Unsere Qualitätsgarantie: Alle Produkte ausgiebig im Einsatz getestet | info@waldhammer.com
17. Juni 2021Beitrag von Steve

Vorbereiten auf alles – aber richtig

Die Welt scheint immer schneller in Richtung einer kleinen Katastrophe zu gehen – aktuell sind etwa die Ansteckungszahlen in Großbritannien auf dem Weg nach oben. Ob wir permanent alles unter Kontrolle halten können, ist und bleibt fraglich. Deshalb solltest Du Dich auf alles vorbereiten. Wir kennen Menschen, die sich sogar eigene Bunker bauen oder bauen wollen. Alles ist möglich – nur wirst Du in Deinen Vorbereitungen teilweise wenig Verständnis finden.

Sprich mit niemandem

Wenn Du nicht Gleichgesinnte um Dich hast, sprich am besten mit niemandem über Deine Vorbereitungen. Weil die meisten Menschen glauben, dass es keine Katastrophen geben kann, bis sie selbst zum ersten Mal überrascht sind, halten sie die Vorsichtigen und Umsichtigen für – vorsichtig formuliert – Übertreiber.
Du wirst immer wieder hören:

• Mach Dir keine Sorgen – der Staat hat bei uns alles im Griff (etwa die Energieversorgung)

• Kauf keine Krisendinge, die überteuert sind.
Was Du nicht weißt: Vielleicht werden sie hinter Deinem Rücken noch viel mehr über Dich erzählen. All das solltest Du vermeiden.
Erinnere Dich:

• Zu Beginn der Covid-Krise gab es plötzlich kein Toilettenpapier mehr – warum? Nicht, weil zu wenig produziert wurde. Es wurde zu viel gehortet, von all denen, die auf nichts vorbereitet waren. Panik ist ein schlechter Ratgeber.

• Erinnerst Du Dich an den Mangel an Trockenhefe? Warum? Wir haben genügend Trockenhefe in Deutschland. Nur nicht in jeder Situation, dann, wenn die Unvorbereiteten in Panik ausbrechen.

All das ist vorbei, heute lächeln die Menschen. Sei gewiss: Sobald etwa unser Trinkwasser wegen eines Fallouts verseucht würde, bricht wieder Panik aus. Sobald es kein Benzin mehr gibt, steigt die Panik. Sobald wir keinen Strom haben, werden die Menschen die letzten Kurbelradios kaufen, die es dann noch gibt.

All das kannst Du vorbereiten. Die beste Vorbereitung aber ist: Sprich nicht mit Menschen darüber, die alles für Spinnerei halten. Sie halten Dich vom Wesentlichen ab.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner