Verwendung von Schlingen für Nahrung und Verteidigung

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer12_ArtikelbilderSchlüselanhänger mit StahlballSchlüsselanhänger-Stahlball-4.jpg

Ein Metallseil kann mehr als nur schwere Sachen zusammenhalten. Es kann Sie mit Nahrung versorgen und sogar als Verteidigungssystem dienen. Aus solchen Kabeln gefertigte Schlingen sind schnell wirkende, sicher haltende Fallen. Die Verwendung von Schlingen für Nahrung und Verteidigung kann für den eifrigen Überlebenskünstler den Unterschied zwischen Leben und Tod ausmachen.

Waldhammer-Tipp des Tages:

Fallensteller kennen Schlingen schon seit Generationen, aber die heutige Technologie hat die Schlinge aus dem finsteren Mittelalter geholt und sie in ein fein abgestimmtes Instrument verwandelt. Vorbei ist der fadenscheinige Draht mit einem offenen “Auge”, durch das die Schlinge gleiten kann. Die heutigen Kabelschlingen sind mit schnell wirkenden und sicher haltenden Verschlüssen ausgestattet. Diese Eigenschaften gewährleisten, dass die Schlinge schnell und sicher fängt.

Schlingen verursachen in verschiedenen Staaten unterschiedliche Reaktionen. In einigen Staaten ist es illegal, sie zu verwenden, während in anderen Staaten Schlingen die einzige legale Möglichkeit sind, Pelztiere zu fangen. Informieren Sie sich über die Vorschriften Ihres Staates, bevor Sie Schlingen zu Nahrungs- und Verteidigungszwecken verwenden, da einige Staaten restriktive Vorschriften haben.

Qualitativ hochwertige Schlingen eignen sich hervorragend zum Überleben und zur täglichen Nahrungsbeschaffung. Sie müssen jedoch ein paar Dinge beachten. Eine Schlinge wird Sie nicht mit viel Nahrung versorgen. Sicher, man braucht nur eine Schlinge, um ein Tier zu fangen, aber diese Schlinge muss an der richtigen Stelle aufgestellt werden. Wenn ein Tier nicht durch die Schlinge geht, haben Sie keine Chance, es zu fangen. Schlingen sind zwar gute Werkzeuge, aber nicht perfekt. Sie verfehlen den Fang von Tieren, die vorbeikommen. Schlingen gehen daneben, weil das Tier gegen die Schlinge stößt und sie sich schließt, bevor das Tier seinen Kopf durch die Schlinge steckt. Sie gehen auch daneben, weil der Wind die Schlinge verweht hat und sie geschlossen war, als das Tier vorbeikam.
Ein hervorragender Schlingenjäger, den ich kenne, rechnet mit zwei Fehlschüssen pro Fang. Und das von einem Mann, der sein Geschäft versteht.

Verwendung von Schlingen zur Nahrungsbeschaffung

Wenn man sich auf Schlingen als Mittel zum Sammeln von Nahrung verlässt, muss man sich auf Zahlen verlassen können. Eine große Anzahl von Schlingen erhöht die Chancen zu Ihren Gunsten. Aber egal, wie viele Schlingen Sie auslegen, wenn sie nicht an den richtigen Stellen angebracht sind, werden Sie keinen Fang haben. Sie brauchen eine große Anzahl von Schlingen, weil sie nicht nur ein Gebiet abdecken, sondern auch oft zerstört werden, wenn die Schlingen einen Fang machen. Vor allem Waschbären machen den zweiten Einsatz einer Schlingenleine zunichte. Obwohl die Schlösser und Wirbel oft wiederverwendbar sind, muss das Kabel fast immer ausgetauscht werden.

Wie viele Schlingen sollten Sie also haben? Wenn eine zu wenig ist, welche Anzahl ist dann zu viel? Das hängt davon ab, was Sie mit Ihren Schlingen vorhaben. Wenn Sie nur einige in einem Tages- oder Überlebensrucksack mitnehmen wollen, sind vier bis sechs vielleicht ausreichend. Wenn Sie hoffen, eine lange Trapline zu betreiben, um zusätzliches Geld zu verdienen, sind 300 vielleicht eine realistischere Zahl. Wenn Sie nun denken, dass diese Menge hoch ist, bedenken Sie Folgendes. Ich kenne einen Langleinen-Waschbärjäger, der über 200 Waschbären pro Jahr mit Schlingen fängt. Jede einzelne dieser Schlingen muss ersetzt werden, damit seine Leine weiter funktioniert. Denken Sie an die Schlingen, die er gelegt hat, die aber nie angeschlossen wurden. In einer gegebenen Saison kann er 500 Schlingen bearbeiten.

Das sind die Extreme. Wir alle wollen vielleicht ein paar Schlingen in unserem Rucksack haben, aber nur wenige von uns wollen sich mit einer Vollzeit-Trapline beschäftigen. Zwei oder drei Dutzend Schlingen guter Qualität genügen den Ansprüchen und Bedürfnissen der meisten von uns.

Die erste Schlinge, die ich verwendete, war selbstgemacht aus zwei Strängen dünnen Kupferdrahts, die ich zusammengedreht hatte. Sie hatte eine selbstsichernde Öse und war von der richtigen Steifigkeit, um die Schlinge offen zu halten. Ich platzierte sie in einem Biberlauf, in der Hoffnung, den Fleischvorrat des Lagers während eines Elchjagdausflugs zu erweitern. Nun, ich habe alles richtig gemacht bei der Auswahl der Stelle, um den Biber zu fangen. Ich habe ihn gut gefangen, aber ich habe ihn nicht lange gehalten. Sobald er in der Schlinge saß, wehrte sich der Biber heftig, und wie es aussieht, hat er sich ganz schön gedreht und gewälzt. Auf jeden Fall hat der Biber die Schlinge überwunden, und die gebrochenen Drähte enthielten nur ein paar Biberhaare. Diese Arten von Schlingen funktionieren. Sie funktionieren gut für Kaninchen, Eichhörnchen und andere kleine Tiere. Eine Schlinge, die nur ein sehr kleines Tier fangen und halten kann, ist jedoch von begrenztem Nutzen.

Verwendung von Schlingen für Nahrung und Verteidigung in einer Überlebenssituation

In einer Überlebenssituation wird ein kleines Tier keinen großen Unterschied machen, ob Sie leben oder sterben. Ein Kaninchen wird Sie mit etwa einem Pfund Fleisch versorgen, während ein Biber oft über 35 Pfund wiegt. Aus diesem Grund bin ich der Meinung, dass man sich für die stärkeren Kabelschlingen entscheiden sollte.

Eine Kabelschlinge schließt nicht aus, dass man Eichhörnchen oder Kaninchen fängt, sie erweitert nur den Fang auf Tiere wie Waschbär, Biber, Kojote und sogar Rotluchs.

Anzeige

GRATIS: 10 Dinge, die Sie jetzt auf jeden Fall bunkern müssen! >>> Gratis Checkliste hier

Wenn gute Fallensteller Schlingen verwenden, können sie das Tier, das sie fangen wollen, gezielt fangen. Vor allem aber wissen sie, wie sie den Fang unerwünschter Tiere vermeiden können. Rehe sind ein gutes Beispiel für ein Tier, das Fallensteller vermeiden. Oft befindet sich eine Stelle, an der Kojoten gefangen werden, entlang eines Vieh- oder Wildpfades. Eine schlecht konstruierte Schlingenanlage kann Rehe fangen. Übrigens werden die Rehe nicht am Hals, sondern am Fuß gefangen.

Es ist sehr einfach, Rehe dazu zu bringen, die Schlinge zu meiden. Ein Stock, der schräg über die Schlinge gelegt wird, veranlasst die Rehe, über die Schlinge zu springen. Einige der neueren Typen von Kabelschlingen sind mit Schlössern ausgestattet, die sich lösen, wenn ein Reh versehentlich gefangen wird. Dies ist für den Pelzfang und die alltägliche Nahrungsbeschaffung gut geeignet. In einer Überlebenssituation müssen Sie sich an allem festhalten, was Sie fangen.
Kabelschlingen gibt es in verschiedenen Größen oder Stärken von verzinktem Flugzeugkabel. Normalerweise von 1/16 bis 3/32 Zoll. Sie werden sogar in verschiedenen Verdrillungen angeboten, wie z. B. 7×7 oder 1×19. Top-Schlangenjäger bevorzugen bestimmte Kabeldurchmesser in Verbindung mit dem “richtigen” Drall, um sie für verschiedene Tiere zu verwenden.

Für den Anfänger ist das völlig unbedenklich. Schlingen werden in Größen verkauft, die auf die Tiere abgestimmt sind, die Sie fangen wollen. Im Allgemeinen denke ich, dass die beste Allround-Größe Gregersons Nummer 4 ist. Das ist die Größe von Kojoten, Bibern und Waschbären.

Da Sie Tiere mit Stahlfallen oder durch die Jagd fangen können, warum sollten Sie dann ein Gerät in Betracht ziehen, das vom Menschen seit etwa 15.000 v. Chr. verwendet wird? Weil Schlingen eine effiziente und kostengünstige Möglichkeit bieten, sich selbst zu versorgen. Außerdem bieten sie eine leise Möglichkeit, Tiere zu erlegen. Schlingen können so aufgestellt werden, dass das Tier um den Hals gefangen wird und bei der Kontrolle tot aufgefunden wird. Wenn ein mit einer Schlinge gefangenes Tier noch lebt, wenn Sie zur Kontrolle kommen, kann eine .22 Short verwendet werden, um das Tier zu töten. Die Short ist eine relativ leise Patrone. In Situationen, in denen kein Lärm erforderlich ist, kann eine Keule verwendet werden. Wenn ich sage Keule, ich meine nicht, dass Sie das Tier zu Tode prügeln müssen. Ein scharfer Schlag auf den Kopf, “zwischen die Augen” wie bei der alten Schlachthausmethode, ist schnell und effizient.

Ihnen zu sagen, wie Sie das Tier erledigen, könnte das Pferd vor den Wagen spannen. Ich muss Ihnen sagen, wie Sie das Tier überhaupt erst in die Schlinge bekommen.

Standort, Standort, Standort

Wenn Sie Schlingen zum Fressen und zur Verteidigung verwenden, erfordert das Fangen jedes Tieres eine gewisse Kenntnis der Gewohnheiten des Tieres. Sie müssen die Schlinge an einem Ort aufstellen, den das Tier nutzt.
Die Schlinge muss nicht nur an der richtigen Stelle angebracht sein, sondern auch die richtige Schlaufengröße und Aufhängehöhe haben. Die Aufhängehöhe bezieht sich auf die Höhe der Unterseite der Schlinge über dem Boden. Die Größe der Schlinge hängt von der Tierart ab, die Sie fangen möchten. Die Schlaufe für Füchse ist etwa acht Zoll groß, während Kojoten und Biber eine 12- bis 14-Zoll-Schlaufe benötigen. Biber und Kojote haben die gleiche Schlaufengröße. Die Aufhängehöhe ist jedoch unterschiedlich.

Biberschlingen werden vier Zoll über dem Boden angebracht, und Kojotenschlingen werden mit 12 Zoll Abstand angebracht. Ein häufiges Missverständnis ist, wie die Schlingenschlaufe im Verhältnis zum Boden eingestellt wird. Die meisten Menschen glauben, die Schlinge werde parallel zum Boden ausgelegt. In Wirklichkeit wird sie aber senkrecht zum Boden ausgelegt. Die Schlinge wird so gelegt, egal ob Sie einen Hals- oder Fußfang machen wollen.

Schlingen werden dort aufgestellt, wo eine Fährte natürlich verengt ist. Oft verläuft eine Fährte neben einem Baum, einem Felsen oder einem Zaun. Solche Hindernisse helfen, das Tier durch die Schlinge zu führen. Andere gute Stellen sind Zaununterschlupfschlingen, bei denen die Tiere einer Spur folgen, die unter einem Zaun hindurchführt.

Die meisten Schlingen werden blind aufgestellt, d. h. sie werden normalerweise ohne Köder aufgestellt. Sie werden an einer verengten Stelle in der Fährte platziert, um das Tier zu fangen, während es seine Runden dreht. Diese Runden können in einigen Waschbärgebieten nachts stattfinden, in Kojotengebieten können sie in Abständen von bis zu zwei Wochen erfolgen.

Einrichten der Schlinge

Um eine Schlinge zu legen, benötigen Sie mehr als nur eine Schlinge. Sie benötigen Draht, um die Schlinge an einem Baum, Zaunpfosten oder Pfahl zu befestigen. Dieser Draht sollte doppelt so dick sein wie 141/2. In manchen Situationen können Sie sogar auf drei Litzen erhöhen. Der Draht dient auch zur Stabilisierung und Justierung der Schlinge. Dies ist wichtig, um die richtige Platzierung der Schlinge und einen guten Fang zu gewährleisten. Andere benötigte Ausrüstung ist minimal.

Ich würde eine gute Drahtschneidezange und einen Hammer zum Einschlagen der Pflöcke empfehlen. Die Pflöcke sind entweder aus Holz oder aus Eisenstangen. Praktisch sind auch ein paar Bücher über Fallenjagd. Während sich die meisten Fallenbücher mit konventionellen Fallen befassen, kann man auch einige nützliche Tipps aufgreifen, die sich auf Schlingen beziehen lassen. Snaring Coyotes von Boddicker und Gregerson ist ein Buch, das sich ausschließlich mit Schlingen beschäftigt. Es befasst sich hauptsächlich mit Kojoten, enthält aber auch gute allgemeine Informationen und nützliche Tipps für das Fangen anderer Tiere.

Schlingen zur Verteidigung

Jetzt wissen Sie, dass Schlingen verwendet werden können, um Tiere für Fell und Nahrung zu fangen. Aber wie können sie für Ihre Verteidigung verwendet werden?

Sie können in einem Umkreis aufgestellt werden, um Ihr Lager vor marodierenden Tieren zu schützen. In einer Überlebenssituation könnten Sie mit umherstreifenden Hunderudeln oder sogar Hunden konfrontiert werden, die Ihnen auf der Spur sind. Schlingen, die in Pfaden aufgestellt werden, halten diese Hunde oft auf, aber sie töten sie nicht. Fast jeder Hund, der in einer Schlinge gefangen ist, bleibt stehen, wenn sich die Schlinge strafft. Sie sehen, Hunde sind auf Leine und Halsband trainiert und werden einfach stehen bleiben und auf ihr Herrchen warten. Kojoten tun dies sogar, es sei denn, der Fallensteller bietet dem Tier einen festen Gegenstand, in dem es sich verfangen kann. Diese Methode sollte auch bei Hunden funktionieren.

Wenn Sie einen Hund in einer Schlinge erlegen müssen, können Sie die für Pelztiere erwähnten schnellen Mittel anwenden. Wenn Sie versuchen möchten, einen Hund mit einer Schlinge zu töten, können Sie es mit dem Verschlingen versuchen.

Das Tier, das am häufigsten Fährten folgt, ist der Mensch. Wenn Sie jemals in die Situation kommen, sich vor Ihren Mitmenschen schützen zu müssen, können Schlingen nützlich sein. Eine Schlinge, die so platziert wird, dass das untere Ende der Schlaufe auf oder knapp über dem Boden liegt, fängt einen menschlichen Fuß ein. Natürlich bleibt ein Mensch, der in einer Beinschlinge gefangen ist, nicht sehr lange gefangen. Es ist ganz einfach, eine Schlinge zu lösen und den Fuß herauszuziehen. Einfach ist es, wenn kein Druck auf die Schlinge ausgeübt wird.
Sie denken vielleicht an eine Hebestange, die bei Tieren funktioniert, oder an die Methode, die wir alle aus den Filmen kennen. Das ist die Methode, bei der der Bösewicht in die Schlinge tritt, den Auslöser auslöst und mit dem Kopf nach oben vom Boden abhebt. Ich würde vermuten, dass dies möglich ist, aber es wäre schwierig, eine ausreichend schwere Hebestange aufzustellen, um den Job zu erledigen.

Eine bessere Methode wäre, die Schlinge an einer Stange zu befestigen, die so beschwert ist, dass sie das Bein eines Mannes mit Druck auf die Schlaufe hoch genug vom Boden hebt. Dies sollte Ihren Fang an Ort und Stelle halten. Schlingen können auch als Stolperdrähte eingesetzt werden, um Netze, Stämme oder was auch immer fallen zu lassen. Die Schlinge mit ihrem positiven Halt stellt sicher, dass ein guter Zug erfolgt, wenn der Draht an Alarmen, Lichtern oder an irgendetwas anderem befestigt wird, um den Stift zu ziehen.

Fazit

Schlingen haben viele Verwendungsmöglichkeiten und sind ein nützliches Werkzeug, das Sie in Ihrem Ausrüstungslager haben sollten. Mit Schlingen können Sie sich gut ernähren, auf einer Trapline Geld verdienen und sie können sogar zu Ihrer Verteidigung eingesetzt werden. Die Verwendung von Schlingen für Nahrung und Verteidigung ist eine Fähigkeit, die nur wenige Menschen beherrschen, und es braucht Zeit, um diese Fähigkeit bis zur Perfektion zu erlernen. Sie können so viel über die Verwendung von Schlingen für Nahrung und Verteidigung lesen, wie Sie wollen, aber Sie werden nichts lernen, wenn Sie Ihr Wissen nicht auf die Probe stellen.

Anzeige

10 Dinge, die Sie jetzt auf jeden Fall bunkern müssen!

Achtung: Der nächste Krisenfall steht bereits vor. Sie müssen sich jetzt dringend vorbereiten. Dafür erhalten Sie heute eine kostenlose Checkliste. Eine Checkliste mit 10 Dingen, die SIE noch heute bunkern müssen, um auf die kommende Katastrophe vorbereitet zu sein! Sichern Sie sich die Liste jetzt umgehend und KOSTENLOS!

>> Klicken Sie jetzt HIER! Erfahren Sie GRATIS, welche 10 Dinge Sie jetzt bei sich zu Hause bunkern müssen!