dafür zum Beispiel einen Friseurschnitt zu bekommen, wird nicht immer vom Fiskus und den Sozialversicherungsträgern anerkannt oder gewünscht.
  • Deshalb stelle eine Liste aller Dinge auf, die Du tauschen kannst oder möchtest – auch übungshalber. Du hast sicher Geschirr im Überfluss, Handtücher, Bücher und so fort. Wenn Du Deine Liste hast, dann suche Deine Handelspartner.
  • Für Bücher wirst Du möglicherweise in der Nachbarschaft niemanden finden. Also musst Du beispielsweise im Internet suchen. In der größeren Stadt gibt es ggf. auch Tauschbörsen und / oder Flohmärkte. Auf Flohmärkten musst Du nicht gegen Geld kaufen oder verkaufen – gerade dort kannst Du den Warentausch versuchen.
  • Versuche nicht, zu schnell zur Einigung zu kommen. Gerade in der Übungsphase sind die Tauschergebnisse oft nicht so gut.
  • Bewerte abschließend Deine „Leistung“.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner