Wie Sie einen taktischen Stift für Ihr EDC auswählen

neuigkeiten coronavirus

Jeder Survivalist weiß, dass man lernen muss, wie man aus Alltagsgegenständen eine Waffe improvisiert, um seinen Gegner zu überwältigen. Sie haben vielleicht nicht immer eine Schusswaffe in Reichweite und Sie sollten in der Lage sein, Ihr Leben zu schützen, wenn Sie sich in einer schlechten Situation befinden. 

Vor ein paar Jahren haben viele Messerhersteller erkannt, dass die Menschen nach verdeckbaren Werkzeugen suchen, die zur Selbstverteidigung eingesetzt werden können. So entwickelte sich der Markt für taktische Stifte und diese Firmen bieten nun diese taktische Option für die vorbereitungsorientierte Öffentlichkeit an.

Was ist ein taktischer Stift?

Einige Menschen sind mit diesem Werkzeug vielleicht nicht vertraut, während andere einen oder mehrere taktische Stifte besitzen. Unabhängig davon, was der Fall ist, lassen Sie uns sehen, was die ganze Aufregung über den taktischen Stift ist. In erster Linie ist ein taktischer Stift ein Schreibgerät, das Sie bei Ihren täglichen Aktivitäten verwenden können. Daneben hat er aber auch einen oder mehrere spezielle Überlebenszwecke. 

Waldhammer-Tipp des Tages:

Der taktische Aspekt dieser Art von Stift ergibt sich aus seiner Konstruktion. Ein Ganzmetallkörper mit einem flachen oder spitzen Ende, das zum Schlagen eines Gegners bestimmt ist. Durch die richtige Handhabung kann der taktische Stift als effektives Verteidigungswerkzeug eingesetzt werden. 

Ein grundlegender taktischer Stift sollte einen Ganzmetallkörper mit einem flachen Ende haben, damit der Daumen aufliegt und er nicht in der Hand verrutscht. Er muss außerdem ein spitzes Ende haben, das als Schlagwerkzeug verwendet werden kann, um Ihren Angreifer zu verletzen oder bei Bedarf eine Autoscheibe zu zerschlagen.

Der taktische Stift muss lang genug sein, wobei beide Enden mindestens einen halben Zoll über den Rand Ihrer geschlossenen Hand hinausragen sollten. Wenn das nicht der Fall ist, können Sie genauso gut mit bloßen Händen gegen den Gegner kämpfen.

Kategorien von taktischen Stiften

Wie Sie wahrscheinlich vermuten, gibt es taktische Stifte in allen Größen und Formen. Es gibt drei Hauptkategorien, die uns helfen, einen taktischen Stift zu klassifizieren. Als allgemeine Richtlinie gilt, dass Sie einen Kugelschreiber vor dem Kauf sorgfältig inspizieren müssen. Sie müssen vermeiden, einen billigen oder minderwertigen taktischen Stift zu kaufen, wenn Selbstverteidigung Ihr Hauptanliegen ist.

Die Hauptkategorien für die Klassifizierung von taktischen Kugelschreibern sind die verdeckte Verwendung, die Verwendung für unterwegs (oder im Feld) und die Mehrfachverwendung.

Verdeckter Einsatz

Diese taktischen Stifte sind sozusagen bürofreundlich und sehen nicht sehr taktisch aus. Ein taktischer Stift für den verdeckten Einsatz sieht aus wie ein Stift, den Sie normalerweise in jedem Bürobedarfsladen finden können. Sie können ihn im Büro benutzen, ohne sich Sorgen zu machen, dass jemand ausflippt. 

Anzeige

GRATIS: 10 Dinge, die Sie jetzt auf jeden Fall bunkern müssen! >>> Gratis Checkliste hier

Sie sind unauffällig und eignen sich perfekt für jedes EDC. Diese Zukunft ist die Hauptsache, die Sie im Auge behalten sollten, wenn Sie Ihr EDC organisieren. Wenn Sie ein Prepper oder Survivalist sind und Sie wollen unter dem Radar bleiben,

Wenn Sie einen verdeckten taktischen Stift in der Nähe anderer verwenden, werden Sie nicht aus dem Rahmen fallen. Diese sind nicht wirklich als taktische Stifte konzipiert, aber sie haben die Eigenschaften eines taktischen Stiftes.

Unterwegs verwenden

Diese taktischen Stifte fallen auf und sie sehen genau so aus, wie man es bei den Worten “taktischer Stift” erwarten würde. Die Hauptfarben von taktischen Kugelschreibern für den Feldeinsatz sind flach schwarz oder dunkelgrau. Ein Ganzmetallgehäuse ist für diese Stifte obligatorisch und sie bieten eine gute Masse und ein gutes Gewicht.

Ein taktischer Kugelschreiber für den Feldeinsatz hat Rillen, die in den Körper oder den Schaft gefräst sind, um einen guten Griff zu gewährleisten. So können Sie sicher sein, dass sie Ihnen während eines Kampfes nicht in die Hand rutschen. Dieser Stift hat in der Regel spitze Enden (meist beide), die speziell für Schläge oder teilweises Eindringen konzipiert sind.

Einige Stifte haben eine Abdeckung, die die Stiftspitze verdeckt, während andere einen Zug- oder Schraubmechanismus haben, um die Stiftspitze freizulegen. Auch die Spitze kann zum Anschlagen verwendet werden. Sie sind im Vergleich zu Ihren Bürokugelschreibern länger und ragen aus Ihrer Tasche heraus.

Da diese Stifte robust sind und aus harten Metallen bestehen, können sie problemlos im Feld eingesetzt werden. Sie können damit Heringe für Ihr Zelt herstellen, Sie können damit ein Loch graben und sogar verschiedene Deckel aufstemmen. Stellen Sie sich vor, Sie hätten eine Metallstange in der Tasche und Sie können Ihren taktischen Stift auf die gleiche Weise verwenden.

Mehrzweck 

Dies ist meine Lieblingskategorie, wenn es darum geht, einen taktischen Stift zu besitzen, weil ich gerne Optionen habe. Ich bin ein Backup-Typ und wähle meine Ausrüstung normalerweise nach dieser “Besessenheit” aus. Ein taktischer Mehrzweck-Kugelschreiber ist so konzipiert, dass er neben den beiden Hauptfunktionen – Schreiben und Kämpfen – noch weitere Funktionen bietet. 

Einige Stifte haben ein LED-Licht eingebaut, während andere eine kleine Klinge und sogar Handschellen-Tasten haben. Andere sind so konzipiert, dass sie auch als Glasbrecher eingesetzt werden können oder eine Überlebensausrüstung integriert haben. Um es einfach auszudrücken, ist ein taktischer Mehrzweck-Stift ein Survival-Hybrid-Werkzeug, das Ihnen hilft, Notizen zu machen. Sie sind eine gute Wahl für das EDC eines Survivalisten, besonders wenn Sie gerne Optionen haben.

Beachten Sie dies beim Kauf eines taktischen Stifts

Um es zusammenzufassen, hier sind die wünschenswerten Eigenschaften eines taktischen Stifts, nach denen Sie suchen sollten, aber auch die Dinge, die Sie vermeiden sollten.

Zu haben:

  • Starkes Gehäuse (vorzugsweise aus Titan oder Stahl)
  • Ein flaches Ende, auf dem der Daumen ruht
  • Ein spitzes Ende zum Anschlagen und Druckausüben
  • Angemessene Länge (länger als die Breite der Hand des Benutzers)
  • Texturen Oberfläche

Zu vermeiden:

  • Auffällig oder zu taktisch wirkend
  • Industrielook mit auffälligen Details
  • Extrem spitze Enden (es wird wie eine Waffe aussehen)
  • Schwere Stifte (das macht Ihr EDC zu schwer)

Meine Empfehlungen

Ich kann nicht für andere Stifte bürgen, aber ich kann die empfehlen, die ich besitze, nachdem ich sie aus erster Hand getestet habe. Ich habe mehrere Stifte und meine Frau trägt auch einen in ihrer Handtasche.  Hier ist, was ich empfehle

Uzi Tactical Pen Selbstverteidigungswerkzeug (Uzi TP1-01)

Ich habe verschiedene taktische Stifte von Uzi, aber dieser ist mein Favorit. Ich habe ihn immer in Reichweite, in meinem Auto, da er auch einen Glasbrecher hat. Es ist eigentlich ein taktischer Stift von Militärpiloten, Navy SEALs, SWAT, Marines und First Responders. Er ist aus Flugzeugaluminium gefertigt und hat einen Diamantgewindegriff, um ein Abrutschen zu verhindern. Sie können ihn in Ihrer Tasche oder Aktentasche tragen und er wird nicht zu viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen. 

Er sieht nicht nur toll aus, sondern ist auch überraschend leicht und ergonomisch. Dieser taktische Uzi-Stift ist sehr langlebig und kann den Elementen widerstehen. Die taktische Verwendung des Stiftes macht ihn zu einem vielseitigen Werkzeug – nicht nur zu einem Stift.

Modkin Tactical Pen Survival Kit

Dieses Mehrzweckwerkzeug oder taktische Mehrzweckstift ist ideal für Ihr EDC, wenn Sie Optionen haben müssen. Dies ist ein 4 in 1 hochwertiger taktischer Stift aus Aluminiumlegierung. Er enthält einen Wolfram-Stahlspitzen-Glasbrecher, eine LED-Taschenlampe, aber auch einen Flaschenöffner mit einem Schlitzschraubendreher.

Drücken Sie den versteckten Schalter, um die LED-Taschenlampe einzuschalten. Es wird genug helle Beleuchtung mit 12-Lumen-Intensität bieten kann für bis zu 10 Stunden dauern. Dieser taktische Stift wird Ihnen helfen, Ihren Weg in der Dunkelheit zu finden und er kann Ihnen auch helfen, im Notfall dickes Glas zu brechen, wenn Sie in Ihrem Auto stecken bleiben. Der Griffteil des Stifts hat ein Diamantgewinde-Design, um einen festen Griff zu gewährleisten, wenn Sie Angreifer abwehren. Dieser Stift ist perfekt für Outdoorfans und alle, die gerne campen

Meine Frau hat einen Gerber Impromptu Tactical Pen und ihre beiden Hauptgründe für die Wahl waren die verwendeten Materialien für den Stift und die Glasbrecher-Integration. Er hat ein robustes, bearbeitetes Stahlgehäuse und einen Taschenclip aus Edelstahl. Allerdings ist er ein wenig teurer als meine taktischen Stifte. Nur eine Vorwarnung.

Fazit

Es gibt viele taktische Kugelschreiber auf dem Markt und es scheint, dass jedes Jahr neue Modelle mit mehr und mehr Funktionen erscheinen. Am Ende liegt die Entscheidung bei Ihnen und Sie können sich denjenigen aussuchen, der Ihnen gefällt. Denken Sie jedoch daran, dass es immer empfehlenswert ist, Optionen zu haben. Wählen Sie einen, den Sie täglich benutzen können, der Ihnen aber auch in extremen Situationen den Hintern retten kann. 

Anzeige

10 Dinge, die Sie jetzt auf jeden Fall bunkern müssen!

Achtung: Der nächste Krisenfall steht bereits vor. Sie müssen sich jetzt dringend vorbereiten. Dafür erhalten Sie heute eine kostenlose Checkliste. Eine Checkliste mit 10 Dingen, die SIE noch heute bunkern müssen, um auf die kommende Katastrophe vorbereitet zu sein! Sichern Sie sich die Liste jetzt umgehend und KOSTENLOS!

>> Klicken Sie jetzt HIER! Erfahren Sie GRATIS, welche 10 Dinge Sie jetzt bei sich zu Hause bunkern müssen!