Unsere Qualitätsgarantie: Alle Produkte ausgiebig im Einsatz getestet | info@waldhammer.com
21. September 2021Beitrag von Paul Junker

Vorbereitungen auf Klimawandel und Dürre

Noch wird es bei uns in Deutschland aus statistischer Sicht nicht ungewöhnlich heiß. Zahlreiche Experten jedoch kündigen an, dass es nicht mehr lange dauern wird, bis die Dürre auch Landstriche bei uns erfasst. Darauf solltest und kannst Du gut vorbereitet sein. Dürre bedeutet, dass Du keine geeigneten Nahrungsmittel mehr in der Natur finden wirst – oder weniger. Zudem gefährdet Dürre die Trinkwasserversorgung. Schließlich musst Du mit Bränden rechnen.

Vorbereitung auf die Dürre

Deshalb solltest Du Dich vorbereiten. Eine kleine Checkliste hilft Dir bei der Vorbereitung.

  • Wasser ist das knappste Gut. Deshalb solltest Du auf jeden Fall Regentonnen um Dein Haus herum gruppieren. Zudem solltest Du hinreichend Eimer vorrätig haben (die sich gut stapeln lassen), um ggf. rechtzeitig zumindest Notreserven bilden zu können. Eimer lassen sich als Auffangbecken in der Fläche verteilen.
  • Zudem benötigst Du Wasserfilter. In einer Dürresituation sind auch viele Bäche versiegt – aber nicht grundsätzlich alle.Bereite Dich also darauf vor, dass Du selbst in der Natur suchst. Zudem solltest Du im Umgang mit professionellen Wasserfiltern geübt sein. Diese kaufst Du in Preppershops.
  • Klimawandel überleben: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst! >>> Gratis Checkliste hier

  • Schließlich solltest Du, wenn möglich, für einen Zeitraum von zumindest vier Wochen Wasservorräte bunkern – in Form von Plastiktrinkflaschen und -kanistern beispielsweise.
  • Bereite Dich dann zusätzlich auf Nahrungsmittelknappheit vor. Dies machst Du, indem Du Getreideprodukte einlagerst. Getreide ist ein Gut, das ohne Wasser knapper wird.
  • Zudem benötigst Du auch für diesen Fall Fertignahrung in Dosen. Dies sind etwa Dosengemüse oder -fleisch. Auch Obst in Dosen kann Dich für einen bestimmten Zeitraum retten.

Klimawandel überleben: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst!

Achtung: Dass Krisen unser Leben von der einen auf die andere Sekunde massiv beeinträchtigen können haben wir in der Vergangenheit gelernt. Umso wichtiger ist es, sich ganz dringend vorzubereiten. Dafür haben wir dir eine kostenlose Checkliste erstellt.

Eine Checkliste mit 10 Dingen, die DU noch heute besorgen solltest und immer vorrätig haben solltest um auf kommende Katastrophen vorbereitet zu sein! Sicher dir jetzt umgehend die KOSTENLOSE Liste!

>> Klicke jetzt HIER! Und erfahre GRATIS, welche 10 Dinge du zu Hause bunkern musst!

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner