Wenn die Welt untergeht, was ist Geld wert? - Waldhammer
Unsere Qualitätsgarantie: Alle Produkte ausgiebig im Einsatz getestet | info@waldhammer.com
18. Februar 2021Beitrag von Emilia Hartmann

Wenn die Welt untergeht, was ist Geld wert?

Survivalisten scheinen sich oft auf nationale Katastrophen oder den Zusammenbruch der Gesellschaft vorzubereiten. Es ist jedoch klug zu prüfen, wie gut wir auf mildere Ereignisse wie eine wirtschaftliche Rezession vorbereitet sind.
Wir können immer sagen, dass eine Rezession kommen wird.

Die zwei Fragen, die wir beantworten müssen, sind:

1. Wann wird sie kommen?
2. Wie stark wird sie sein?

Waldhammer-Tipp des Tages:

Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.

Wir wissen nie genau, wann die Rezession kommt, aber wenn man sieht, wie sich die Dinge in Nordamerika und Europa entwickeln, könnte eine Rezession nicht mehr weit entfernt sein. Allerdings ist die Summe der vorlaufenden Wirtschaftsindikatoren (eine Gruppe von Messgrößen wie z.B. die Baubeginne, die dazu neigen, der Wirtschaft vorauszugehen) in den letzten anderthalb Jahren jeweils für ein oder zwei Monate gesunken, hat sich aber in anderen Monaten wieder erholt, manchmal stark. Sie hat sich also noch nicht nach unten entwickelt.

Etwa 65 % der Amerikaner legen bereits Vorräte für eine mögliche Apokalypse an, und das zu Recht, aber die Vorbereitungen sollten über die Bevorratung mit Konserven und Waffen hinausgehen.

Die gesamte Struktur der Gesellschaft wird sich ändern, was eine Änderung Ihrer Psychologie erfordert, und Sie müssen sicherstellen, dass Sie in der Lage sind, sich zusammen mit ihr anzupassen. Insbesondere wird alles, was Sie im Grundkurs Wirtschaft gelernt haben, aus dem Fenster geworfen werden. Die Bedeutung und der Wert des Geldes werden nicht mehr dieselben sein, so dass Sie kreativ werden müssen, wie Sie Waren und Dienstleistungen erwerben.
Zusammenbruch der Wirtschaftswissenschaften

In der Vergangenheit ging es im Durchschnitt 10 Monate abwärts, bevor eine Rezession begann. Hinter dieser Zahl von 10 Monaten verbergen sich jedoch große Schwankungen – der Index fällt von weit mehr als 10 Monaten vor der Rezession bis kurz vor deren Beginn. Die Zinssätze helfen auch dabei, anzuzeigen, wann eine Rezession bevorsteht. Solange die Zinssätze sinken oder auf einem niedrigen Niveau bleiben, ist es unwahrscheinlich, dass eine Rezession beginnt.

Seit Mitte 1988 sind die Kurzfristzinsen schneller gestiegen als die Langfristzinsen, was typischerweise vor einer Rezession geschieht, aber bis zum Frühjahr 1989 hatten sie die Langfristzinsen noch nicht deutlich überschritten. Somit sagten uns die Zinssätze noch nicht, dass eine Rezession unmittelbar bevorsteht, aber sie sind genug gestiegen, um ein Signal zu geben, wenn der Trend anhält.

Der Aktienmarkt ist ein weiterer Indikator. Wir können mit einiger Zuversicht sagen: “Eine Rezession tritt nicht ohne einen erheblichen Marktrückgang ein…” Jeder erhebliche Marktrückgang signalisiert keine Rezession, aber er ist eine Voraussetzung, die mit der florierenden allgemeinen Wirtschaft erfüllt ist.
Da gibt es natürlich eine Parallele zu den 1920er Jahren. Nachdem die Landwirtschaft einige Anzeichen einer Erholung gezeigt hatte, wurde sie 1988 von einer Dürre heimgesucht. Auch regionale Schwächen sind erkennbar.

GRATIS: 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst! >>> Gratis Checkliste hier

Wir neigen dazu zu denken, dass es Giganten wie General Motors gut gehen muss. Aber sie haben sich nicht so gut geschlagen, wenn man bedenkt, wie wohlhabend (gemessen an den allgemeinen Maßstäben) unsere Wirtschaft gewesen ist. Wir können mehrere Anzeichen dafür sehen.
Einige Unternehmen, sogar große Unternehmen, haben bereits echte Probleme in ihren Finanzen. Sogar der Standard and Poor’s Industrial Index, ein Index großer, gut etablierter Unternehmen, zeigt eine gewisse Schwäche. Wir verwenden den S&P-Index oft als Maßstab für Aktienkurse, aber Standard and Poor’s liefert auch Gewinn- und Dividendeninformationen über den Index, als wäre er eine Aktie.

Ein Blick auf diese Aspekte legt nahe, dass der scheinbare Boom, den wir hatten, einige Schwächen verdeckt hat. Wenn sich die Gesamtwirtschaft abschwächt, kann die Existenz dieser schwachen Bereiche den Rest der Wirtschaft nach unten ziehen und die Rezession schlimmer machen, als sie es sonst wäre.
Wir können auch die Fragilität in unserem Finanzsystem sehen. Ein Indikator dafür ist die Höhe der Verschuldung. Sie kennen wahrscheinlich die Probleme von Ländern wie Brasilien und Venezuela aufgrund der enormen Schulden, die sie gemacht haben. Ein großer Teil davon ist bei unseren Banken geschuldet. Wenn diese Länder die Schulden nicht bezahlen können, und es sieht nicht so aus, als ob sie dazu in der Lage wären, dann schadet das auch unserem Bankensystem.

Keine Regierung bedeutet, dass Währungen so gut wie wertlos sind
Währungen sind nur insofern wertvoll, als sie von einer staatlichen Stelle gedeckt sind. Für eine gewisse Zeit mag Bargeld noch seinen Wert behalten, solange genügend Menschen der Meinung sind, dass es das tut. Die Märkte werden jedoch sofort instabil werden, was zu einer Hyperinflation führen kann.
Einige werden zu Edelmetallen wie Gold als Alternative zurückkehren, aber auch dieses wird in einer Wirtschaft ohne Banken, Regierung oder andere offizielle Strukturen an Wert verlieren.

U.S.-Schulden

Selbst innerhalb der Vereinigten Staaten finden wir hohe Schuldenstände. Unternehmen haben in den letzten Jahren mehr Schulden gemacht. Einzelpersonen haben mehr Schulden gemacht, als wir Finanzberater für Einzelpersonen für klug halten. Das wiederum hat Auswirkungen. Wenn sich die Wirtschaft abkühlt, wird es für diese Unternehmen und Personen schwierig werden, ihre Schulden zu bezahlen.

Es ist wahrscheinlich, dass es mehr Zahlungsausfälle gibt als in früheren Rezessionen. Das wird die Rezession noch verschlimmern, denn wenn einige Unternehmen und Personen Schwierigkeiten haben, ihre Schulden zu bezahlen, dann haben auch diejenigen Schwierigkeiten, denen sie geschuldet waren. Viele Finanzinstitute sind nicht in guter Verfassung.
Selbst nach dieser Zeit der Prosperität sind viele Sparkassen und Kredite landesweit in Schwierigkeiten. Viele Banken und Spar- und Darlehenskassen sind nicht in der Lage, eine Rezession zu überstehen.

Die Leute machen sich Sorgen: “Werden wir eine Depression wie in den 1930er Jahren haben?” Einige Bedingungen sind jedoch anders als in den späten 1920er und frühen 1930er Jahren, was darauf hindeutet, dass die Rezession des nächsten Jahrzehnts zwar schwerwiegender sein könnte als unsere jüngsten Erfahrungen, aber vielleicht nicht so schwer wie die 1930er Jahre.
Wenigstens werden Sie schuldenfrei sein

Das Ende der Tage hat sicherlich viele Schattenseiten, aber zumindest wird es das Ende der Banken sein. Jede geliehene Finanzierungsquelle wird effektiv abgeschrieben werden, so dass Sie alle Mittel, die Sie haben, für etwas wirklich Nützliches verwenden können. Alle finanziellen Ängste werden gelindert, auch wenn sie durch eine unaufhörliche Angst vor Gefahren ersetzt werden.

Was sollten Sie tun?

Der erste Ratschlag lautet: “Machen Sie sich keine Sorgen.”

Survivalisten wird manchmal vorgeworfen, dass sie sich ohnehin zu viele Sorgen um die Zukunft machen, aber ich denke, die meisten von uns erkennen, dass bewusste Vorbereitung die Sorgen reduziert. Der beste Rat ist also, sich auf die Rezession vorzubereiten, so wie man es auch bei anderen Möglichkeiten tut.
Was ist mit Aktien, wenn Sie welche besitzen? Wir haben nicht genug Platz, um sie im Detail zu behandeln, aber eine gute Strategie, wenn eine Rezession bevorsteht, ist es, alle außer den allerbesten Aktien zu verkaufen.

Exklusive Checkliste 10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst! >>> Hier klicken

Sie sollten immer über einen liquiden Reservefonds verfügen, aber gerade jetzt ist es besonders wichtig, darauf zu achten, dass dieser ausreichend ist. Eine traditionelle Faustregel ist, einen Reservefonds in Höhe von sechs Monatseinkommen zu haben, aber realistischer ist es, sechs Monate Lebenshaltungskosten (einschließlich Schuldentilgung) zu sagen, da dies der Teil des Einkommens ist, der ersetzt werden müsste.

Der Reservefonds kann eine Vielzahl von Vermögenswerten umfassen, einschließlich eines bescheidenen Betrags an Bargeld, der zu Hause oder auf einem Depotkonto aufbewahrt wird. Ein Teil Ihrer eingelagerten Lebensmittel und anderer brauchbarer Gegenstände kann als Teil Ihres Reservefonds gezählt werden.

Ein weiterer Ratschlag ist, sich nicht zu verschulden.

Survivalisten könnten versucht sein, die Gefahren von Schulden zu ignorieren, weil sie denken, dass sie im Falle eines großen Zusammenbruchs, sei es durch Krieg oder innere Ursachen, keine Rolle mehr spielen werden. Wenn wir jedoch auf eine Rezession zusteuern, sollten Sie sich nicht übermäßig verschulden.
Dann ist die Gefahr größer, dass Sie die geforderten Zahlungen nicht mehr leisten können. Es wäre unglücklich, wenn Ihre langfristigen Vorbereitungen durch kurzfristige finanzielle Probleme beeinträchtigt würden.

Legen Sie einen Vorrat an Wertgegenständen an

Sie werden also gezwungen sein, das Tauschsystem zu nutzen, um benötigte Waren und Dienstleistungen zu erhalten. Es ist wichtig, Gegenstände zu horten, die einerseits für andere wertvoll sind, die man sich aber auch leisten kann, zu verlieren.

Wenn Sie einen Überschuss an konservierten, nicht verderblichen Lebensmitteln haben, dann wird Ihnen das helfen, Vorräte von anderen Menschen zu kaufen, die keine Lebensmittel haben. Gegenstände wie sauberes Wasser sind jedoch eine Frage von Leben und Tod und sollten unter keinen Umständen verschachert werden.

Fangen Sie jetzt an, Vorräte anzulegen und machen Sie weiter, wenn die Apokalypse ausbricht, damit Sie eine Alternative zur jetzt wertlosen Währung haben. Tauschhandel wird zu einer Möglichkeit, alles zu beschaffen, was Sie zum Überleben während einer wirtschaftlichen Kernschmelze benötigen.
Schlusswort

Die Apokalypse wird alles verändern, da die Währung fast augenblicklich ihren Wert verlieren wird. Nützliche Güter wie nicht verderbliche Lebensmittel werden viel wertvoller sein und Ihnen helfen, die notwendige Überlebensausrüstung zu erwerben. Ein kluger Prepper wird so schnell wie möglich damit beginnen, sichere Schränke mit Währungsalternativen zu füllen.

Eine Rezession ist in den nächsten drei Jahren oder so wahrscheinlich. Es wird nicht überraschen, wenn sie schwerer ausfällt als die der jüngsten Vergangenheit. Wenn Sie sich jedoch mit den oben beschriebenen Vorsichtsmaßnahmen vorbereiten, werden Sie die Rezession mit einem Minimum an Sorgen überstehen können, genauso wie Sie planen, schwerere Störungen zu überstehen.

 

10 Dinge, die Du auf jeden Fall bunkern musst!

Achtung: Dass Krisen unser Leben von der einen auf die andere Sekunde massiv beeinträchtigen können haben wir in der Vergangenheit gelernt. Umso wichtiger ist es, sich ganz dringend vorzubereiten. Dafür haben wir dir eine kostenlose Checkliste erstellt.

Eine Checkliste mit 10 Dingen, die DU noch heute besorgen solltest und immer vorrätig haben solltest um auf kommende Katastrophen vorbereitet zu sein! Sicher dir jetzt umgehend die KOSTENLOSE Liste!

>> Klicke jetzt HIER! Und erfahre GRATIS, welche 10 Dinge du zu Hause bunkern musst!

Bestseller

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer�4_FotosP1011499.jpg
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer4_FotosP1011496.jpg

Waldhammer Kurbelradio Kraftwerk 4S

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer4_FotosP1011503.jpg
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer4_FotosP1011508.jpg

Waldhammer taktische Taschenlampe Lichtmeister 500

C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer5_Artikeldaten3_Artikelbilder1_FotosWolfszahnWaldhammer-Wolfszahn-Taschenmesser-Einhand-2.jpg
C:UsersprivaDesktopPrisma ProjekteWaldhammer5_Artikeldaten3_Artikelbilder1_FotosWolfszahnWaldhammer-Wolfszahn-Taschenmesser-Einhand-5.jpg

Waldhammer Wolfszahn Einhand Survivalmesser mit Flip-Funktion

Ähnliche Artikel

Neu bei uns

WH-7140
WH-7140-4

Lichtbogenanzünder schwarz

WH-7110-Anti-Tracking-Handyhülle.jpg
WH-7110-Anti-Tracking-Handyhuelle.png

Anti Tracking Hülle

WH-7150_Military-Outdoor-Rucksack.jpg
WH-7150_Military-Outdoor-Rucksack-3.jpg

Militär Rucksack, wasserdicht