Wie man Wasser aus Urin herstellt

survival wasserfilter

Wenn Sie in der Wildnis oder in einer Umgebung gestrandet sind, in der es an Wasser mangelt, müssen Sie mit dem auskommen, was Sie haben, um zu überleben. Wir würden alles tun, wenn wir in Gefahr sind, und das Recyceln von Urin ist etwas, das Sie in Betracht ziehen sollten, wenn Wasser knapp ist. Zu wissen, wie man Wasser aus Urin herstellt, ist eine Fähigkeit, die Ihnen in einer Krise das Leben retten kann.

Auch wenn diese Technik für manche eklig klingt, besteht Urin tatsächlich zu 90 Prozent aus Wasser und zu 10 Prozent aus Verunreinigungen und Abfallstoffen. Wenn Sie diese Verunreinigungen entfernen und herausfiltern, können Sie sauberes und trinkbares Wasser aus Ihrem eigenen Urin herstellen. 

Einige Wissenschaftler schätzen, dass Wasser in den nächsten 30 Jahren wertvoller als Gold sein wird, und an einem Ort, an dem es keine Wasserquelle gibt, wird die Gewinnung von trinkbarem Wasser der Schlüssel zum Überleben sein. Sie werden vielleicht zögern, dies zu verfolgen, es sei denn, es wird wirklich notwendig und als eine Frage des Überlebens.  Schließlich sind wir es gewohnt, Wasser auf Knopfdruck zu haben, und es ist etwas, das wir als selbstverständlich ansehen. Trotzdem sage ich immer, es ist besser, das richtige Wissen zu haben und es nicht zu brauchen, als es zu brauchen und nicht zu wissen, was zu tun ist. 

Hier ist eine lebensrettende Technik, wie man Wasser aus Urin herstellen kann:

Was Sie zuerst tun müssen, ist ein Loch in den Boden zu graben, wo der Boden dem Sonnenlicht ausgesetzt ist. Legen Sie eine Plastikfolie in das Loch und stellen Sie einen sauberen Behälter in die Mitte des Lochs. Der Urin muss in dem ausgehobenen Bereich um den Behälter deponiert werden.  Das Graben eines Lochs erfordert etwas Energie, aber das Beste daran ist, dass Sie es, sobald Sie es ausgehoben haben, so oft wie nötig verwenden können. 

Anzeige

GRATIS: 10 Dinge, die Sie jetzt auf jeden Fall bunkern müssen! >>> Gratis Checkliste hier

Bei Sonnenuntergang müssen Sie das Loch mit einer Plastikfolie oder einer Plane abdecken. Was auch immer Sie verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie es mit großen Steinen an jeder Ecke sichern. Die Folie sollte die Seiten des Lochs nicht berühren und über dem Loch hängen bleiben. 

Waldhammer-Tipp des Tages:

Der nächste Schritt besteht darin, eine Vertiefung in der Mitte der Abdeckung direkt über dem Behälter zu machen. Verwenden Sie einen kleinen Stein zum Beschweren. Der Grund, warum Sie dies tun müssen, ist, dass die Vertiefung als Kondensations- und Destillationspunkt dienen wird. Während des Tages wird die Wärme den Urin aus dem Boden destillieren und die Wasserdämpfe werden sich an der Unterseite der Plastikfolie sammeln. 

Wenn Sie alles nach Anleitung gemacht haben, wird das kondensierende Wasser von der Kunststoffabdeckung in den Behälter tropfen. Die Mineralien und Verunreinigungen aus dem Urin sind zu schwer, um zu verdampfen, so dass Sie sich darüber keine Sorgen machen müssen. Nur der Wasserinhalt, der durch die Sonnenwärme destilliert wird, verdunstet und wird von der Plastikfolie aufgefangen. Als Ergebnis erhalten Sie für die gesamte Operation tragbares Trinkwasser und Sie haben gelernt, wie man Wasser aus Urin herstellt. 

Anzeige

Exklusive Checkliste „10 Dinge, die Sie jetzt auf jeden Fall bunkern müssen“ >>> Hier klicken

Wenn Sie sich immer noch vor dieser Technik ekeln und sie nicht in Betracht ziehen wollen, sollten Sie diesen Artikel darüber lesen, wie man in der Wildnis Wasser findet.

Und schließlich, wenn Sie Wasser gefunden haben, müssen Sie es filtern, um sicherzustellen, dass es trinkbar ist. Lesen Sie mehr darüber, wie Sie Wasser in der Wildnis filtern können.

Anzeige

10 Dinge, die Sie jetzt auf jeden Fall bunkern müssen!

Achtung: Der nächste Krisenfall steht bereits vor. Sie müssen sich jetzt dringend vorbereiten. Dafür erhalten Sie heute eine kostenlose Checkliste. Eine Checkliste mit 10 Dingen, die SIE noch heute bunkern müssen, um auf die kommende Katastrophe vorbereitet zu sein! Sichern Sie sich die Liste jetzt umgehend und KOSTENLOS!

>> Klicken Sie jetzt HIER! Erfahren Sie GRATIS, welche 10 Dinge Sie jetzt bei sich zu Hause bunkern müssen!